Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Anbindung Cognex-Kamera an Siemens PN

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Hat jemand Erfahrung mit der Anbindung einer Cognex-Kamera an Siemens Profinet das ja seit der Cognex-Version 3.4 sehr vereinfacht worden sein soll.

    Besten Dank
    Thomas
    greetings from upper austria

    ... merlin ...
    Zitieren Zitieren Anbindung Cognex-Kamera an Siemens PN  

  2. #2
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Deine Frage ist etwas allgemein - was genau willst Du wissen. Wir steuern Cognex Kameras über Ethernet via CP343s und es ist tatsächlich relativ einfach.

    Mit den älteren Kameras habe ich nicht gearbeitet, also kenne ich die Unterschiede nicht.

  3. #3
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo RMA,

    wir versuchen gerade, eine 315-2 DP (6ES7315-2AG10-0AB0) mit einer CP343 (6GK7343-1EX30-0XE0) mit einer Cognex-Kamera zu verbinden. Sobald die Verbindung aufgebaut werden soll, leutet eine rote LED an der CP-Baugruppe.
    Mit welcher CP hat es bei Dir funktioniert?

    Vielen Dank,
    Korsar
    Zitieren Zitieren Welche Baugruppen wurden verwendet?  

  4. #4
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Kleinwallstadt
    Beiträge
    90
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Wir arbeiten (weiß ich obs bei RNA genauso ist) mit der CP 343-1 (kein IT und Kein Lean).

    Mit Roter LED ist uns nicht wirklich geholfen, wie lautet die Bezeichnung der LED. Kannst zur genauen Diagnose auch mal die CP 343-1 im Simatic-Manager markieren und "STRG+D" drücken. Danach einfach auf die Spezialdiagnose und da erhälst du detailierte Informationen.

    Ich hoffe du hast die Cognex-Kamera auch bei deinen Lokalen Verbindungen projektiert.

    MFG
    Hawkster
    Das Softwarebusiness ist Binär, du bist eine 1 oder eine 0 - Lebendig oder Tod...

  5. #5
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hawkster Beitrag anzeigen
    Wir arbeiten (weiß ich obs bei RNA genauso ist) mit der CP 343-1 (kein IT und Kein Lean).
    Diesen Typ verwenden wir auch.

    Zitat Zitat von Hawkster Beitrag anzeigen
    Mit Roter LED ist uns nicht wirklich geholfen, wie lautet die Bezeichnung der LED. Kannst zur genauen Diagnose auch mal die CP 343-1 im Simatic-Manager markieren und "STRG+D" drücken. Danach einfach auf die Spezialdiagnose und da erhälst du detailierte Informationen.

    Ich hoffe du hast die Cognex-Kamera auch bei deinen Lokalen Verbindungen projektiert.

    MFG
    Hawkster
    Nachdem die Konfiguration geladen ist geht rote SF-Diode konstant an und die
    rote BF-Diode blinkt.
    Die Baugruppe geht auf run, bei Diagnose meldet er mir Systemverbindung STOP
    Die Task ist nicht gestartet.
    Was meinst Du mit lokalen Verbindungen?
    [FONT=verdana,geneva,lucida,'lucida grande',arial,helvetica,sans-serif]
    [/FONT]Grüße,[FONT=verdana,geneva,lucida,'lucida grande',arial,helvetica,sans-serif]
    [/FONT]Korsar

  6. #6
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    So wie bei Hawkster benutzen wir auch ein CP343-1.

    Die Verbindung musst Du in Net-Config projektieren, sonst wird nix.

    Wenn Du das nie gemacht hast melde Dich wieder.

  7. #7
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Danke erst einmal für die Antworten. Ich habe so etwas (Net config) noch nie gemacht, daher kommen später eventuell eine Menge Anfänger-Fragen.
    Auf jeden Fall habe ich momentan das System nicht vor mir, sondern werde es heute Nachmittag/Abend testen können. Dann kommen weitere Fragen oder Anmerkungen.
    Eventuell liegt das Problem auch noch auf der Kamera-Seite. Dazu habe ich von Cognex Informationen bekommen, die ich heute Abend testen werde.

    Ist bei den Netzwerkeinstellungen bei der Camera Modbus eingeschaltet oder nicht bei Euch?

    Viele Grüße,
    Korsar

  8. #8
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Ist bei den Netzwerkeinstellungen bei der Camera Modbus eingeschaltet oder nicht bei Euch?

    Wir benutzen TCP. Im Camera ist der "Device" Befehl so konfiguriert:

    TCPDevice("",3000,0,0,1000)

    "Host-Name" brauchst Du nicht, deswegen den ersten Parameter, für die neue S/W musst Du Port 3000 benutzen, der Standard Wert 23 ist für die alte "Native Mode" Befehle. Die Parameter findest Du gut erklärt in der Cognex Hilfe.

    In Netkonfig musst Du die CPU markieren (anklicken) - nicht die CP343! - um die Verbindungsliste zu sehen - wenn Du nichts siehst, kann es sein dass Du die "Kante" der Seite hochziehen musst.

    Dann fügst Du nur eine neue Verbindung ein, in unserem Fall wie gesagt, von Typ TCP Verbindung, die Kamera-IP-Adresse und Port-Info eingeben.

    Ist nicht so schlimm , bei uns klappte es auf Anhieb und die neue S/W ist tatsächlich viel einfacher als die alte "Native Mode".

  9. #9
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Kleinwallstadt
    Beiträge
    90
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo RMA,

    muss jeztt doch mal fragen, du kommunizierst über das normale TCP/IP mit der Camera oder? Und nicht Profinet.

    Weil wir kommunizieren mit der Cognex über die Native-Mode-Commands, was manchmal bisschen blöd sein kann, von daher lass ich mich gerne von neuen Ideen prägen
    Das Softwarebusiness ist Binär, du bist eine 1 oder eine 0 - Lebendig oder Tod...

  10. #10
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, ganz normal mit einer TCP-Verbindung. Eigentlich ist die Verbindungs-Setup für beide gleich, abgesehen von IP-Adresse und Port - 23 für Native Mode & 3000 für TCP. Irgendwo habe ich das Gefühl das ich gelesen habe das ist nur TCP, nicht TCP-IP, aber da kenne ich mich nicht aus.

    Was ich auch nicht weiß ist ob die neue S/W von Cognex stammt oder ober ob es vom Cognex Integrator bzw. Machinenbauer stammt. Ich weiß nur das es viel bequemer ist als das alte Native Mode.

    @Korsar, in mein letzter Post habe ich vergessen zu sagen Du musst "aktiver Verbindungsaufbau" anklicken wenn Du Dein Verbindung parametrierst.

Ähnliche Themen

  1. IM151-8 PN an Cognex
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 09:12
  2. TCP Verbindung an Cognex Kamera
    Von Snoopy123123 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:27
  3. Cognex Kamera
    Von Trötschi im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 16:54
  4. Cognex dataman200
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 11:01
  5. CP341-1 TPC Verbindung zu einer Cognex Kamera
    Von M_a_t_t_h_i_a_s im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 14:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •