Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S7-200 und Fernwartung

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    212
    Danke
    33
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hoi Jungs!

    Ich weiss nicht recht, obs hier reinpasst, fand sonst aber nix:

    Ich bin schon seit Tagen an Test für Fernwartung dran. Hab mittlerweile über PG->Modem->GSM Modem->Möller PS4 ne Verbindung und kann super fernwarten. Nun hab ich ein LOGO dran, funzt aber nicht, die Probleme hab ich mal ins Regal geschoben.
    Jetzt müsste es aber möglich sein, auch eine S7-200 anzuhängen. Ich hab Verbindung und kann die SPS stoppen und wieder starten und auch deren Zykluszeit auslesen.
    Was ich nicht kann: den aktuelle Programmablauf ONLINE sehen und nicht einmal einen geänderten Baustein laden...

    Hat von euch jemand ein wenig Erfahrung mit dem? Es wundert mich halt, dass es nicht geht, obwohl ich ja offenbar Verbindung hab. Ich hab mir überlegt, ob es an der Geschwindigkeit liegt, immer wieder tritt ein Fehler auf, so etwa wie Zeitüberschreitung.

    Macht von euch jemand sowas??
    Oder hat mal gemacht?

    Danke für jeden Tipp!
    Gruß

    Jelly
    Zitieren Zitieren S7-200 und Fernwartung  

  2. #2
    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    212
    Danke
    33
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal.

    Falls es jemanden irgendwann mal helfen soll: Ich habs geschafft, hab noch ein paar Einstellungen an den Modem vorgenommen und auch nochmal ein Update für die 200-er geladen...

    Die FW funktioniert nun also...
    Gruß

    Jelly

  3. #3
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    118
    Danke
    14
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Frage

    Hallo Jelly,
    wie hast Du es denn nun hinbekommen? Bei mir liegt das Thema auch noch ...in den Schrank geschoben... Ich hatte das mal mit dem MD720-3 versucht - aber mit dem selben Ergebnis wie Du.
    meine Konfiguration war so: PC -> ME45-Handy-Modem -> GSM-Netz per CSD -> Modem MD720-3 -> PPI-Adpater -> S7-200
    Wäre schön wenn das bei mir auch irgendwann läuft.

    Gruß, Jörg
    Zitieren Zitieren Modemeinstellung  

  4. #4
    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo Jörg,

    mit dem ME45 als GSM Laptopmodem konnte ich auch keine Verbindung erstellen. Bei mir ging es erst mit S55 und augenblicklich benutzte ich das S68. Schau mal da rein.

    http://www.automation.siemens.com/WW...66&Language=de

    Gruß
    Steffen

  5. #5
    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    212
    Danke
    33
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also ich hab schon vieles ausprobiert und kann eben nur folgendes sagen:

    Ich hab hier im Büro das TDW 33 und der Monteur hat das GDW 11 dabei. Bei beiden Modems muss die ser. Schnittstelle passend eingestellt werden. Der PPI adapter läuft dann aber nicht in der 11-bit Version, sonder mit der 10-bit !!! also sind bei mir folgende DIP-Schalter 1: 01000010 (einmal 9600baud und 1x 10bit)
    Vom GDW 11 musst ein serielles Kabel selbst anfertigen, gibts aber demnächst bei Westermo auch zu kaufen, 8EUR. (hab ich schon bestellt):

    PC --> GDW

    2 3
    3 2
    5 5


    Wie schon gesagt, hab ich dann das neue Update von MicroWin geladen, laut Siemens hatte ich zufällig ne Version, bei der ein Bug war (wieso immer ich?!) deswegen konnte ich auch nur ON/OFF schalter und kein Programm laden...

    jetzt funzt es einwandfrei, kann sehr gut fernwarten!

    Ich habe mir auch Hilfe geholt bei der Fa. Westermo, Herrn Ratzel heisst der.

    Ach ja: Falls du nur die 200-er fernwarten willst, brauchst du das TDW im Büro ja nicht zwingend, es hat halt noch ne ser. Schnittstelle, da ich auch Möller fernwarte, und die kleinen Möller-Anlagen eben nur über COM1 zu programmieren sind. die 200-er kannst ja auch über ein anderes Modem, zB internes an Com3, anrufen.
    Gruß

    Jelly
    Zitieren Zitieren mal sehen...  

Ähnliche Themen

  1. Fernwartung
    Von Prog22 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 14:50
  2. Fernwartung
    Von omegabv6 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 19:09
  3. Fernwartung S7-400
    Von Anger im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 02:10
  4. Fernwartung
    Von Andy_speedy im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 16:33
  5. SPS-Fernwartung mit DSL
    Von treFFnix im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 10:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •