Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: SoftSPS gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    82
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einer SoftSPS, die folgende Eigenschaften haben muss:

    1. Kommunikation mit PCS7-Bedienstation über TCP-IP und/oder ISO-Protokoll
    2. Mehrmaliges Starten auf einem PC möglich

    Die SoftPLC soll möglichst eine echte S7-400-Station nachbilden, um in einer Trainingsanlage die echte Steuerung zu simulieren. Die Feldebene wird mit SIMIT nachgebildet.

    Die SoftPLC von Siemens (PLCSim) kann man leider nur 1mal pro PC gestartet werden und die Kommunikation verläuft ausschließlich über die MPI-Schnittstelle.

    Vielleicht kennt ihr ja eine SoftPLC, die man hier einsetzen kann.

    MfG
    Woto
    Zitieren Zitieren SoftSPS gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Woto Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einer SoftSPS, die folgende Eigenschaften haben muss:

    1. Kommunikation mit PCS7-Bedienstation über TCP-IP und/oder ISO-Protokoll
    2. Mehrmaliges Starten auf einem PC möglich

    Die SoftPLC soll möglichst eine echte S7-400-Station nachbilden, um in einer Trainingsanlage die echte Steuerung zu simulieren. Die Feldebene wird mit SIMIT nachgebildet.

    Die SoftPLC von Siemens (PLCSim) kann man leider nur 1mal pro PC gestartet werden und die Kommunikation verläuft ausschließlich über die MPI-Schnittstelle.

    Vielleicht kennt ihr ja eine SoftPLC, die man hier einsetzen kann.

    MfG
    Woto


    1. PLCSim ist KEINE SoftSPS, weil sie keine ECHTE Kommunikation zu Außenwelt erlaubt

    2. TCP/IP wird schwierig, weil die SOFTSPS immer eine Profibuskarte braucht (das ist zummndest mein Wissensstand)

    3. Mehrmaliges Starten - wie soll das gehen?

    4. SoftSPSen gibts z.B. von

    http://www.ibhsoftec-sps.de/german/PLC_S7.htm

    WinAC === 6ES7671-0RC05-0YA0

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Es gibt volgene alternativen zu Siemens PLCSIM:
    ACCONTROL S7 (simulator oder SoftSPS) von Deltalogic.
    S7 Simulator oder SoftSPS von IBH
    WinSPS S7 (programmiersoftware inkl. simulator) von MHJ
    Ob sie deine wünsche erfüllen muss du selber untersuchen.
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    82
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für eure Antworten.

    @IBFS,
    1. PLCSim ist KEINE SoftSPS, weil sie keine ECHTE Kommunikation zu Außenwelt erlaubt

    2. TCP/IP wird schwierig, weil die SOFTSPS immer eine Profibuskarte braucht (das ist zummndest mein Wissensstand)

    3. Mehrmaliges Starten - wie soll das gehen?

    4. SoftSPSen gibts z.B. von
    zu Punkt 1:
    Ok, sehe ich ein

    zu Punkt 2:
    Es gibt eine SoftSPS von Fa. Alphabit, die die Hardware nachbildet. Somit ist eine TCP/IP-Kommunikation möglich, da der CP443-1 nachgebildet wird. Nur leider ist die Kommunikation mit einer PCS7-Bedienstation noch nicht möglich.

    zu Punkt 3:
    Mit mehrmaliges Starten meine ich, daß die Exe-Datei der SoftSPS mehrmals gestartet wird und somit mehrere Instanzen der Steuerungen im Arbeitspeicher des PCs laufen.

    zu Punkt 4:
    Werde ich mir mal ansehen.

    @JesperMP,
    Werde ich mir mal ansehen. Vielen Dank !

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Woto Beitrag anzeigen
    Es gibt eine SoftSPS von Fa. Alphabit, die die Hardware nachbildet. Somit ist eine TCP/IP-Kommunikation möglich, da der CP443-1 nachgebildet wird.
    Dies konnte mir interessieren. Hast du vielleicht ein link ?
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu gravieren für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (26.08.2007)

  8. #7
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    82
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Jesper,

    wollte ich dir auch gerade schicken.
    Mal wieder zu spät.

    Ich stehe in direktem Kontakt mit der Firma. Wir wollen zusammen die Anbindung an PCS7 verwirklichen. Wenn dies geschehen ist, werde ich das hier bekanntgeben.

    Gruß,
    Woto

  9. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Woto Beitrag anzeigen

    Sonntag 10:40 Uhr

    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einer SoftSPS, die folgende Eigenschaften haben muss:

    1. Kommunikation mit PCS7-Bedienstation über TCP-IP und/oder ISO-Protokoll
    2. Mehrmaliges Starten auf einem PC möglich

    Die SoftPLC soll möglichst eine echte S7-400-Station nachbilden, um in einer Trainingsanlage die echte Steuerung zu simulieren. Die Feldebene wird mit SIMIT nachgebildet.

    Die SoftPLC von Siemens (PLCSim) kann man leider nur 1mal pro PC gestartet werden und die Kommunikation verläuft ausschließlich über die MPI-Schnittstelle.

    Vielleicht kennt ihr ja eine SoftPLC, die man hier einsetzen kann.

    MfG
    Woto

    Sonntag 13:31 Uhr

    Hallo Jesper,

    wollte ich dir auch gerade schicken.
    Mal wieder zu spät.

    Ich stehe in direktem Kontakt mit der Firma. Wir wollen zusammen die Anbindung an PCS7 verwirklichen. Wenn dies geschehen ist, werde ich das hier bekanntgeben.

    Gruß,
    Woto
    @woto

    Erst fragt du -
    dann stehst du "Plötzlich" schon im Kontakt mit http://www.alpha-bit.de/

    .

    Woto, mach es einfach und berichte uns nachher. Ich denke du hast selbst vorher ausreichend Internetrecherche betrieben, bevor du so ein Projekt angehst.

    .

  10. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Das mehrfache Starten einer SoftSPS auf einem PC ist schwierig, wenn über TCP/IP kommuniziert werden soll. Hintergrund: Für die RFC1006-Kommunikation (ISO on Top of TCP) wird Port 102 verwendet. Das Betriebssystem lässt allerdings nur einen Server zu, der auf diesem Port "lauert". Alle anderen erhalten einen Fehler, wenn sie diesen Port öffnen wollen. Die einzige Möglichkeit dies zu umgehen, ist das Starten der SoftSPS in einer virtuellen Maschine, z.B. unter VM-Ware. Dann können je nach Hardwareausstattung des PCs entsprechend viele Instanzen verwendet werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)
    Zitieren Zitieren Mehrfaches Starten einer SoftSPS  

  11. #10
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Woto Beitrag anzeigen
    Die Feldebene wird mit SIMIT nachgebildet.
    SIMIT soll auch noch mitspielen!

    das wird ja ne interessante Testanlage - viel Spass

Ähnliche Themen

  1. Panel mit SoftSPS
    Von enter im Forum Suche - Biete
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 21:50
  2. SoftSPS sps4linux
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 21:06
  3. SoftSPS
    Von l_netwalker im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 09:18
  4. SoftSPS
    Von fubu16 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 22:00
  5. libnodave und softSPS
    Von renid55 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 23:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •