Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sicherlich zum 100. mal

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ist bestimmt lächerlich, aber ich bekomme es einfach nicht hin.
    Ich habe mir die Zeituhr von Kai genommen. Passt ideal zu meinem Zweck. Nur ich bekomme einfach kein Ansatz dafür, wie ich im DB 91.DBD 8 mein Time_Of_Day rein bekomme. Über die SuFu gibt es etliche Links, aber ich bin dafür wohl zu doof den für mich passenden rauszufiltern. Ich raffe es einfach nicht, wie man die Zeit in Step 7 händelt. Im VB ist es wesentlich einfacher.
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren Sicherlich zum 100. mal  

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Schau Dir mal folgendes Programmbeispiel an:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...6&postcount=16

    Gruß Kai

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    Deep Blue (13.09.2007)

  4. #3
    Deep Blue ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Klappt soweit alles ganz prima-nur ein Problem habe ich noch. Wenn es einen Tageswechsel gibt ignoriert das Programm dies und schaltet trotzdem den Ausgang weg. Ich muss dazu sagen, das ich die Uhrzeit "zerhackt" vorliegen habe. Anbei mal Dein Progr. Code mit meiner Änderung:
    Code:
          U(    
          L     #UHRZEIT
          L     #EINSCHALTZEIT
          >=D   
          )     
          U(    
          L     #UHRZEIT
          L     #AUSSCHALTZEIT
          <=D   
          )     
          U(    
          L     #EINSCHALTZEIT
          L     #AUSSCHALTZEIT
          <D    
          )     
          U(    
          L     #WOCHENTAG
          L     #Einschalttag
          >=I   
          )     
          U(    
          L     #WOCHENTAG
          L     #Ausschalttag
          <=I   
          )     
          O     
          U(    
          O(    
          L     #UHRZEIT
          L     #EINSCHALTZEIT
          >=D   
          )     
          O(    
          L     #UHRZEIT
          L     #AUSSCHALTZEIT
          <=D   
          )     
          )     
          U(    
          L     #EINSCHALTZEIT
          L     #AUSSCHALTZEIT
          >D    
          )     
          U(    
          L     #WOCHENTAG
          L     #Einschalttag
          >=I   
          )     
          U(    
          L     #WOCHENTAG
          L     #Ausschalttag
          <=I   
          )     
          =     #SCHALTUHR
    Uhrzeit //DWord
    WOCHENTAG //WORD
    EINSCHALTTAG //WORD
    AUSSCHALTTAG //WORD
    EINSCHALTZEIT //DWORD
    AUSSCHALTZEIT //DWORD

    P.S. Wie verweisse ich beim Aufruf des SFC 1 bei CDT auf meinen DB (z.B. DB2 Adresse 42)?

    Danke schon mal !!!
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren Hallo Kai...  

  5. #4
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Deep Blue Beitrag anzeigen
    Klappt soweit alles ganz prima-nur ein Problem habe ich noch. Wenn es einen Tageswechsel gibt ignoriert das Programm dies und schaltet trotzdem den Ausgang weg. Ich muss dazu sagen, das ich die Uhrzeit "zerhackt" vorliegen habe.
    Was heißt das genau, die Uhrzeit liegt zerhackt vor? Wie sieht die Uhrzeit denn aus?

    Meine Schaltuhr arbeitet nur richtig, wenn die Uhrzeit, sowie die Einschaltzeit und die Ausschaltzeit, als Datentyp TOD (TIME_OF_DAY) vorliegen.

    Gruß Kai

  6. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Deep Blue Beitrag anzeigen
    Uhrzeit //DWord
    WOCHENTAG //WORD
    EINSCHALTTAG //WORD
    AUSSCHALTTAG //WORD
    EINSCHALTZEIT //DWORD
    AUSSCHALTZEIT //DWORD
    In der Deklarationstabelle des FC für die Schaltuhr muss also folgendes stehen:

    Zitat Zitat von Deep Blue Beitrag anzeigen
    Uhrzeit //TIME_OF_DAY
    WOCHENTAG //WORD
    EINSCHALTTAG //WORD
    AUSSCHALTTAG //WORD
    EINSCHALTZEIT //TIME_OF_DAY
    AUSSCHALTZEIT //TIME_OF_DAY
    Gruß Kai

  7. #6
    Deep Blue ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Kai Beitrag anzeigen
    Was heißt das genau, die Uhrzeit liegt zerhackt vor? Wie sieht die Uhrzeit denn aus?

    Meine Schaltuhr arbeitet nur richtig, wenn die Uhrzeit, sowie die Einschaltzeit und die Ausschaltzeit, als Datentyp TOD (TIME_OF_DAY) vorliegen.

    Gruß Kai
    Ich kann leider den FC 6 nicht benutzen da dieser von Vipa als AG Recv Systembaustein benutzt wurde. Daher ist es mir persönlich nicht möglich Date_And_Time mit dem FC 6 in Date und/ oder Time of Day für den FC 100 zu wandeln. Nun benutze ich alle für mich notwendigen Ein- und Ausgaben in DWord oder Word (liegen mir für den Tag, Monat, Jahr, Stunde etc. vor).
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.

  8. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Deep Blue Beitrag anzeigen
    Ich kann leider den FC 6 nicht benutzen da dieser von Vipa als AG Recv Systembaustein benutzt wurde. Daher ist es mir persönlich nicht möglich Date_And_Time mit dem FC 6 in Date und/ oder Time of Day für den FC 100 zu wandeln. Nun benutze ich alle für mich notwendigen Ein- und Ausgaben in DWord oder Word (liegen mir für den Tag, Monat, Jahr, Stunde etc. vor).
    Dann nenne einen der FC6 einfach um.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Deep Blue (18.09.2007)

  10. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Dann nenne einen der FC6 einfach um.

    @Deep Blue

    hast du noch nie einen "vorgegebenen" Baustein umbenennen müssen???
    Und das in EINEM GANZEN Jahr als Programmierer. Da hast du aber bisher
    richtiges Glück gehabt

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    Deep Blue (18.09.2007)

  12. #9
    Deep Blue ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    hast du noch nie einen "vorgegebenen" Baustein umbenennen müssen???
    Wie Du siehst hatte ich bis jetzt nie dieses Vergnügen. Und in VB gibt es so etwas nicht. Aber wie es so schön in diesem Forum heisst:
    Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •