Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Datenbaustein Bereiche kopieren

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MatMer Beitrag anzeigen
    Nochmal ne dumme Frage,

    ich wollte jetzt einen Datenbausteinbereich (DB im Arbeitsspeicher) in einen Instanzdatenbaustein kopieren, geht das mit "BLKMOV" auch nicht

    Als Fehler erhalte ich 8124 = Bereichsfehler beim LESEN eines Parameters

    Jetzt habe ich den Bereich in den kopiert werden soll mal als normalen DB angelegt (auch im Arbeitsspeicher, also nicht Unlinked) und weiterhin nichts verändert, heißt gleicher Aufbau des Any Zeigers, und da geht es...

    ...falls es offiziell nicht geht, wäre es auch gut so, denn man sollte m.E. NIE schreibend von außen auf IDBs zugreifen - das ist höchst unsauber, finde ich.

    Selbst das Lesen geht ggf. nach der ersten Programmänderung im FB gegen den Baum, wenn der IDB neu generiert wurde!


    Gruß

  2. #12
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    In meinem Fall wäre das jetzt vielleicht nicht ganz so unsauber gewäsen

    ich hatte folgendes vor:

    Ich wollte ein statistische Auswertung von 6 Geräten machen, mit Laufzeit, Durchschnitt, Anzahl der Betätigungen und und und, das hatte ich erst für jeden einzeln abgefragt und dann wurde der FB ziemlich groß.
    Dann hatte ich versucht mit Lade- und Arbeitspeicher zu arbeiten, was meine CPU aber gar nicht unterstützt.

    Dann war meine Idee einen Datenbaustein mit den Werten anzulegen und immer die Werte für das akutelle Gerät in den IDB des FB zu laden und dann zu bearbeiten und zurück zu schreiben, dadurch kann ich mir halt etwas "Platz" sparen.

    Das Laden der Werte klappte auch eigentlich fast schnell, allerdings hab ich Depp dann die ganze Zeit versucht auf einen Unlinked DB zu schreiben, was mit der SFC 20 nicht geht, wie mir hier gesagt wurde. Nur wusste ich nicht das ich den DB noch auf Unlinked hatte. Derzeit klappt das schreiben der neuen Werte teilweise, er schreibt zwar, aber nicht an die Adresse wo er hinschreiben soll, sondern immer an die gleiche Stelle.

    Das mit dem IDB beschreiben ist daher auch nicht mehr akut.



    UPDATE

    wenn man so clever wäre und auch Baustein in CPU schuppst den man gerade testet ist die Chance sehr viel größer das es funktioniert......

    es scheint jetzt doch zu funtkionieren
    Geändert von MatMer (13.08.2007 um 13:54 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatMer Beitrag anzeigen
    UPDATE

    wenn man so clever wäre und auch Baustein in CPU schuppst den man gerade testet ist die Chance sehr viel größer das es funktioniert......

    daher IM NORMALFALL IMMER

    Erst SPEICHERN

    Dann Transferieren


    sonst ist eine Fehlersuche in den "OFFLINE"-Referenzdaten natürlich totaler Müll!


    ...ich kenne Einen, der hat schon 6 Stunden damit verbracht, OFFLINE zu suchen warum es ONLINE nicht geht! (ich war es zum Glück nicht )

    Gruß

  4. #14
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hi, ein frage: kann ich diese Datenbausteine auch ohne blkmov kopieren?? nur mit registerindirekter adressierung???

    Danke

  5. #15
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    ... nein, es ist eine Frage wie groß dein Bereich ist und welchen Aufwand du betreiben möchtest ...

    Du kannst natürlich auch schreiben :
    Code:
    L DB10.DBD100
    T DB20.DBD10
     
    L DB10.DBD104
    T DB20.DBD14
     
    usw.
    ... oder falls du SCL hast, dann kannst du dir da über Array's auch schöne BLOCK-MOVE's selber erstellen ...

    Was ist der Hintergrund der Frage ?

  6. #16
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi, danke für deine Hilfe.

    Im DB 30 werden Motordaten erfasst! von DBW 1 bis DBW 55

    diese sollen dann in den DB 35 DBW 1 bis DBW 55 kopiert werden. anschleißend steht der DB 30 für neue Motordaten zur Verfügung

  7. #17
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    ?... aber dafür wäre der BLOCKMOVE doch geradezu prädestiniert ...

  8. #18
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    nagut dann versuch ichs mal damit! vielen Dank!

    dachte nur es ginge auch mit der registerindirekten_Adressierung!

    Gruß

  9. #19
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... das geht natürlich auch ...
    Zu dem Thema gibt es in der FAQ einen schönen Beitrag :
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=8887

Ähnliche Themen

  1. Datenbaustein in Variablentabelle kopieren
    Von Isha im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 17:58
  2. Remanente Bereiche S7 200
    Von JoeJo im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 22:29
  3. Datenbaustein Werte kopieren
    Von doretan im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 22:00
  4. Remanente Bereiche S7-200
    Von schlitz im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 14:36
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 10:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •