Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S7 315 mit MMC Speicherkarte - Remanenz

  1. #1
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    143
    Danke
    2
    Erhielt 24 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe hier eine Themen zu Remanenz gelesen. Leider konnte ich kein Lösung für mich finden. Einzelne Bits remanent zu machen scheint kein Problem zu sein. Ich habe jedoch einen Integerwert den ich gerne gespeichert haben möchte. Natürlich wäre es schön, wenn dieser auf der so wieso schon vorhandenen MMC Karte gespeichert werden würde.

    Kurzer Programmumriss:
    Ein FB mit einer Integervariable bei IN_OUT hier wird ein Integerwert angezeigt. Von diesem FB sind 70 Instanzen vorhanden. Im OB1 habe ich beim entsprechenden Eingang des FBs eine der 70 TEMP Variablen vom Typ Int angelegt. ( also ebenfalls 70 Stück ).

    Beim ausschalten sind diese natürlich weg. Wie mache ich diese spannungsausfallsicher?

    MfG exce
    Zitieren Zitieren S7 315 mit MMC Speicherkarte - Remanenz  

  2. #2
    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    347
    Danke
    2
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Bei einem FB kannst Du die Werte als Typ STATISCH vereinbaren, so werden sie im InstanzDB abgelegt.
    Außerhalb des FBs musst Du remanente Merker verwenden. Diese werden ausfallsicher auf der MMC gespeichert. Eventuell im HW-Konfig den remanenten Merkerbereich bei den Objekteigenschaften der CPU vergrössern.

    Gruß
    raika
    Rainer Kandziora
    Grollmus GmbH
    Qualität in SIMATIC Schulungen
    E-Mail: mailto:Rainer.Kandziora@grollmus.de
    Internet: http://www.grollmus.de

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Statt einer Temp-Variablen ,kannst du auch Variablen in einem DB deklarieren und diese dann an den FB legen. INOUT-VAR mit Temp-Var zu versorgen ist ohnehin nicht unbedingt gut und kann, je nach Verwendung im FB zu Fehlern führen! Also leg deine 70 Int in einen DB, das ist in jedem Fall sicherer.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    excelite ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    143
    Danke
    2
    Erhielt 24 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    @Ralle

    ich habe nicht ganz verstanden wie du das meinst. Wie funktioniert das? Ich kann doch DBs nicht einfach so nutzen und dort Int Variablen deklarieren. DBs sind doch "nur" Instanzdateien, oder bin ich falsch?

    Ich könnte mir vorstellen die gesamten Instanzen nicht im OB1 aufzurufen, da dort nur TEMP Vars möglich sind, sondern in einem FB um auf normale statische Vars zugreifen zu können. Hast du das so gemeint?

    Die Daten sind mittlerweile remanent. Habe einfach "RAM nach ROM kopieren" gedrückt. Es muss max. 4 Tage gespeichert werden. Habes es über das Wochenende getestet - funktioniert.
    Zitieren Zitieren Ralle  

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst selbst DB anlegen und dort Variablen deklarieren. Die kannst du dann wie globale Daten nutzen.
    DB sind eigentlich bei den neuen CPU remanent, aber ebend nicht deine Temp-Var! RAM nach ROM kopieren sichert die Daten so, daß sie auch nach einem Entfernen der MMC und dem wiedereinsetzen der selben zur Verfügung stehen sollten.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    excelite (19.06.2007)

Ähnliche Themen

  1. Remanenz
    Von mit85 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 08:51
  2. Remanenz von DB´s bei S7 300
    Von matzek im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 09:16
  3. Remanenz bei DB's
    Von robofreak0 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 07:39
  4. Remanenz von Dbs auf MMC
    Von Norton im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 10:08
  5. 315-2DP; DB Remanenz
    Von GobotheHero im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 22:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •