Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: probleme mit schaltuhr (-> antonio)

  1. #11
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi,

    hier nochmal was ich habe.
    beim eintreten ins zeitfenster soll für 3s ein taktegeber einen summer aktivieren, und beim austritt aus dem zeitfenster wiederum. so wie ich es habe gehts aber irgendwie nicht sauber. springe über die 0:0:0.0 uhr läuft der summer ständig.

    bitte helft mir nochmal. ich finde meine(n) Fehler nicht

    Code:
          L     DB91.DBD    8
          L     TOD#23:59:30.0
          >=D   
          =     M     20.0
     
          L     DB91.DBD    8
          L     TOD#23:59:59.999
          <=D   
          =     M     20.1
     
          L     DB91.DBD    8
          L     TOD#0:0:0.0
          >=D   
          =     M     20.2
     
     
          L     DB91.DBD    8
          L     TOD#0:0:30.0
          <=D   
          =     M     20.3
     
          U     M     20.0
          U     M     20.1
          O     
          U     M     20.2
          U     M     20.3
          =     M     20.7   //Merker für Zeitfenster
     
          U     M     20.0
          L     S5T#3S
          SE    T    101
     
          U     M     20.3
          L     S5T#3S
          SA    T    102
     
          U     M     20.0
          UN    T    101
          =     M     27.1
     
          U     M     20.3                            //hatte bei dir gefehlt ?!
          U     T    102
          =     M     27.2
     
     
          L     S5T#100MS   //Takter
          U(    
          O     M     27.1
          O     M     27.2
          )     
          UN    T     11
          SI    T     10
          UN    M     27.0                            // dieser Merker ist nür für den Taktgeber, oder ???
          SI    T     11
          U     T     10
          =     M     27.0
          U     M     27.0
          =     A      1.0                            //summer

    Ach ja: Nebenbei noch ne Frage: Falls die beiden Zeiten doch am gleichen Tag sind, dann muss man die abfrage der schaltpunkte anders gestalten oder?


    DANKE, vielen DANK
    Zitieren Zitieren ich schaffs nicht  

  2. #12
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    nur so als Denkanstoss:
    Die Zeit in der SPS, die man mittels Systembausteine rausliest, ist eigentlich eine Long Integer, und da zählt die SPS die Zeit in ms ab
    00 Uhr :00 Min:00 sek. D.h., da steht um Mitternacht eine Null drin. Wenn
    du Vergleiche machst, denke daran.
    L "SPS_Uhrzeit"
    L "15:30:00"
    < D
    = M30.0 // hier ist der M30.0 = TRUE von 00:00:00 Uhr bis 15:30 halt!

    Gruss: Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren S7 Zeit  

  3. #13
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von linuxluder Beitrag anzeigen
    beim eintreten ins zeitfenster soll für 3s ein taktegeber einen summer aktivieren, und beim austritt aus dem zeitfenster wiederum.
    Hast Du mal meine Programmcode ausprobiert? Der macht doch genau das, was Du haben willst. Die Merker M25.0 und M27.1 sind beim Eintritt und Austritt ins Zeitfenster für 3s ein.

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...47&postcount=6

    Gruß Kai

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    linuxluder (11.06.2007)

  5. #14
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Nachtrag:

    In meinem Programmcode ist der Merker M20.7 für das gesamte Zeitfenster ein, und die Merker M25.0 und M27.1 sind beim Eintritt in das Zeitfenster und beim Austritt aus dem Zeitfenster für 3s ein.

    Gruß Kai

  6. #15
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    erstmal zu Frage 2 :
    Falls die beiden Zeiten doch am gleichen Tag sind, dann muss man die abfrage der schaltpunkte anders gestalten oder?
    Ich habe mir dafür eine Funktion geschrieben. Dort frage ich zunächst ab, ob Zeitpunkt_2 kleiner als Zeitpunkt_1 ist. Wenn ja, dann mache ich den Vergleich, den du schon kennst. Ansonsten frage ich einfach nur ganz normal ab, ob sich die aktuelle Zeit zwischen Zeitpunkt_1 und Zeitpunkt_2 bewegt.
    Code:
    L Uhrzeit
    L Zeitpunkt_1
    >=D
    = M20.0
    
    L Uhrzeit
    L Zeitpunkt_2
    <D
    = M20.1
    
    U M20.0
    U M20.1
    = Schaltausgang
    Nun zu dem anderen Problem :
    Das was ich in Verbindung mit T102 verzapft habe ist natürlich vollkommener Quatsch und geht so nicht. Ich weiß nicht, was mich dsa geritten hat. Ist also klar, dass du es nicht in den Griff bekommst ...

    Es muss natürlich heissen :
    Code:
    U M20.6
    UN M20.7
    L s5t#3s
    SE T102
    
    U M20.6
    UN M20.7
    UN T102
    = Impuls aus
    Den Summer brauchst du dann eigentlich nur durch verodern ansteuern :
    Code:
    U M Impuls Ein
    O M Impuls Aus
    = A Summer
    Probier das mal. Ich denke das funktioniert ...

  7. #16
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    ... und da ich (mal wieder) mit Kai zeitgleich die Sache angepackt habe ...
    Die Variante von Kai funktioniert ganz sicher auch ... ich habe mich halt jetzt auf mein Werk bezogen ...

  8. #17
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    vielen dank kai,

    ich habe mich da wohl vertippt. es klappt sehr gut.
    falls du mal zeit hast, dann könntest du mir bitte das erklären

    Code:
    U     M     20.7
          FP    M     21.0
          =     M     21.1
     
          U     M     20.7
          FN    M     21.2
          =     M     21.3
    irgendwie kapiere ich das nicht so ganz mit fp und fn

    danke, griß jo

  9. #18
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Na, wenn Kai nicht antwortet, dann mach ich es mal ...

    FP schaltet den Merker, wenn sich das Eingangssignal von 0 nach 1 ändert.
    FN schaltet den Merker, wenn sich das Eingangssignal von 1 nach 0 ändert.

    "Merker" ist in deinem Beispiel M21.1 oder M 21.3 , Eingangssignal M 20.7.
    Der an FP bzw. FN angetragene Merker ist nur ein Hilfsmerker ...

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    linuxluder (11.06.2007)

  11. #19
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    hi,

    es klappt eigentlichalles was ich jetzt brauche, doch leider nur wenn der pc (= mein pg) mit der sps verbunden ist. sobald ich offline bin, tut isch nichts. kann das sein?!?!

    danke jo
    Zitieren Zitieren verzweiflung ;-)  

  12. #20
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... eigentlich nicht ...
    Das muss noch etwas anderes im Spiel sein ...

Ähnliche Themen

  1. S7-200 als Software-Schaltuhr
    Von Diriwa im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 17:32
  2. Schaltuhr
    Von s.leuschke im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 01:44
  3. Schaltuhr
    Von Michael im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 02:09
  4. Schaltuhr mit S7316 2DP
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 11:28
  5. Schaltuhr mit S7
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 13:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •