Hallo Liebe Gemeinschaft....
Ich habe ein Problem mit den FTP- Bausteinen FC42 -44.

Meine Hartware:
CPU 315 2dp/ CP 343-1it ( GX21 Firmware 1.1)/ MP370/ Anybuskontroller RS232 für den Barecodeleser
Folgenes Scenario

Unser File Server schubst jetzt etwa Stündlich ca 200 TXT files (Rezepte) in das File System des CP's.Mit einem Barcodleser und vielen String Operationen basteln wir uns einen Dateinamen etwa wie 12345678.txt. Soweit so gut.
Wird durch einen Vergleich festgestellt das ein neues Rezept geladen werden muß wird nun der

FC 40 FTP_Connect aufgerufen> Verbindung wird hergestellt

ist das geschehen wird der

FC 42 FTP_Retrive aufgerufen> CPU läd das richtige Rezept

Ist das geschehen wird der

FC 44 FTP_Quit aufgerufen> Verbindung wird abgebaut.

Solange auf dem Filesystem auch die Datei vorhanden ist, die wir benötigen ist alles schön.
Da irren ja menschlich ist kann es vorkommen das entweder mal der Barecode auf dem Auftragszettel falsch ist oder es die Datei im Filesystem noch nicht gibt oder Falsch ist.
Dies bringt mich nun zu meinem Problem.

Der FC 40 meldet nach dem Aufbau der Verbindung Status 0000 und Done ist 1
der FC 42 Meldet Status 8F62 und Error 1>> ist ja klar die Datei ist nicht vorhanden.

Jetzt möchte ich irgendwie die Bearbeitung des FC 42 abbrechen. Weil ein erneutes senden wohl durch den Baustein unterbunden wird.

Ein springen bei einem Fehler in den FC 44 bringt auch nicht den gewünschten Erfolg.
Entweder meldet er dann Status 8181 und wird nie fertig mit dem schliessen der Verbindung.
Oder er meldet fertig und beim neu Aufruf des FC 40 meldet mir dieser 8F69( Schon eine Verbindung vorhanden).

Abhilfe schaft jetzt nur warten bis der Baustein FC42 keine Lust mehr hat, das sind aber 100 Sekunden die ich nicht warten kann. Die 100 Sekunden habe ich in einem anderem Forum gelesen.Und beim nachmessen der Zeit sind es auch 100 Sekunden.

So wie es aussieht gibt es wohl einen Timeout. Wie kann ich diesen verkürzen oder den Baustein reseten? um die verbindung zu schliessen und dann neu aufzurufen.

Aus diesen Handbuch ab Seite 97 habe ich die Rutine abgeschrieben.Sie ist bis auf Datenbausteine und Merker so übernommen worden.

Informationstechnologie mit CP 343–1 IT und CP 443–1 IT Handbuch
Ausgabe 06/2003
C79000–G8900–C120–05

Gruß

gally11