Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: S7 V5.4 Sp3

  1. #21
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    gerne...

    kann sein dass du neu booten musst, dann sollte der "Hammer" wieder neben der Uhr stehen.

    Falls du´s noch nicht umgestellt hast (rein interessehalber): Öffne mal mit deiner jetztigen Einstellung (Einzelplatz - nehme ich an) die StandardLib und den Ordner "System Function Blocks". Ich wette dein rechner legt auch eine Schweigeminute ein wenn du die darin enthaltenen Blocks öffnen willst.

    Ist der "Hammer" aber da tut er das nicht...

    Auch so ein Kuriosum halt.

    edit: Das mit PKZIP hatte ich schon gewusst aber mir war es eigentlich wurst da ich ohnehin immer auf ein anderes Laufwerk (und regelmäßig noch die Archive auf ein ganz anderes spiegele) archiviere.

    Jedenfalls habe ich das sp3.1 auch schon drauf und glaube daß es jetzt wieder passt.

    mit dem sp3 wurde z.B. auch der Dienst "SIMATIC IEPG Help Service" entfernt, und sp3.1 brachte diesen wieder zurück... Da drängt sich doch der Verdacht auf dass dieser "versehentlich entfernt" wurde - oder?

    Ich wollte sagen dass Siemens mit dem sp3.1 klammheimlich ein verkorkstes sp3 vertuschen will bevor noch mehr rauskommt und dies mit der Rückstufung von PKZIP begründen (weil mehr steht ja nicht dabei). Die Installation läuft aber wie ein normales sp ab - PKZIP benötigt davon nur 20sec. Und da es noch auf CD nachgeliefert wird scheint das ein "wichtige Update" zu sein...
    Geändert von rs-plc-aa (17.11.2007 um 13:31 Uhr) Grund: Ergänzung
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  2. #22
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Sagt mal...

    ... ich bin jetzt auch Update- Opfer geworden. eigentlich hat alles prima funktioniert, außer, das ich mit Erschrecken feststellen muss, das mein Protool (auch ge up ge dated..) nicht mehr will.

    Wenn ich aus einem Projekt heraus die PT- Datei öffnen will, dann bekomme ich 'Kann PT nicht öffnen, die dingbumsocx.ocx muss im selben Verzeichnis liegen wie die Protool.exe . Ich habe nach dieser OCX gesucht, und diese auch in dem Verzeichnis mit der PT.exe gefunden. Auch ein direkter Start über das Icon funzt net...

    Kann mir einer von Euch da mal helfen?

    Greetz, Tom

    Wenn ich den Schleppi gleich am Rennen habe, dann kommen die genauen Versionen, wenn erfordelich...

  3. #23
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Oh je, ist schon etwas her aber ich glaube du musst das nur 1x standalone starten - dann sollte es anschließend wieder gehen...

    (Oder war das wenn flexible nach ProTool installiert wurde??)

    Jedenfalls würde ich es als erstes mal probieren, kann ja nichts kaputt gehen...

    Es ist immer ein bisschen blöd wegen der Reihenfolge - die kann man ja beim ersten mal noch einhalten aber beim updaten kommt das ja kunterbunt nacheinander.

    @Ralle - hat das eigentlich jetzt funktioniert? (dbsrv7/9.exe)
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  4. #24
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jop, danke,

    probier ich mal gleich.

    Was beu 'uns' etwas fies ist: Wir haben keinen Adminacc. Daher bekomen die admins, die keinen Plan von SPS/ Siemens haben, mit nem Stapel Software zu uns ( nachdem wir uns mal wieder rechtfertigen müssen, das für ein bereits gekauftes Proggie nochmal k€'s gezahlt werden müssen.., aber das ist ja ein anderes Thema ) und sagen, 'lass mich 'mal eben' dran, ich mus da was updaten..'

    Greetz

    Unten ein Screenshot vom Verzeichnis, 'eigentlich' ist alles ok...

    > Alles wird gut...

    Im Team sind der Kollege und ich hingegangen und haben die OCX neu registrieren lassen. Auch wenn dass wieder ne Aktion für den Admin war, Jetzt funzt wieder alles !!

    Aso, Der Tipp stammte aus dem Siemensforum, Bei Bedarf kann ich mal nen paar Screenshots/ PDF's reinstellen...

    CU..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von TommyG (29.11.2007 um 20:00 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •