Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kommunikation zwischen Sps und PC

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich bin gerade dabei mich etwas über die Kommunikationsmöglichkeiten zwischen SPS und PC zu informieren und hab dabei den OPC Server gefunden. Da es ja doch ein paar mehr Versionen von verschiedenen Herstellern gibt wollte ich fragen ob es irgendwo eine Übersicht über die Vor- und Nachteile der OPV Server gibt?

    Grundsätzlich geht es um folgendes Problem es soll eine bestehende Anlage aus mehreren SPSen(S7-300 von Siemens) mit Ethernet verknüpft werden, dabei soll dann die Möglichkeit geschaffen werden, dass man vom PC auf die SPSen zugreifen kann und das die SPSen auch untereinander Daten austauschen können.

    Wie gesagt ich bin noch dabei mich erst mal grundsätzlich zu informieren und vielleicht gibt es ja auch noch eine bessere Alternative als einen OPC Server.
    Zitieren Zitieren Kommunikation zwischen Sps und PC  

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also PC <-> SPS ist aufjedenfall ein OPC Server eine gute Wahl, oder Libnodave (Freeware). Ob SPS <-> SPS über OPC geht weiß ich jetzt nicht genau.
    Ansonsten kann ich sagen das ich schon den Inat und den IBH OPC Server eingesetzt habe.
    Mir persönlich gefällt der Inat besser, obwohl IBH es ermöglicht die Symboltabellen aus den S7 Programmen direkt als Daten im Server einzupflegen. Bei Inat geht das in einer Textdatei, die man aber auch aus der Symboltabelle in Excel direkt erstellen könnte.
    Ansonsten bietet auch Deltalogic einen OPC Server an, den ich aber noch nicht benutzt habe.
    Um die SPS ans Ethernet anzubinden würde ich dir die Netlinks empfehlen, ging bei uns super schnell und einfach damit.

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    meine bescheidene liste umfasst drei OPC-server

    DELTALOGIC http://www.deltalogic.de/software/s7...opc-server.htm
    INAT http://inat.de/index.php?54&backPID=54&tt_products=512
    SIEMENS http://www.automation.siemens.com/ne...e/040_snmp.htm

    DELTALOGIC hat nach eigenen Aussagen, die auf ihrer Homepage nachzulesen ist, den zur Zeit schnellsten OPC-Server.
    INAT wäre meine Empfehlung, kaum/selten/nie Probleme.
    Über SIEMENS will ich nicht diskutieren

    ROCKWELLs Linx kann auch als OPC-Server betrachtet werden...

  4. #4
    Hotsch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Wie sieht es denn mit den Servern von den Visualisierungen aus, also ProTool oder WinCC? Sind die brauchbar oder kannn man die vergessen?

  5. #5
    Hotsch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ich hab mich jetzt etwas weiter informiert und da sind noch ein paar mehr Fragen aufgetaucht.

    Die Hauptkriterien der späteren Aufgabe ist das man mit ca. 7 CPU's relative einfach Datenaustauschen kann und das recht schnell, da der Computer auch Steuerbefehle verteilt. Dabei bin ich auf den Power OPC Server von Langner mit dem IEP Paket gestoßen. Dieser erfüllt so wie es aussieht sämtliche Anforderungen die ich habe, aber der Preis ist sehr hoch. Also meine Frage ist nun wie man eine relative billige ereignisgesteuerte Kommunikation zwischen SPS und PC herstellen kann, die auch noch schnell ist? Also am besten kein Protokoll das mit Polling arbeitet.

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.403 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hotsch Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn mit den Servern von den Visualisierungen aus, also ProTool oder WinCC? Sind die brauchbar oder kannn man die vergessen?
    Beim Durchlesen deines Beitrags ist mir das fast entgegengesprungen.
    Normalerweise sollte das sehr gut mit einer der genannten Visu's gehen ...

  7. #7
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    Nürnberg/Herzogenaurach
    Beiträge
    90
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    je nachdem ob du nur visualisieren willst oder auch komplexere steuerungsaufgaben selbst programmieren willst...für zweiteres würde ich einen Kommunikationstreiber für die S7-Protokolle in ein eigenes Programm in C oder Basic einbinden, zum Beispiel kann ich empfehlen bei
    http://www.mhj-software.com/de/
    den ComDrvS7

  8. #8
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Falkenhagen
    Beiträge
    150
    Danke
    28
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    meine Empfehlung liegt ganz klar bei libnodave... Damit habe ich bislang nur gute Erfahrungen gemacht und der Support durch das Forum hier ist einfach Klasse

Ähnliche Themen

  1. Kommunikation zwischen 2 CPU 315
    Von alfi2 im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 20:52
  2. TCP Kommunikation zwischen S7 SPS und PC
    Von SWI im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 08:00
  3. Kommunikation zwischen OP 77a und S7 224 XP
    Von Norman.fer im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 12:04
  4. kommunikation zwischen 2 x s7-315-2 dp
    Von gast im Forum Feldbusse
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 21:48
  5. Kommunikation zwischen OP7 und s7 314
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 07:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •