Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Kurzes Schaltsignal erfassen S7-300/Sinumerik 810D

  1. #11
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst doch nur diesen Signal hardwaretechnisch verlängern lassen.
    Verlängerungszeitmodul. INI-Leitung rein, Verlängert raus.
    Geändert von esa_bs (25.07.2007 um 17:22 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Ich weiss nicht in was für einem drehzahlbereich du da arbeitest - aber vieleicht eine überlegung wert.
    Ansonsten : Flux-Kompensator
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
    Zitieren Zitieren Drehzahlübrewachung?  

  3. #13
    TobiasA ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    361
    Danke
    38
    Erhielt 36 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Drehzahlwächter fällt leider flach: 5 - 1700 U/min...

    Was gibt's denn da so für Systeme, die das hardwaremäßig verlängern können? 'n normales Zeitglied packt das glaube ich nimmer, ansonsten: Selber bauen macht stark...

    Sollen die Jungs halt das nächste Mal die komplette Auswerteeinheit bestellen Ich glaube, jegliche Bastellösung wird teurer als alles fertig gekaufte.

    Gruß, Tobias
    Isn't simulating stimulating?

  4. #14
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Es ist nur ein Beispiel, es gibt 100 davo.

    Technische Daten DM 4

    Versorgung (U ) : 20...30Vdc / 32mA + Ausgangsstrom (U =24V) B B
    Eingänge : 18...30Vdc / 2,5mA
    Triggerimpuls : min. 5µs
    Ausgangsimpulsbreite (einstellbar) : 10...150ms / nicht retriggerbar
    Ausgangsstrom : max. 500mA
    Umgebungstemperatur : 0...50°C
    2 Anschlüsse : Schraubklemmen 2,5mm
    Gehäusematerial : Isolierstoff grün
    Gehäusebefestigung : Schnappbefestigung für 35mm Hutschiene
    Gehäusemaße : siehe Zeichnung
    Gewicht : 65g

    www.atrie.de/Produkte/Katalog/dm4.pdf

    A T R Industrie - Elektronik GmbH & Co. KG www . msr - elektronik . com

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu esa_bs für den nützlichen Beitrag:

    TobiasA (25.07.2007)

  6. #15
    Registriert seit
    15.07.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    65
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich hab da so eine Spontanidee. Ich weiß aber nicht obs klappt.
    Dazu bräuchtest du einen Optokoppler und einen SPS-Ausgang.
    Also folgendermaßen hab ich mir das vorgestellt.

    Die Spannungsversorgung für die Schaltung liefert ein SPS-Ausgang der auf 1 Steht.
    Wenn der INI dann schaltet lässt er den Optokoppler in Selbsthaltung gehen. Dann fragst du mit einem SPS-Eingang ab, ob der Optokoppler 1 hat. Wenn die SPS das erfasst hat, schaltet die SPS kurz den Ausgang weg um den Optokoppler "abfallen zu lassen".
    Ist natürlich gebastelt aber billig. Kommt wohl auf einen Vesuch an.
    Wohlgemerkt nur eine Spontanidee.
    Bitte zerreisst mich jetzt nicht in der Luft....
    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken,
    der wird im Mondschein, ungestört von Furcht, die Nacht entdecken...
    -Novalis-

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu schwarzer_kater für den nützlichen Beitrag:

    TobiasA (25.07.2007)

  8. #16
    Registriert seit
    15.07.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    65
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hab da auch schnell mal was gezeichnet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken,
    der wird im Mondschein, ungestört von Furcht, die Nacht entdecken...
    -Novalis-

  9. #17
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Er sprich aber nicht von einer reinen PLC 314 sondern von einer PLC 314C-2-DP, integriert in eine Sinumerik 810D CCU. Diese hat keine Zähleingänge!
    ok ich gebts zu diesen teil hab ich überlesen

  10. #18
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kpeter Beitrag anzeigen
    ok ich gebts zu diesen teil hab ich überlesen
    Du wirst auch alt ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  11. #19
    TobiasA ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    361
    Danke
    38
    Erhielt 36 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Ich danke für die Tips.

    Das mit dem Optokoppler käme auf einen Versuch an, müsste aber funktionieren... Wenn der einen Halbleiterausgang hat, müsste der die 5ms auch packen. Genial eigentlich.
    Ich müsste eigentlich einen Öffner nehmen, da Sicherheitsfunktion- macht das Ganze aber noch einfacher. Der Optokoppler ist in Selbsthaltung und fällt dann ab, wenn der Ini öffnet. Die Schaltzeit zum Öffnen müsste eigentlich unkritischer sein.
    Aber das mit der Impulsverlängerung müsste auf jeden Fall funktionieren. Man lernt nie aus, was es alle gibt (erst recht nicht, wenn man erst 24 ist ).

    Ich habe das Ganze jetzt mal eine Etage nach oben gereicht, mal gucken, was passiert

    Mit einem Zähleingang hätte das so schön einfach sein können... Aber so ist das bei Siemens- (fast) gleiche Typbezeichung, und doch alles anders Ich habe mir sagen lassen, die CPU existiert eigentlich nur als Soft-SPS. Tröstlich. Vielleicht vergessen die deshalb ab und zu ihr Programm...

    Danke, und 'n schönen Gruß,
    Tobias
    Isn't simulating stimulating?

  12. #20
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    351
    Danke
    0
    Erhielt 79 Danke für 70 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Warum kontaktierst Du nicht einfach die Hotline, geht schneller, kostet nix und Du bekommst nicht nur Mutmaßungen wie man das Problem lösen kann... Im Zweifelsfall bekommst Du die Antwort, dass es nicht geht...

Ähnliche Themen

  1. Magnetfeld erfassen
    Von spsträumerle im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 21:29
  2. S5 95U Temperatur erfassen
    Von jojo2 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 08:31
  3. Sprachumstellung Sinumerik 810D
    Von Air-Wastl im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 17:57
  4. Messwerte erfassen
    Von Franz im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 17:03
  5. Temperaturen erfassen
    Von zotos im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 10:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •