Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: SCL Quelldatei aufrufen

  1. #1
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    44
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle beisammen,

    mir brennt da eine Frage unter den Nägeln, sie ist sicher sehr simpel nur ich komm nicht drauf.

    Ich habe eine SCL-Qelldatei angelegt und darin ein Programm geschriebn, nun möchte ich diese SCL-Datei in meinem Funktionsbaustein aufrufen. Weiß jemand wie das geht? Gibt es da eine bestimmte Syntax?

    THX schonmal im Voraus
    Zitieren Zitieren SCL Quelldatei aufrufen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Wenn du die SCL Datei übersetzt hast soolte eigentlich in deinem Bausteinkontainer der Baustein zu sehen sein den du mit Hilfe der SDCL Quelle angelegt hast. Nun öffnest du einfach deinen Funktionsbaustein und ziehst den neuen Baustein aus deiner Bibliothek in ein beliebiges Netzwerk.
    Zitieren Zitieren SCL Datei  

  3. #3
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    44
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    doch so einfach jedoch erzeugt er bei mir keine neuen Bausteine nach der Übersetzung. Er sagt zwar dass der Vorgang korrekt übersetzt wurde also ohne Fehler und Warnungen. Aber einen neuen Baustein habe ich nicht Vielleicht ist es ja ne Einstellungssache
    Zitieren Zitieren ola  

  4. #4
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Du hast die SCL Quelle aber schon als FC, FB ... deklariert und auch eine Bausteinnummer zugewiesen???

  5. #5
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    44
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    legt er nicht automatisch einen FC bzw. FB an? Ich habe zwar einen FC angelegt aber wie bekomme ich die Verbindung zwischen der SCL-Datei und dem FC hin?

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Der Beginn der SCL-Quelle lautet ja in etwa so (hier für eine Function):

    Code:
    FUNCTION FC12 : INT
    
    VAR_INPUT
      Impuls: BOOL;  
    END_VAR
    
    ...
    Wenn du den Baustein übersetzt, sollte in deinem Bausteinordner danach der FC12 erscheinen. Allerdings nur, bei korrekt abgeschlossenem Übersetzungsvorgang.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    44
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ok danke dir, jetzt hat es geklappt, ich weiß zwar net woran der Fehler gelegen hat. Is ja eigentlich auch wurscht hauptsache es geht nun

    THX

Ähnliche Themen

  1. FB im FB Aufrufen mit SCL
    Von paula23 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 12:33
  2. Funktionsbaustein aufrufen
    Von Spoon im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:04
  3. DB aufrufen
    Von Lipperlandstern im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 09:16
  4. FC Aufrufen in S5
    Von KallDall im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 12:49
  5. S5time aus dem DB aufrufen
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 09:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •