Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Umwandlung KOP,FUP,AWL!

  1. #41
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von geduldiger Beitrag anzeigen
    also ich habs jetzt auch mal im netzwerk mit plcsim getestet und awl mäßig so eingegeben

    U E9.0
    O E16.0
    U E 10.0
    = M1.0

    nach dem zusammenfassen gemäß boolscher logik ergibt sich für mich aber

    E10.0 * ( E9.0+E16.0 ) ?!?!!

    und nicht

    E9.0 + (E16.0 * E10.0) ?!?!?!
    Das ist ja auch vollkommen richtig.

    Zitat Zitat von Kai Beitrag anzeigen
    UND bindet bei der Siemens-SPS nicht stärker als ODER. Die Verknüpfungen werden, solange keine Klammern gesetzt wurden, einfach nacheinander, also von oben nach unten, abgearbeitet.

    U E 1.0
    O E 2.0
    U E 3.0
    O E 4.0
    U E 5.0
    = A 1.0

    Daraus wird:

    U E 1.0
    O E 2.0
    = Zwischenergebnis 1

    U Zwischenergebnis 1
    U E 3.0
    = Zwischenergebnis 2

    U Zwischenergebnis 2
    O E 4.0
    = Zwischenergebnis 3

    U Zwischenergebnis 3
    U E 5.0
    = A1.0
    Zitat Zitat von Kai Beitrag anzeigen
    U E 1.0
    O E 2.0
    U E 3.0
    O E 4.0
    U E 5.0
    = A 1.0

    Darus wird:

    A1.0 = (E1.0 ODER E2.0) UND E3.0) ODER E4.0) UND E5.0
    http://www.sps-forum.de/showpost.php...7&postcount=12

    Gruß Kai

  2. #42
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Ah okay dann haben wir also jetzt endlich die richtige lösung *freu*
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

  3. #43
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ybbs Beitrag anzeigen
    Ja.

    Ein Beispiel als Anhang
    Naja, denke richtig ist wie ich schon oben gepostet habe.

    Das Ybbs'sche Beispiel mag wohl stimmen ist aber unschlüssig....
    weil das ist wie S5/S7:

    U E1
    O(
    U E2
    U E3
    )

    Da stimmt meiner Meinung mal zur Abwechslung die Siemensüberlegung:
    Bitverknüpfungen arbeiten mit dem VKE

    U E1
    O E2
    U E3
    = Ergebnis //setzt voraus dass dass VKE nach "O E2" "1" ist und E3 auch "1" ist.

    Das erwähnte Beispiel basiert offensichtlich auf einer komplett anderer Grundidee.... will nicht sagen dass es falsch ist, aber eben gaaaanz anders.

  4. #44
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    Mal hier und mal dort
    Beiträge
    116
    Danke
    13
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Freut mich ja, dass ich hier nicht der einzige bin, der sich da unsicher war. Ich, für meinen Fall, werd sowas wohl direkt in FUP darstellen, hat auch den Vorteil, dass das für andere leichter zu erkennen ist, was ich gewollt hab...

  5. #45
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    aha, also man müsste den prof fragen ob das S7 AWL is, oder ob er andere Logik "gesetze" vorgesehn hat
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

  6. #46
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Heute ist mir ein Beispiel warum in díesem Fall die Siemens-Logik stimmig ist:

    Wenn man
    L 1.0
    L 2.0
    +R
    L 3.0
    *R

    schreibt, wird ja auch zuerst addiert und dann multipliziert....

    O E1
    O E2
    U E3

    ist dasselbe- oben wird im Akku gerechnet unten im VKE

    oder anders gesagt STEP7 macht- wie der Namen schon sagt- einen Step nach dem anderen und schaut nicht was da eine Zeile später kommen wird.... wenn eine/mehrere Klammer/n geöffnet sind wird dies natürlich berücksichtigt).

Ähnliche Themen

  1. Umwandlung von DI in I
    Von Blueglasstalisman im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 10:13
  2. Unerwünschte Umwandlung KOP -> AWL
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 22:10
  3. umwandlung
    Von doretan im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 13:52
  4. Umwandlung S5 in S7
    Von kelvin1 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 08:39
  5. Umwandlung REAL in INT
    Von cmm1808 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 10:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •