Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S7 Programm extra auf Memorycard abspeichern bei neuer 315-2DP?

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    muss ich bei einer CPU 315-2 DP (neue Bauform mit MMC Karte) das S7 Program bzw. Projekt nochmal separat auf die Speicherkarte schreiben, so wie es vorher bei der "breiten" CPU mit der Memorycard war, oder werden die Daten jetzt direkt beim übertragen dort gespeichert?

    Vielen Dank
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley
    Zitieren Zitieren S7 Programm extra auf Memorycard abspeichern bei neuer 315-2DP?  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    sofern Du nur das Programm speichern willst muss man nic extra machen. Das wir beim übertragen gespeichert.
    Deshalb sind die neuen ja nur mit MMC-Karte lauffähig.

  3. #3
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    https://support.automation.siemens.c...subtype=133000

    CPU mit MMC benimmt sich in etwa wie eine, die ohne Flash o.dgl. baterriegepuffert betrieben wird

  4. #4
    olitheis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    also wenn ich das richtig lese, wird beim Übertragen vom PC/PG direkt auf die MMC geschrieben, und ein Betrieb ohne MMC ist nicht möglich.
    sofern Du nur das Programm speichern willst muss man nic extra machen. Das wir beim übertragen gespeichert.
    Gehören die Systemdaten (HW Konfig) auch zum "Programm"?

    Gruß
    Oli
    Geändert von olitheis (24.10.2007 um 14:05 Uhr)
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley

  5. #5
    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    47
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit,
    die Systemdaten gehören auch dazu, allerdings ändern sich diese, weil Du ja die HW-Konfig für die neue CPU ändern mußt.

    Gruß
    BUR

Ähnliche Themen

  1. AS-i A/B Slave extra Bit?
    Von gingele im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 22:33
  2. CPU416 zu wenig Speicher auf Memorycard
    Von x108 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 00:26
  3. MemoryCard Programieren
    Von endel im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 10:58
  4. Memorycard für Touchpanel
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 11:27
  5. Projekt auf Memorycard speichern
    Von Rainer Jansen im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •