Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: CPU 312 programmieren

  1. #11
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    vielleicht kannst du Dir ja mit der "STEP7 Lite" Version behelfen. Entsprechende Links könnten im Internet zu finden sein =

    Gruß
    H.Renschler
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de
    Zitieren Zitieren Tag,  

  2. #12
    Jo ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    115
    Danke
    10
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    nur mal so als Hinweis, man kann auch hardwareunabhängig programmieren!
    mfG. Jo

  3. #13
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    @Jo
    Und wie macht man dann die Hardwareparametrierung?

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  4. #14
    Jo ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    115
    Danke
    10
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    klar braucht er zur Hardwareparametrierung HW-Konfig mit der entsprechenden CPU.
    Falls er diese aber nicht parametrieren muß, z.Bsp. Programmänderung an bestehender Anlage, braucht er nicht zwingend hochrüsten!
    mfG. Jo

  5. #15
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Das ist richtig.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  6. #16
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    das ist falsch!

    mein bruder gab mir gerade ein projekt mit einer 313C-2DP deren hardwareinformationen ich noch nicht im katalog hatte. beim öffnen des projektes wurde mir mitgeteilt, dass ich ein update brauche...hab ich mal ignoriert und im projekt geschaut, was denn da sei...die cpu war es nicht. also stimmt die aussage "programmänderungen sind möglich - hardwareänderungen nicht" so nicht...

  7. #17
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Aber Du kannst doch die Programmbausteine öffnen, ändern und auch in die CPU laden, auch wenn der momentane Hardwarekatalog Deines Step7 die neue CPU nicht unterstützt.
    Ich hatte jedenfalls damit keine Probleme.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  8. #18
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    nein, ging nicht, da die cpu und damit das programm und die darin befindlichen bausteine nicht da waren...

  9. #19
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    das ist falsch!

    mein bruder gab mir gerade ein projekt mit einer 313C-2DP deren hardwareinformationen ich noch nicht im katalog hatte. beim öffnen des projektes wurde mir mitgeteilt, dass ich ein update brauche...hab ich mal ignoriert und im projekt geschaut, was denn da sei...die cpu war es nicht. also stimmt die aussage "programmänderungen sind möglich - hardwareänderungen nicht" so nicht...
    Das deckt sich doch im Prinzip mit meiner Aussage, da ja das Projekt von deinem Bruder sicher mit einer höheren (neueren) Step7-Version erstellt worden ist, sonst hätte er die CPU auch nicht reinbekommen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #20
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also nochmal zur Klarstellung:

    Mit dem Projekt fängt man nur etwas an, wenn die parametrierte CPU in der Hardwaredatenbank der verwendeten Step7 vorhanden ist. Ist das nicht der Fall, kann das Programm aber z.B. mit unserem ACCON-S7-PG geöffnet werden (Schleichwerbung ).

    So... man kann aber die CPU trotzdem mit der alten Step7 programmieren, indem man ein neues Projekt anlegt, in dem direkt das Programm ohne CPU drin ist. Man kann dann das bestehende Programm von der CPU laden, ändern und wieder in die CPU laden.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

Ähnliche Themen

  1. Sps Programmieren
    Von andiehm im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 21:58
  2. Asi-Bus programmieren
    Von Nullinger im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 09:18
  3. S7- 200 SBR wie FB Programmieren?
    Von godi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 14:39
  4. S5 95U programmieren !?
    Von Tom1971 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 19:24
  5. Programmieren per LAN ?
    Von KartoffeL im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 05:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •