Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mit Any-Pointer auf PAW zugreifen?

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute

    Ich habe einen FB dem ein ANY-Pointer als Input-Paramter zugewiesen wurde. P#A 1100.0 BYTE 36

    Funktioniert soweit gut wenn man eine 317er CPU hat und das Prozessabbild der E/A soweit aufdreht. Nun habe ich eine 315er und bei der lässt sich das Abbild ja nicht einstellen.

    Gibt es eine Möglichkeit den Aufruf so zu gestalten, dass auf das Pheripheriewort zugegriffen wird? Dann sollte es ja wieder funktionieren. Leider geht P#PA 1100.0 BYTE 36 nicht.

    Besten Dank
    Thomas
    greetings from upper austria

    ... merlin ...
    Zitieren Zitieren Mit Any-Pointer auf PAW zugreifen?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Schreib doch dein Periferiebereich in einen Datenbaustein rein, dann kannst auf das Datenwort zugreifen
    Ciao

    Antonio
    ________________________________
    nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab ich noch nicht ganz verstanden, sorry.
    Wie meinst du das?
    greetings from upper austria

    ... merlin ...

  4. #4
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    l paw...
    t dbw...

    eigentlich eher:
    l dbw...
    t paw...
    Geändert von Antonio (24.06.2007 um 11:24 Uhr)
    Ciao

    Antonio
    ________________________________
    nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken

  5. #5
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von merlin Beitrag anzeigen
    Hallo Leute

    Ich habe einen FB dem ein ANY-Pointer als Input-Paramter zugewiesen wurde. P#A 1100.0 BYTE 36

    Funktioniert soweit gut wenn man eine 317er CPU hat und das Prozessabbild der E/A soweit aufdreht. Nun habe ich eine 315er und bei der lässt sich das Abbild ja nicht einstellen.

    Gibt es eine Möglichkeit den Aufruf so zu gestalten, dass auf das Pheripheriewort zugegriffen wird? Dann sollte es ja wieder funktionieren. Leider geht P#PA 1100.0 BYTE 36 nicht.

    Besten Dank
    Thomas
    Ist das wirklich ein IN Parameter?

    Da hast du sowieso Pech weil ein PAW kann man nicht Laden.

    Ich würde eher mal schauen wo und wie die ganzen Ausgänge beschrieben werden und dort ebenfalls das ganze gleich in einem DB schreiben. Diesen DB kanns du dann über einen ANY-Pointer adressieren.

    Wo gehen die Ausgangsworte hin? FU? Busklemmen?

    godi

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.223
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    Ich würde eher mal schauen wo und wie die ganzen Ausgänge beschrieben werden und dort ebenfalls das ganze gleich in einem DB schreiben. Diesen DB kanns du dann über einen ANY-Pointer adressieren.

    Wo gehen die Ausgangsworte hin? FU? Busklemmen?

    godi
    Ja, das würde mich auch mal interessieren, da man ja die Daten, der am Profibus adressierten Slaves, mit dem SFC14 auslesen kann und diese kann man dann gleich in einem DB ablegen. Diese Adressen liegen ja dann i.d.R. oberhalb des PA, also ab 256. Da man bei der 315 das Prozeßabbild nicht soweit ausdehnen kann, müssen die Daten ja von "irgendwo" kommen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 23:57
  2. Auf DB mit Pointer zugreifen
    Von Holger Levetzow im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 06:41
  3. Mit Any- Pointer auf Lokaldaten zugreifen
    Von AJ67 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 10:01
  4. Indirekt (Any-Pointer) auf PEW zugreifen?
    Von thorsten im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 12:44
  5. in ein Schieberegister per Pointer zugreifen
    Von Perfektionist im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 16:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •