Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PCS7 betriebsstundenzählerbaustein

  1. #1
    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    kleine frage an die wo sich mit dieser software auskennen:
    gibt es eine einfache funktion mit der ich eine zeitdauer erfassen kann.
    ich möchte also z.b. über einen zeitraum von 1 monat wissen wie lange ein bestimmter eingang angestanden hat.

    genau die funktion eines betriebsstundenzählers.

    es darf kein programmieraufwand dahinterstecken, eingang geht auf baustein und dieser sagt mir wie lange der eingang angestanden hat.


    viele grüße
    Zitieren Zitieren PCS7 betriebsstundenzählerbaustein  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anwender Beitrag anzeigen

    es darf kein programmieraufwand dahinterstecken, eingang geht auf baustein und dieser sagt mir wie lange der eingang angestanden hat.
    Machst Du Witze? Es darf kein Programmieraufwand dahinterstecken?

    Also ich würde einen Baustein schreiben (um nicht das Wort programmieren zu benutzen) der in Abhängigkeit der Aufrufzeit, nennt sich im PCS7 S7_sampletime, diesen Wert hochzählt sofern der Eingang ansteht.
    Achtung auf Zählerüberläufe oder zu kleine Inkremente, also sollte der Baustein in einer nicht zu schnellen OB- Gruppe (zB 1s) eingebaut werden.
    Wenn Du den Ausgangsparameter (zB Real) dann noch auf S7_m_c=true setzt wirst Du den Zählwert auch in der OS haben.
    Ein Reseteingang getriggert von Monatsbeginn könnte den Baustein vervollkommen (mittels Uhrzeitalarm in der AS).

  3. #3
    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    hallo,
    danke für die antwort.
    es war nur eine frage ob es so was gibt oder nicht.
    es muß jemand in einem anderen land eingeben und von dem kann man nicht erwarten, dass er längere zeit daran sitzt weil es sich um eine gefälligkeit handelt.
    also wenn es nichts fertiges gibt, sprich baustein, dann kann ich es vergessen

    gruß

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst ja den Baustein mailen, und er überträgt diesen in den Offline-Bausteinbereich.
    Danach kann man diesen ganz normal verschalten.
    Der AS-OS Transfer sowie die Darstellung am WinCC bleibt jedoch nicht erspart.

Ähnliche Themen

  1. S7 300 an PCS7 V7.1
    Von IPC Bernhard im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 14:46
  2. Pcs7 v7.0 sp2
    Von DerWeiseMeister im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 15:54
  3. PCS7 Konfiguration
    Von Move im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 08:37
  4. Pcs7
    Von Bender25 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 11:03
  5. PCS7 und CFC
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 23:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •