Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Problem mit Befehl SPB und SPBN

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Problem mit den Sprungmarken. Das Programm seht ihr unten, es geht um eine 300er Steuerung:

    //Wenn Hand, dann Handwert Display in Handwert Regler
    // Wenn Handfunktion: Ist in soll Regler um eine Fehlregelung
    // beim Umschalten auf Auto zu umgehen
    U "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON
    SPBN S101
    L "Db0025_Komm_Sollwerte".i_Db0025_Sollwert0001
    ITD
    DTR
    T "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN
    L "Db0004_PID_Druck_Einlauf".PV_IN
    T "Db0004_PID_Druck_Einlauf".SP_INT
    S101: NOP 0
    Nun das Problem: Wenn ich das Programm so schreibe wie oben, dann wird der Sprung immer ausgeführt, auch wenn die Sprungbedingung erfüllt ist.

    Wenn ich die ersten beiden Zeilen aber wie unten verändere, funktioniert das Programm. Kann mir einer erklären warum?

    UN "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON
    SPB S101
    Gruss und Danke!
    Daniel
    Zitieren Zitieren Problem mit Befehl SPB und SPBN  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Was steht denn oben drüber?
    Probiers mal ein CLR vor das U zu setzen...
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  3. #3
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Ist ne verarsche oder?
    Oder überarbeitet?

    SPB Springe wenn VKE1
    SPBN (N= Negieren) Springe wenn VKE0

    U - Abfrage auf VKE1
    SPBN - Nur springen wenn VKE0
    -Da VKE nix 0 Wenn U auf 1 ist, du dann nix springen!-
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Ist ne verarsche oder?
    Oder überarbeitet?

    SPB Springe wenn VKE1
    SPBN (N= Negieren) Springe wenn VKE0

    U - Abfrage auf VKE1
    SPBN - Nur springen wenn VKE0
    -Da VKE nix 0 Wenn U auf 1 ist, du dann nix springen!-
    100% ack ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Meine spontane Frage auch: was steht oben drüber? Wenn davor kein VKE-begrenzender Befehl, dann gehts in die Hose. Sogar ein Call ist nicht VKE-begrenzend:

    U M0.0
    Call Fx...

    ... und man kann im aufgerufenen Baustein mit dem Wert aus M0.0 weiterrechnen.

    mir leider selbst schon passiert

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    Werner54 (29.10.2007)

  7. #6
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    -Da VKE nix 0 Wenn U auf 1 ist, du dann nix springen!-
    Also hör au Maxi !! ---> du dann nix springen !
    auch nicht auf Frau

    Kleiner Scherz

  8. #7
    danielch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Ist ne verarsche oder?
    Oder überarbeitet?

    SPB Springe wenn VKE1
    SPBN (N= Negieren) Springe wenn VKE0

    U - Abfrage auf VKE1
    SPBN - Nur springen wenn VKE0
    -Da VKE nix 0 Wenn U auf 1 ist, du dann nix springen!-

    ja das ist ja mein Problem. Habe ja alles schön Beobachtet. Der DB Wert: "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON war 1 und der Sprung wurde ausgeführt!
    In diesem FC werden vorher und nachher keine Sprünge ausgeführt.

    Ist ja nicht, dass ich die andere Variante mit UN / SPB schlecht finde. Ich frage mich einfach, wieso dass der Sprung immer ausgeführt wird.

    Gruss

  9. #8
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Das VKE war auch 1 ????

  10. #9
    danielch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ja "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON ist ja VKE. Und der war 1! Also bei SPBN sollte der nicht springen!

    Glaubte es ja selbst nicht. Aber kann euch morgen gerne ein Screenshot machen.

    Gruss

  11. #10
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von danielch Beitrag anzeigen
    ja "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON ist ja VKE. Und der war 1! Also bei SPBN sollte der nicht springen!
    "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON ist nicht unbedingt das VKE

    wenn im netzwerk davor z.b.

    Code:
    network 1
    
    ...
    U M1.0  //ist null
    U M1.1  //ist eins
    steht und du dann anschließend mit

    Code:
    network 2
    U "Db0004_PID_Druck_Einlauf".MAN_ON
    SPBN bla
    ...
    ausführst, dann ist das VKE an der Stelle des Sprungs 0 ...deswegen fragen hier alle, was im netzwerk davor steht ... und wenn sie das wissen, werden sie dir weiterhelfen!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. Spbn
    Von Patrick Kniel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 12:49
  2. Sprungbefehl SPBN
    Von petzi im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 15:16
  3. FB Befehl in S5
    Von Mazemukel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 09:13
  4. Befehl TAK und BLD
    Von TedescoA im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 12:35
  5. S5-Befehl: 'KZW'
    Von churchill im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2003, 22:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •