Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Batterieausfall S7-400

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ihr Profis,

    ich versuche mich mal als "Neuer" in diesem Forum. Habe schon seit ein paar Wochen hin und wieder hereingeschaut und muss sagen, es ist teilweise ganz in Ordnung was Ihr da schreibt .
    Nee im Ernst, das Forum find ich bislang wirklich Klasse und ich möchte es in Zukunft etwas öfter nutzen.
    Ich bin Ausbilder im Bereich der Automatisierungstechnik, habe also ein ganz gutes Grundwissen, aber für die speziellen Sachen sind halt die "Freaks" zuständig. Ich muss halt meist in den unteren und mittleren Bereichen der SPS herumstochern, was aber auch ganz interessant ist.
    Soweit ich helfen kann werd ich auch versuchen meinen Senf dazu beizutragen.

    Aber jetzt zu meinem Problem, mit dem ich die Profis natürlich nur testen möchte .

    Ich habe seit gut einem Jahr eine Simatic S7-400CPU. Da ich in einem Ausbildungszentrum tätig bin ist diese Anlage natürlich nicht ständig unter Spannung, meistens halt nur tagsüber 12Stunden!!! nee, is en Scherz, so lange arbeite ich nun auch nicht.
    Fakt ist jetzt das ich in diesen ca. 11/2 Jahren die Pufferbatterie dieser CPU bereits 2mal wechseln musste wegen Ausfall. Das ist jetzt leider kein Scherz. Leider verliert die CPU dann natürlich ihre gesamten Daten!!!

    Kann mir ev. jemand auf die Sprünge helfen woran das liegen könnte, ich finde das sehr ungewöhnlich.

    Gruß
    SPSPaul
    Zitieren Zitieren Batterieausfall S7-400  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Hängt davon ab, was alles gepuffert wird, also wieviele pufferfähig Baugruppen.

    Hier findest du Informationen und auch Berechnungsbeispiele:
    http://support.automation.siemens.co...elled=&lang=de

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo

    Zitat Zitat von SPSPaul
    Kann mir ev. jemand auf die Sprünge helfen woran das liegen könnte, ich finde das sehr ungewöhnlich.
    Das ist eher normal als ungewöhnlich...
    Es ist eben eine Batterie, die nur zur Überbrückung von Stromausfällen oder kürzeren Anlagenabschaltungen gedacht ist und kein Akku.
    Und irgenwann ist eine Batterie nun mal leer, daran beißt die Maus keinen Faden ab ...
    Industrieanlagen laufen im allgemeinen im 24/7 Betrieb, die Pufferung mit der Lithium-Batterie ist dann im allgemeinen mehr als ausreichend. In Deinem Falle würde ich Dir raten, nach Unterrichtsende die CPU an der Netzspannung zu lassen. Dann den Schalter an der SV ausschalten und Deine SPS wird weiter vom Netz gepuffert. Die Batterie hält dann einige Jahre länger.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren S7-400 Batterie  

  4. #4
    SPSPaul ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, ich denke das ich das wohl so mit der Spannungsversorgung ändern muss. Na ja, das mit dem Ausschalten der SV jeden Abend ist so ne Sache "in der Ausbildung"! Die SPS ist natürlich schön hinter einem Glasfenster unzugänglich eingebaut.....damit natürlich keiner einfach so zugreifen kann .
    Aber ich werd das mal so angehen.

    Danke für die Tipps!

    SPSPaul
    Zitieren Zitieren Hallo Mark  

Ähnliche Themen

  1. Speichererhalt bei Batterieausfall
    Von Gerald im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 07:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •