Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: taster zyklisch abfragen

  1. #11
    arser ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Hallo,
    der Vorschlag von IBFS wäre grundsätzlich das, was du haben wolltest (zumindestens hatte ich das (auch) so verstanden).
    Der Vorschlag von Kai wäre dann die Deluxe-Variante, die daraus entstanden ist. Schön dabei ist, dass du das Intervall durch den vorgeschalteten T10 selbst festlegen kannst.
    Ja, ich habe beide Varianten ausprobiert- sie funktionieren beide sehr gut (in der Simulation meiner SoftSPS).
    Ich verstehe nur nicht ganz warum IBFS das VKE mit SET auf 1 setzt und es dann mit dem Flankenmerker verknüpft. auf jeden Fall funktioniert es auch ohne.
    Auf jeden Fall allen großen Dank!

  2. #12
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Das SET in der Lösung von IBFS ist unnötig und kann weggelassen werden.

    Gruß Kai

  3. #13
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von arser Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe beide Varianten ausprobiert- sie funktionieren beide sehr gut (in der Simulation meiner SoftSPS).
    Ich verstehe nur nicht ganz warum IBFS das VKE mit SET auf 1 setzt und es dann mit dem Flankenmerker verknüpft. auf jeden Fall funktioniert es auch ohne.
    Auf jeden Fall allen großen Dank!
    Das mit dem SET ist so eine Marotte von mir.

    Ich habe die Angewohnheit generell den Beginn neuer Verknüpfungen mit

    SET
    ....


    oder

    CLR
    ...

    zu beginnen.

    1. Man sieht SOFORT den Anfang einer neuen Verkn. = Sieht besser strukturiert aus

    2. Der mit SET beginnende Code bleibt in jedem Falle von Änderungen, die kurz davor gemacht wurden verschohnt - d.h. keinen Einfluß

    ...

    Code:
     
          SET   
          U    "Grundst..."
          O     
          U     "START..."
          U     "M_T0800ms"
          =     "A_L_GST"
     
          CLR   
          O     "Störung_01..."
          O     "Störung_02..."
          O     "Störung_03..."
          =     "A_L_STOER"
    Geändert von IBFS (26.08.2007 um 16:44 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    @IBFS

    Jo, ich mach lieber auch mal ein "Set" mehr, als zu wenig. Es schadet jedenfalls in keinster Weise und nimmt soviel Platz im Code weg, wie ein NOP 0.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #15
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    @IBFS

    Jo, ich mach lieber auch mal ein "Set" mehr, als zu wenig. Es schadet jedenfalls in keinster Weise und nimmt soviel Platz im Code weg, wie ein NOP 0.

    JAAAAAAAAAAAAAA, einer versteht mich, HURRAAAA


Ähnliche Themen

  1. Zyklisch bei Verwendung
    Von Earny im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 08:22
  2. Libnodave Werte zyklisch auslesen mit VB
    Von Fluffi im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 18:33
  3. CPU315-2DP mit DP zyklisch und azyklisch
    Von Kieler im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 22:25
  4. Instanz zyklisch in der SPS-Task aufgerufen - Wie???
    Von rapser im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 09:27
  5. Zeiten zyklisch in einem DB speichern
    Von Sebastian im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 15:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •