Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Geberwerte in U/min Umrechnen

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    Ich habe einen Geber der mir 8192 Imp/U liefert und eine Weggeberkarte SM338, nun möchte ich diese Werte in U/min umrechnen.
    Ist das möglich?
    Zitieren Zitieren Geberwerte in U/min Umrechnen  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 231 Danke für 203 Beiträge

    Standard

    Hi

    Schau doch mal , ob es die Betriebsart "Drehzahlerfassung" gibt.
    Karl

  3. #3
    Thomed ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bin leider neu auf diesem Gebiet.
    Wo müßte ich da gucken?
    Der Geber hat diese Beriebsart nicht.

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    den Wert des Gebers müsstest Du aus der Baugruppe bekommen.Dann einfach in einem Zeitfenster (1s oder länger je nach Drehzahl und Anforderung)die Impulse zählen/berechnen und auf 1min. hochrechnen.
    Thomas

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    45
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    das kommt darauf an wie schnell das ganze läuft und wie schnell die steuerung regieren soll.

    8192 Imp./min sind ganz schön viele.
    thomass5 hat schon recht aber wie schnell läuft es. können deine eingänge diese frequenz erfassen.

  6. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Also zuerst mal muss man wissen für welche Drehzahl Bereiche und noch wichtiger welche Genauigkeit man braucht.

    http://cache.automation.siemens.com/...PI_SM338_d.pdf
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 231 Danke für 203 Beiträge

    Standard

    HI


    bin leider neu auf diesem Gebiet.
    JEDER ist mal NEU


    Der Geber hat diese Beriebsart nicht.
    Logisch,der liefert NUR eine Wegeinformation.
    --> SSI-Geber




    Wo müßte ich da gucken?
    Z.b. hier.

    https://support.automation.siemens.c...age=6&view=new

    Hab ich für dich gemacht.


    Leider finde ich auf die schnelle diesen Betriebsmodus nicht.
    (Möglicherweise hat er diesen auch nicht)

    Für NUR Drehzahlmessung wäre eine FM 350 und Inkrementalgeber besser gewesen.


    Hilfsmittel.

    1. CPU-Zeit und Zählerstand abfragen und merken.
    2. Nach einer Verstrichenen Zeit erneut CPU-Zeit und Zählerstand abfragen.

    3. Diverenz bilden.
    4 Rechnen U/min
    Karl

  8. #8
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 231 Danke für 203 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ups


    Ihr habt eigentlich schon alle Antworten gegeben.

    Sorry für Doppelposten
    Karl

Ähnliche Themen

  1. Analogwert in °C umrechnen
    Von ch.m im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 12:11
  2. Gewicht umrechnen...
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 10:58
  3. BCD Stückzahlvorgabe in der sPs umrechnen
    Von Maverrickf14 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 21:16
  4. Gleitpunktzahl umrechnen
    Von alonely01 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 09:53
  5. Adresse umrechnen
    Von Limbo im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 17:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •