Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: pt100 2 draht

  1. #11
    demmy86 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    vielen dank an alle!
    könnt ihr da irgendwelche hersteller von messumformern empfehlen?
    natürlich nicht zu teuer!

  2. #12
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das ist nun wirklich nicht dasselbe. Im Einzelnen:

    Zweileiterschaltung: 2 Drähte kommen an je einen Anschluß vom Pt100.
    Dreileiterschaltung: 2 Drähte an das eine, ein Draht ans andere Ende vom PT100.
    Vierleiterschaltung: je 2 Drähte an jeden Anschluß vom Pt100, jeweils einmal Speisestrom, und jeweils 1 Draht pro Anschluß als Meßsignal.

    Zweidrahtschaltung: 2 Drähte verbinden den Meßumformer mit der Analogkarte, eigentlich nur möglich mit 4..20mA bzw. 2..10V.
    Vierdrahtschaltung: 1 Draht für Messung und 1 Draht für Speisung pro Verbindung Meßumformer zur Analogkarte. Die Speisung kann, muß aber nicht von der Analogkarte kommen. Die Verbindung vom Meßumformer zum Pt100 hat damit nichts zu tun.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Zwei-/Vierdraht/Zwei-/Drei-/Vierleiterschaltung  

  3. #13
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.450
    Danke
    454
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von demmy86 Beitrag anzeigen
    vielen dank an alle!
    könnt ihr da irgendwelche hersteller von messumformern empfehlen?
    natürlich nicht zu teuer!
    www.rinck-electronic.de


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  4. #14
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    http://www.martens-elektronik.de/ benutze auch http://jumo.de/

    MfG Prox

  5. #15
    Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen, ich möchte das mit dem Transmitter noch einmal aufgreifen. Ich habe einen (7NG 3211- 0NN00) Temperatursensor mit eingebautem Transmitter TH 100 (Simens), ist der von Haus aus eigentlich Voreingestellt? Der geht mit zwei Drähten an eine 314c 2DP (314-6CG03-0AB0). Dort ist der Analog Port 1 auf 4-20 mA gestellt. Aber wie erwartet geht´s nicht. Es fehlt die Schleifenspannung, sagt man. Aber wie elektrisch anschließen. Denn die Analog Masse an GND soll der Tot der CPU sein.
    Werner54 Du hast da wohl mehr Wissen. Speisung extern,wie gehts?
    Gruß Volker
    Geändert von volker67 (05.11.2008 um 19:42 Uhr)
    Zitieren Zitieren das mit dem Transmitter  

  6. #16
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker67 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, ich möchte das mit dem Transmitter noch einmal aufgreifen. Ich habe einen (7NG 3211- 0NN00) Temperatursensor mit eingebautem Transmitter TH 100 (Simens), ist der von Haus aus eigentlich Voreingestellt? Der geht mit zwei Drähten an eine 314c 2DP (314-6CG03-0AB0). Dort ist der Analog Port 1 auf 4-20 mA gestellt. Aber wie erwartet geht´s nicht. Es fehlt die Schleifenspannung, sagt man. Aber wie elektrisch anschließen. Denn die Analog Masse an GND soll der Tot der CPU sein.
    Werner54 Du hast da wohl mehr Wissen. Speisung extern,wie gehts?
    Gruß Volker

    Hallo Volker

    Wir haben mal versuchsweise einen 2Draht PT100 an einen Messwandler angeklemmt.
    In 4-20mA out 0-10V
    mit 24V+ an den PT100 vom PT100 auf + von Messwandler Eingang. Messwandler Ground auf - 24V.

    Jetzt ändert sich der Ausgang je nach Temp.
    Wenn du jetzt deinen PT100 mit +24V und Eingang Strom auf AI gehst, müsste das doch funktionieren.
    Kannst du deine AI nicht auf PT100 einstellen ?

    Gruss Sven
    Man hat nur soviel Stress, wie man sich machen lässt.

  7. #17
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ne klappt nicht so, ich hab hier nen pt100 4-20mA.
    Dann halt nur mit Wandler, I auf U.
    Klappt wunderbar.

    Gruss Sven


    Oder wenn du einen direkten pt100 hast dann einen Wandler von pt100 auf I oder U
    Man hat nur soviel Stress, wie man sich machen lässt.

  8. #18
    Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen, ich habe da wohl falsche Informationen gestreut. Es Ist ein Temperaturfühler incl Messwandler auf 4-20 mA in einem Gehäuse, wohl von Siemens aber ich habe da wohl eine falsche Nummer.
    Anbei hänge ich ein Bild ob der so angeschlossen werden kann.
    Gruß Volker
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Ähnliche Themen

  1. Profibus über 2 Draht
    Von Bender25 im Forum Feldbusse
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 12:25
  2. Draht kurzschlussfest orange
    Von crazyvolle im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 11:16
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 15:47
  4. Frage zur 2-Draht bzw. 4-Draht-Strommessung
    Von reini90 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 12:12
  5. Trennwandler für 4/2 Draht Meßumformer !!
    Von lowbit im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 20:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •