Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: MOVB tut nicht wie ich gehofft hatte

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    Bin S7-200 Neuling und experimentiere mit einer uralt-214 (Rel 01.01) vom Trödelmarkt rum.

    Ich dachte mir, es müsste möglich sein die Werte der Analogeingänge auf den Digitalausgängen direkt anzuzeigen, in etwa so:

    MOVB SMB28,AB0

    Pustekuchen...

    Ein Mühevolles

    LD SM28.0
    = A0.0
    LD SM28.1
    = A0.1
    ...
    LD SM28.7
    = A0.7

    tut genau das was ich wollte, aber warum tut MOVB nicht?
    Komisch ist auch dass bei einem MOVB 100,AB0 die Ausgänge auch schwarz bleiben. Verwundert mich, da bei MOVB ja AB explizit als mögliches Ziel angegeben ist.


    Hat jemand Rat?

    M.
    Zitieren Zitieren MOVB tut nicht wie ich gehofft hatte  

  2. #2
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    31542 Bad Nenndorf
    Beiträge
    58
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mholan Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    Bin S7-200 Neuling und experimentiere mit einer uralt-214 (Rel 01.01) vom Trödelmarkt rum.

    Ich dachte mir, es müsste möglich sein die Werte der Analogeingänge auf den Digitalausgängen direkt anzuzeigen, in etwa so:

    MOVB SMB28,AB0

    Pustekuchen...

    Ein Mühevolles

    LD SM28.0
    = A0.0
    LD SM28.1
    = A0.1
    ...
    LD SM28.7
    = A0.7

    tut genau das was ich wollte, aber warum tut MOVB nicht?
    Komisch ist auch dass bei einem MOVB 100,AB0 die Ausgänge auch schwarz bleiben. Verwundert mich, da bei MOVB ja AB explizit als mögliches Ziel angegeben ist.


    Hat jemand Rat?

    M.

    Versuch mal:

    LD SM0.0
    MOVB SMB28,AB0

    iceman

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu iceman für den nützlichen Beitrag:

    mholan (14.07.2007)

  4. #3
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    diese vke-Abhängigkeit einer 200er (ursprünglich nicht Siemens) treibt so manchen Siemens-Programmierer in den Wahnsinn........

  5. #4
    mholan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    diese vke-Abhängigkeit einer 200er (ursprünglich nicht Siemens) treibt so manchen Siemens-Programmierer in den Wahnsinn........
    Stimmt, wenn man nicht schon vorher das "wahnsinning sein" bewiesen hat durch "Hand anlegen" an eine 200er, spätestens bei der Programmierung wird man es.

    Aber @iceman: tut! besten Dank. (Bei der Gelegenheit habe ich herausgefunden, dass BEIDE Potis gar nicht Werte bis 255 liefern...)

    Jetzt muss ich nur noch herausfinden wie man logische Operationen "kaskadiert", Klammern gibts ja nicht (X UND Y) ODER Z und ein

    LD X
    U Y
    O Z

    ist irgendwie falsch. Ich befürchte fast, ich muss da irgendwie am Stack rumknödeln. Oh je oh je...

    M.
    Geändert von mholan (08.07.2007 um 12:47 Uhr) Grund: Info über die S7-200 potis könnte nützlich sein

  6. #5
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    31542 Bad Nenndorf
    Beiträge
    58
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mholan Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich nur noch herausfinden wie man logische Operationen "kaskadiert", Klammern gibts ja nicht (X UND Y) ODER Z und ein

    LD X
    U Y
    O Z

    ist irgendwie falsch. Ich befürchte fast, ich muss da irgendwie am Stack rumknödeln. Oh je oh je...

    M.

    Ist eigentlich sehr einfach,
    Beispiel:

    LD E0.0
    U E0.1
    O E0.2
    O E0.3
    LD E1.0

    UN E1.1

    LDN E1.2
    UN E1.3
    OLD
    LDN E1.4
    U E1.5
    OLD
    LD E1.6
    U E1.7
    OLD
    ULD
    = A0.0
    = A1.0

    ..... ist aber wirklich nur als Beispiel zusammen gekladdert...

    iceman

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu iceman für den nützlichen Beitrag:

    mholan (14.07.2007)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 22:22
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 14:16
  3. Der Nade hatte gestern Geburtstag
    Von Paule im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 16:13
  4. Heizer hatte Geburtstag
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 23:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •