Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Die sogenannte "Tresorschaltung" Hilfe!!!

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe mitglieder,

    ich bräuchte mal einen Tip von euch.....

    Ich muss mit ner S5 folgende schaltung realisieren:

    -ich habe 4 taster(a,b,c,d)
    -1x "Enter"
    -1x Reset

    es sollen die taster in einer von mir vorgegebenen reihenfolge gedrückt werden zb.: d, a, c, b und danach "Enter"...........
    wenn die reihenfolge eingehalten wurde und nur die vier taster gedrückt wurden zieht K1 an und wenn nicht k2.

    der reset erfolgt mit dem reset taster.


    wie kann ich das realiesieren.

    bin sozusagen noch anfänger und kenne mich ein wenig mit s7 aus, das proggy soll aber in s5 geschrieben werden.



    vielen dank im voraus

    gruß
    Geändert von davidknecht (09.10.2007 um 06:38 Uhr)
    Zitieren Zitieren Die sogenannte "Tresorschaltung" Hilfe!!!  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Am Fusse des Schwarzwaldes
    Beiträge
    57
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo David,

    wenn Du schon ein wenig S7 kannst, sollte diese Aufgabenstellung in S5 für Dich kein Problem sein.

    Der grosse Unterschied bei Dir dürfte darin liegen dass Du die Logik in einem Progarammbaustein "PB" bei S5, statt in einer Funktion "FC" bei S7, schreiben musst.

    Aufruf wie bei S7 im OB1.

    Zur Logik, nur als Hinweis:
    Man kann es als Sequenz von Tastenbetätigungen sehen, d.h. du musst Dir merken welche Taste gedrückt wurde. Merken => Merker!

    Dann überlegst Du Dir, welche Tasten jeweils schon vorher betätigt sein mussten, welche noch nicht gedrückt sein durften. Damit setzt Du dann den entsprechenden Merker. Die Entertaste ist einfach die Taste die zuletzt betätigt wird, die Resettaste setzt alle Merker zurück.

    Und damit ist Deine Aufgabe eigentlich schon gelöst.

    Schreib mal Deine Lösung hierhin, es interessiert mich wie Du das dann gelöst hast.

    Gruss, Lothar.

    Uebrigens, wo stellt man solche Aufgaben?

  3. #3
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LoKo Beitrag anzeigen
    Dann überlegst Du Dir, welche Tasten jeweils schon vorher betätigt sein mussten, welche noch nicht gedrückt sein durften. Damit setzt Du dann den entsprechenden Merker. Die Entertaste ist einfach die Taste die zuletzt betätigt wird, die Resettaste setzt alle Merker zurück.
    Zusätzlich muss man aber noch mit jeder nichterwarteten Taste alle Merker wieder zurückgesetzt werden. Um wildes durchprobieren zu vermeiden.

    mfG René

  4. #4
    davidknecht ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das ganze wird ein automat der ein gewinnspiel auswertet auf einer Ausbildungsbörse, wo verschiedene firmen präsent sind.

    hat jemand mal ein beispielprogramm für mich????

  5. #5
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    63
    Danke
    5
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo davidknecht,

    meinst Du, dass Du dann dabei etwas lernst ?

    Wenn Du in KOP programmierst, nimm 4 Netzwerke mit "RS-Flip-Flops" und
    setze mit je eins mit einem der Taster "A-D".

    Mit "Reset" setzt Du ALLE zurück. Dann verknüpfe die Reihenfolge in der "Setzbedingung" und setze wie oben von Rene geraten, auch bei falscher Reihenfolge zurück.

    Die "Enter"-Taste setzt den letzten Merker bzw. löst die gewünschte Funktion aus........

    Gruss KSB

  6. #6
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Das ist ja coole Aufgabe

    ich bastel dir flink was in Fup zusammen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  7. #7
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Da,

    mag recht gerne so kleine Aufgabenstellungen.

    wie du nun dein K1 und K2 verdrahtest musst du wissen, habe flink als Ausgang bei richtiger Eingabe A0.0 = 1 genommen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  8. #8
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    maxi ich finde dich erschreckend

  9. #9
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Warum erschreckend?
    Das macht doch spass. Teste mal ob es funktioniert.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von maxi (10.10.2007 um 12:02 Uhr)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Warum erschreckend?
    Das macht doch spass. Teste mal ob es funktioniert.
    Kann mir mal jemand das Prüfergebnis von maxis Programm mitteilen, ich trau mich gar nicht das runterzuladen !
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  2. STEP7. Welchen Zweck haben die sogenannte "System Attributes".
    Von JesperMP im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 17:44
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 06:49
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 23:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •