Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Onlineverbindung S5-100 CPU102

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Nach dem Verbindungsaufbau mit einer S5-100 CPU102, erscheint die Meldung "Baustein wird nicht bearbeitet".
    Ich habe versucht
    - im Run- und Stop-Zustand und
    - jeweils mit und ohne EEPROM
    eine Verbindung herzustellen.
    Mit demselben Laptop und demselben Kabel, gelingt der Verbindungsaufbau an anderen CPU´s problemlos.

    Muss ich bei einer CPU102 bestimmte Dinge, wie z.B. Reihenfolge der Arbeitsschritte, Zustand des AG´s oder anderes beachten?

    Vielen Dank!

    Gruß

    Michel
    Zitieren Zitieren Onlineverbindung S5-100 CPU102  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    //Edit: Sorry ich habe mal wieder nicht gelesen was da stand ;o(
    Nonsens:
    Also die PG-Schnittstelle soll ja recht robust sein aber die Spannungsversorgung für den Adapter kommt eben aus dem AG und da gibt es hin und wieder auch mal einen Defekt. Such mal hier im Forum danach vielleicht hat ein Kollege mal beschrieben wie man bei einer S5 den Adapter fremd versorgen kann.
    Geändert von zotos (05.09.2007 um 07:39 Uhr)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Frage

    Hallo,

    Zitat Zitat von Michel
    Nach dem Verbindungsaufbau mit einer S5-100 CPU102,
    Daraus lese ich, dass der Verbindungsaufbau gelungen ist ...

    Zitat Zitat von Michel
    erscheint die Meldung "Baustein wird nicht bearbeitet".
    Diese Meldung erscheint z.B. nach gelungenem Verbindungsaufbau, wenn ein Baustein bei der PG-Funktion "Status --> Baustein" vom Programm nicht bearbeitet wird. Also u.U. ganz normales Verhalten, in Abhängigkeit des S5-Programmes.

    Du wirst Dein Problem bitte noch etwas genauer erklären müssen...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren ???  

  4. #4
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Versuch doch mal bei dem betreffendem AG online einen Bildbaustein zu öffnen (Variablen beobachten/steuern). Wenn Du dort nen Status von z.B. einen Blinkmerker ect. ansehen kannst, dann ist die Verbindung in Ordnung. Die Meldung "Baustein wird nicht bearbeitet" ist wie bereits geschrieben nur ein Hinweis, das der betreffende Baustein gerade vom Programm nicht aufgerufen wird (Stichwórt: bedingter Aufruf). Einfach mal unter Referenzdaten nachschauen, wie der entsprechende Baustein aufgerufen wird...
    Gruß Apro
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  5. #5
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Michael

    Bei einer CPU102 mußt du die CPU erst in den Testmodus bringen um Online etws sehen zu könen. Dazu mußt du vor dem Einschalten der CPU die Copy-Taste drücken. Dann die CPU einschalten, die rote LED flimmert dann und danach die Copytaste loslassen. Nun wird das Programm geladen. Wenn die rote LED leuchtet befindet sich die CPU im Testmodus und du kannst dir dein Programm online ansehen.

    Markus

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Aber Achtung, soweit ich mich erinnere, war die Zykluszeit der CPU dadurch voll im A... . Das kann sich durchaus auf die Maschine auswirken.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    genauso ist es wie ralle sagt, die zykluszeit schnellt nach oben, komischerweise kann man die variablen mit s5 von ibh beobachten ohne in den beobachtungsmodus zu wechseln, die 102 ist einfach sauschlecht, wenn es geht mal eine 103 anstatt der 102 reinhängen.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  8. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Blinzeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mir ist gerade eingefallen, dieses Thema hatten wir schonmal hier im Forum ...
    Vielleicht hilft das weiter.

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=9922

    Gruß von

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Suchen hilft meistens weiter ...  

Ähnliche Themen

  1. [Suche] S5 100U CPU102 bzw. CPU103 oder 95U
    Von jojo2 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 17:29
  2. S5 CPU102; OB1 wird nicht bearbeitet
    Von pfloh im Forum Simatic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 11:21
  3. Rechnerabsturz bei Aufbau der Onlineverbindung
    Von klnicol im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 17:15
  4. S5 100U CPU102 bleibt in stop
    Von easyprivate im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:07
  5. S5 Simatic CPU102
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.2004, 16:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •