Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: "Wartungsfreie" MMC Karte und Datenremanenz.

  1. #31
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    maxi,
    Ich bezweifle nicht, daß eine flashkarte ziemlich zuverlässig ist, und die Werte sollten gehalten werden.

    Ich denke, daß das Problem liegt mit, wie die S7 CPU während der ausschaltung und des wiedereinschaltung fungiert.

    Jedesmal wenn das S7 ausgeschaltet wird, schreibt es die aktualwerten zur Karte. Ich denke, daß etwas in diesen Moment falsch gehen kann.
    Wenn das S7 wieder angetrieben wird, erkennt es, daß etwas mit einigen der aktualwerte falsch ist, und kopiert dann die initialwerte in die aktualwerte.
    Jesper M. Pedersen

  2. #32
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    könnte dieser Thread interessant sein.
    Zitieren Zitieren Für die die Englisch lesen können...  

  3. #33
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    ...

    Spannung an SPS --> MMC (Ladespeicherdaten) werden kopiert nach Arbeitsspeicher AUSSER: z.B.Unlinked DBs die liegen nur auf der MMC

    Spannung weg --> Arbeitsspeicherdaten werden auf MMC "gerettet" wenn die "GOLDCAP" (Pufferkonti) nicht schon vorher spinnt


    Historie: Bei den ersten CPUs war es "ungünstig" Spannung aus und sofort wieder ein, das hat "damals" den "Rette"-algorithmus irgendwie gekillt.


    Bei eingeschaltetet SPS liegen alle geänderten Daten - solange man die SPS nicht ausschaltet - NUR im RAM

    D.h. "nach meinem Verständnis" ist dadurch ein RAM_to_ROM immer noch sinnvoll ......

    .....wobei es eigentlich nicht nötig sein sollte, wenn man das MMC-Konzept "wasserdicht" gemacht hätte.


    Gruß

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    cmm1808 (17.08.2007)

  5. #34
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Naja heute sollte es ja ansich kein Problem und keine Kosten sein Pauschal 1GB FastFlash gleich in eine CPU zu bauen.
    Je nach Anforderung der Speichergrösse (Manchmal benötigt man nur einige KB) könnte man dann unterschiedliche Fehlermanagements benutzen.

    Schat man sich einen Siemens Loox PDA an, kann der ca. 5000-mal mehr als eine 300er CPU und kostet einiges weniger.
    Das für ein Programmiergerät an die Steuerung immer noch umständliche Kabel und Adapter benötigt werden ist langsam auch ein Unding. Dies hat zwar den Vorteil das wirklich nur ein Programmierer an die grösseren CPU geht, da den anderen diese Adapter etc. fehlen, ist aber mitleirweile Steinzeitmethode (Nur der kann Feuer machen der auch die Feuersteine hat)

    Es wird langsam wirklich mehr als Zeit für eine S8 Serie.

    Ich würde gerne mal eine Threat starten. Würde mich brenned interessieren wie ihr darüber denkt.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 08:59
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 19:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •