Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ausgänge auf "0"

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Habe einen Bausteinaufruf (FB)im OB35 (1sec. zykl) !
    Der Aufruf ist von einer Verknüpfung abhängig.
    Wenn nun das Verknüpfungsergebnis gleich "0" ist bleiben mir ja die letzten Werte im FB erhalten und z.B. ein Ausgang bleibt gesetzt.
    Wie stelle ich es am einfachsten an, wenn der FB im OB35 nicht mehr aufgerufen wird seine OUT Variablen zurücksetzt?
    Danke!
    Zitieren Zitieren Ausgänge auf "0"  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Entweder, du rufst den Baustein immer auf und schreibst deine Verknüpfung als "IN" mit an den Baustein. Im Baustein umspringst du dann bei Bedarf den Ausführungscode und setzt die Ausgänge zurück. (Halte ich für die saubere Lösung)
    Oder du nimmst die gleiche Bedingung, die dafür sorgt, daß der Baustein nicht aufgerufen wird und setzt damit die Ausgänge zurück. (quick and dirty)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 11:26
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •