Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Reglerbaugruppe FM 455-C

  1. #1
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    11
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit einer FM 455-C
    Ziel ist es, bei einer Prüfanlage die über die FM 455-C verschiedene Momente und Zeiten zu steuern.
    Beispiel:
    Anfangsmoment 17,5 Newton
    10 Sekunden warten
    Mittelmoment 300 Newton
    2 Sekunden warten
    dann auf 0 Newton zurück
    10 Sekunden warten
    dann auf 100 Newton

    Wie bekomme ich das realisiert?
    Über FB`s?
    Hat jemand mit dem Ding schon mal gearbeitet und kann mir helfen?
    Hat vielleicht jemand ein Grundprogramm oder kann mir einen Link dazu geben?
    Bei Siemens finde ich leider nicht dazu!

    Viele Grüße

    Jörn
    Zitieren Zitieren Reglerbaugruppe FM 455-C  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Womit erzeugst du deine Momente und wie wird das Ding angesteuert? 0-10V/4-20mA?
    beschreib mal etwas genauer.

    wenn du nur feste werte ausgibst würde ja eine Analoge Ausgabebaugruppe reichen.
    Hast du einen Sensor der das Moment misst?
    Zum Regeln brauchst du ja einen Messwert.
    Dann bräuchtest du der FM455C nur deinen Sollwert vorgeben, den Rest macht die FM455C.
    (natürlich die Baugruppe erst Parametrieren)
    Der Rest ist ne kleine Schrittkette für deine zeitlichen Abläufe.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    Nessy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    11
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort

    Das ganze soll über Proportional Ventile und über einen elektr. Verstärker Typ EV1M2-12/24 realisiert werden.
    Die Ansteuerung erfolgt durch 0-10V.
    Die Messwerte bekommen ich durch das Messsystem DIADem.

    Ziel ist es durch die FM 455-C folgenden Ablauf zu realisieren:
    Anstieg auf 50 Nm in 12s
    Halten 5,5s
    Anstieg auf 500Nm in 125,5s
    Halten 6s
    Runter auf 0Nm in 100s
    Wartezeit von 120s
    Anstieg auf 50Nm in 12s
    Fertig
    Verwenden kann ich alles was hilft (z.B. PID Control usw.)


    Zitieren Zitieren Also  

  4. #4
    Nessy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    11
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    bevor ich hier ne vollkommene Krise bekomme!
    Zitieren Zitieren Für Tipps wäre ich immer noch sehr dankbar  

Ähnliche Themen

  1. SPS-CPU mit FM355 Reglerbaugruppe?
    Von nhsanta im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 15:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •