Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Einige Grundlagenfragen

  1. #21
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Achso, ich kenen die nur noch mit so Hydrauliken.
    Hatte lange keinen anderen mehr gesehen.

    Aber du hast recht so ganz ohen Strom und alles muss da ja auch noch was gehen.
    Ich sollte bei meinen Aussagen bei VDE und IEC besser bei der Elektrik/Elektronik bleiben, da kenne ich mich perfekt aus.
    Mechanik sollte ich denen überlassen die das gelernt haben.
    Und auch die haben eine Hydraulikpumpe zum mit der Hand hebeln.Kann zwar etwas dauern, aber besser als nie.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  2. #22
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nade Beitrag anzeigen
    Ehm ist die SPS in Stop bringen auch gleichzeitig alle Ausgänge auf "0" setzen?
    Ich würde äußerst ungern der sein, der nachdem der Aufzug eh schon über einen "Endpunkt", aus welcehm Grund auch immer, gefahren ist, mit SPS in STOP bei hängen gebliebenem Ausgang gerade weiter in die Richtung fahren lassen.
    Hallo! Wenn ich die Aussage richtig verstehe, bleiben alle SPS-Ausgänge bei ausgelöstem CPU-Stop in ihrer ursprünglichen Stellung. (Das würde meine Beobachtung mit dem PLCSim bestätigen.) Leider habe ich keine Hardwarebaugruppen abgesehen von der CPU selbst um das zu testen.

    Wer weiß da Genaueres und wie kann ich dann die Ausgänge beeinflussen?

    Gruß
    Anatoli

  3. #23
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Hardware Konfiguration bei der Ausgangskarte Verhalten bei CPU Stopp einstellen. Fertig!
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #24
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Also ich bin der Meinung, das das PA der Ausgänge bei STOP auf null gesetzt wird. Kann mich aber auch irren.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  5. #25
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich will auch mal mit Bilder um mich werfen und die PDFs gibt es auf Nachfrage.

    Und wenn ich abschreibe schreibe ich wenigstens dazu von wem:

    Zitat Zitat von Step7 Hilfe
    Wählen Sie aus, wie die Ausgänge der Baugruppe im Fall eines CPU-STOPs reagieren sollen:

    · Ersatzwert aufschalten
    Die Ersatzwerte können Sie in der Zeile "Ersatzwert ..." für jeden einzelnen Ausgang einstellen.

    · Letzten gültigen Wert halten
    wenn die Baugruppe den zuletzt vor STOP ausgegebenen Wert beibehalten soll.

    Achtung: Vergewissern Sie sich, daß sich die Anlage bei Ersatzwertausgabe immer in einem sicheren Zustand befindet!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Anatol_r (05.09.2007)

  7. #26
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Hardware Konfiguration bei der Ausgangskarte Verhalten bei CPU Stopp einstellen. Fertig!
    Hört sich einfach an, diese Option finde ich aber nicht! Muß es eine Diagnosefähige Baugruppe sein?

  8. #27
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anatol_r Beitrag anzeigen
    Hört sich einfach an, diese Option finde ich aber nicht! Muß es eine Diagnosefähige Baugruppe sein?
    Eine einfache Ausgangskarte dann Doppelklick und unter Ausgänge einstellen.

    Default ist aber eh 0 als Ersatzwert und das ist wohl in 99,99% aller Fälle das richtige.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #28
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Deine Antwort kam vor meiner Frage

    So sieht die HW-Konfig von meinen Ausgangsbaugruppen nicht aus (Baugruppen nicht diagnosefähig). Für mich würde es also bedeuten, dass ich in dem Fall nichts tun kann außer Not-Aus zu drücken

  10. #29
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Anbei ein screenshot von einer von mir verwendeten Baugruppe...


    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Ich will auch mal mit Bilder um mich werfen und die PDFs gibt es auf Nachfrage......
    Wenn das ein Angebot ist, dann hätte ich gern das PDF..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. Einige Unklarheiten zumTIA Portal
    Von progmann im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 10:11
  2. Einige Fragen zur IEC60870-5-104-Slave
    Von Mattin81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 00:01
  3. SISTEMA - Einige Fragen
    Von Beren im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 16:31
  4. Grundlagenfragen zur Simatic S5-95U
    Von Aki66 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 11:41
  5. Grundlagenfragen CP343 - 1
    Von smartie im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •