Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: SPS Daten aufzeichnen

  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi

    Ich würde gerne Daten einer SPS aufzeichnen um eventuelle Fehler analysieren zu können.
    Welche möglichst kostengiünstigsten Methoden gibt es um soetwas zu realisiern, bei denen am besten ein externer PC benutzt wird auf dem die Daten gespeichert werden.
    Zitieren Zitieren SPS Daten aufzeichnen  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Sieh mal hier :
    http://www.deltalogic.de/

    dann suche im Menue nach "ACCON-S7-EasyLog".

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Prozeßdaten  

  3. #3
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das Programm sieht schon mal sehr gut aus.
    was kostet diese Software ungefähr ?

    gibts auch eine Möglichkeit nur einen Speicher an die SPS zu hängen und die ganze Aufzeichnung über das SPS Programm laufen zu lassen.

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    das Programm sieht schon mal sehr gut aus.
    was kostet diese Software ungefähr ?
    400 EUR netto mit Software-Autorisierung oder 470 EUR mit Autorisierung über USB-Dongle

    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    gibts auch eine Möglichkeit nur einen Speicher an die SPS zu hängen und die ganze Aufzeichnung über das SPS Programm laufen zu lassen.
    Wie willst Du den Speicher an die SPS hängen?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    400,-€ Netto

    Die Preise kannst du bei Deltalogic im Shop sehen


    Edit: ich war zu langsam
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  6. #6
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    es gibt viele tolle sachen...

    was willst du?
    was für werte, warum bzw. für fehler willst du finden?

    meinst eher was wie sps-analyzer oder willst du prozesswerte mitschreiben?

    http://www.rothenbacher-gmbh.de/rolog/rolog_A.htm
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #7
    Fluffi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    125
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das programm sollte alle ein und ausgänge aufzeichnen um nachvollziehen zu können warum eine Anlage die sonst immer funktionierte plötzlich nicht mehr läuft. Das Programm sollte also weniger für die Überwachung bei der Entwicklung/Testen des SPS Programms gedacht sein, sonder eher für danach.

    Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann so ein System im Eigenbau eher nicht möglich und kostengünstige fertige Programme scheint es wohl auch nicht geben.

    Am besten wäre es natürlich einen PC neben die Anlage zu stellen und dort ganz simpel die Daten aufzeichnen zu lassen(ohne grafischen Schnickschnack und Fernwartung usw.) . Aber ohne teure Software ist das wohl nicht möglich. Oder sehe ich das falsch ?

  8. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Blinzeln

    Hallo,

    selbstverständlich erstelle ich auch gerne individuelle Lösungen
    (dies war ein Beitrag meiner Werbeabteilung ...)

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Es geht auch individueller ...  

  9. #9
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    das programm sollte alle ein und ausgänge aufzeichnen um nachvollziehen zu können warum eine Anlage die sonst immer funktionierte plötzlich nicht mehr läuft. Das Programm sollte also weniger für die Überwachung bei der Entwicklung/Testen des SPS Programms gedacht sein, sonder eher für danach.
    EasyLog und Rolog sind sicher genau dafür gedacht.

    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann so ein System im Eigenbau eher nicht möglich und kostengünstige fertige Programme scheint es wohl auch nicht geben.
    Eigenentwicklung ist eine Rechenfrage:
    Gesamtaufwand/Installationen = Preis pro Installation

    Was ist denn kostengünstig?

    Zitat Zitat von Fluffi Beitrag anzeigen
    Am besten wäre es natürlich einen PC neben die Anlage zu stellen und dort ganz simpel die Daten aufzeichnen zu lassen(ohne grafischen Schnickschnack und Fernwartung usw.) . Aber ohne teure Software ist das wohl nicht möglich. Oder sehe ich das falsch ?
    Wie lange darf denn Deine Anlage stehen, bis 400 EUR
    verbraten sind? Und wie oft steht sie?

    Ich persönlich finden millionenfach eingesetzte Software
    wie Windows, Word usw. wesentlich überteuerte als
    diese Speziallösungen, bei denen Du im Zweifelsfalle
    den Entwickler persönlich an die Strippe bekommst.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  10. #10
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von Gerhard Bäuerle
    Wie lange darf denn Deine Anlage stehen, bis 400 EUR verbraten sind? Und wie oft steht sie?
    Da hat der Gerhard genau die Kernfrage gestellt und den Punkt genau getroffen. Alles eine Frage von Kosten/Nutzen...

    In mehr als 90% der Fälle wird EasyLog für den relativ geringen Betrag von 400,00 Euronen bei Problemen sehr hilfreich sein und sich schnell bezahlt machen. Wenn natürlich pro Ausfallstunde einige zehntausend Euronen anfallen, wird man individuelle Lösungen mit dem Kunden erarbeiten müssen. Wobei dann AGLink 4.0 von DeltaLogic auch ein guter Ansatz ist.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren The nitty gritty  

Ähnliche Themen

  1. S7-Daten schnell aufzeichnen und anzeigen
    Von Günni1977 im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 19:57
  2. Daten über mehrere Wochen aufzeichnen mit TwinCAT
    Von olitheis im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 08:15
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 11:27
  4. Daten aufzeichnen
    Von capri-fan im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 18:49
  5. Kontinuierliche Daten mit der S7 aufzeichnen
    Von Sebastian im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 08:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •