Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Einlesen eines Eingansworts

  1. #1
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    41464 Neuss
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus!

    Ich hatte zwischenzeitlich mal wieder etwas Zeit, um mich mit meiner S7-300 zu beschäftigen. Mit einfachen kleinen Programmen komme ich mittlerweile auch schon recht gut klar, allerdings stehe ich gerade mächtig auf dem YSLY-JZ, was das einlesen eines Eingangswortes und die Übergabe desselben an eine Variable betrifft.
    Ich würde gern die Zustände an den Eingängen einer 16er DI-Karte auf einer Ausgangsbaugruppe darstellen. Dazu könnte ich jetzt natürlich alle Eingänge einzeln abfragen und mit den zugehörigen Ausgängen verknüpfen, aber ich hätte das gern über eine Variable gelöst. Dazu bietet sich ja eine des Typs Word an. Aber wie kann ich jetzt das an den Eingängen anstehende Datenwort an diese Variable übergeben?
    Danke schon mal


    Gruß Tobi
    Die Erfindung der Gasflasche gab die Kraft des Dynamits zurück in die Hände des kleinen Mannes!
    Zitieren Zitieren Einlesen eines Eingansworts  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Eingangsword laden und an Ausgangsword tranferieren

    Code:
     L     EW0
     T     AW0
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    oder wenn du ne Zwischenvariable (=MW10 im folg. Bsp) möchtest, dann:

    L EW 0
    T MW 10
    L MW 10
    T AW 4

    o.s.t.

  4. #4
    Tobi P. ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    41464 Neuss
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Ui, das ist ja wirklich einfach. Ich hab bestimmt ne Dreiviertelstunde in der Step7-Hilfe gesucht, aber nichts gefunden
    Danke vielmals euch beiden!


    Gruß und gute Nacht, Tobi
    Die Erfindung der Gasflasche gab die Kraft des Dynamits zurück in die Hände des kleinen Mannes!

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen
    oder wenn du ne Zwischenvariable (=MW10 im folg. Bsp) möchtest, dann:

    L EW 0
    T MW 10
    L MW 10
    T AW 4

    o.s.t.

    für die die es einfachwer wollen

    l ew
    t mw10
    t aw 4

    oder du nimmst move aus kop und fup ( oder heist der jetzt schieben )

Ähnliche Themen

  1. Einlesen eines Bereiches aus einem DB???
    Von Vassily im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 13:58
  2. Out-Bereich eines FB einlesen
    Von ChristianPaier im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 08:39
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 13:38
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 09:44
  5. einlesen eines Analogeinganges
    Von Noudels im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 18:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •