Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: = L ???

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo kann mir jemand sagen was das hier macht
    Was mache ich mit dem = L1.0 BLD 103??



    U "Lüfter_ein"
    = L 1.0
    BLD 103
    UN "EXTB6_Oelniveau"
    = L 1.1
    BLD 103
    U "VKE _0_"
    = L 1.2
    BLD 103
    UN "LW_Interlock"
    = L 1.3
    BLD 103
    UN "19K3_Oelpumpe"
    = L 1.4
    BLD 103
    U(
    ON "EXTB5_Oel_A"
    ON "EXTB4_Oel_B"
    )
    = L 1.5
    BLD 103
    UN "EXTB6_Oeldruck"
    = L 1.6
    BLD 103
    UN "Lagertemp_A_OK"
    = L 1.7
    BLD 103
    CALL "FC_Vis_Positionsanzeig"
    Bit0 :=L1.0
    Bit1 :=L1.1
    Bit2 :=L1.2
    Bit3 :=L1.3
    Bit4 :=L1.4
    Bit5 :=L1.5
    Bit6 :=L1.6
    Bit7 :=L1.7
    StartTextNr:=0
    Anzeige :="AUSWERTUNG TP".Stop_Bedingung
    NOP 0
    Zitieren Zitieren = L ???  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Dieser AWL-Code ist ursprünglich KOP der FUP gewesen

    EDIT:
    U "Lüfter_ein"
    = L 1.0 // an Lokaldatenbit übergeben
    BLD 103 // Für KOP/FUP-Darstellung

    ...

    CALL "FC_Vis_Positionsanzeig"
    Bit0 :=L1.0 // und Parameterübergabe
    ...
    Geändert von Perfektionist (29.10.2007 um 13:10 Uhr)

  3. #3
    Adenauer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Also hat das = L 1.0 nichts zu sagen?? wenn ich mir das in FUP anschaue finde ich das nicht wieder.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    =L ?? schreibt direkt auf den Lokaldatenbereich,
    oben in der Schnittstelle des Bausteins der TEMP-Bereich.

    Das macht Siemens halt so, wenn in KOP/FUP programmiert wird.
    Das BLD103, ist funktionell eine Nulloperation, es dient nur dazu, das sich Step7 bei der Übersetzung zurecht findet.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Adenauer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    OK danke das hilft mir schon mal weiter!

  6. #6
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Adenauer Beitrag anzeigen
    Also hat das = L 1.0 nichts zu sagen?? wenn ich mir das in FUP anschaue finde ich das nicht wieder.
    Doch, hier wird ein Zusatand zwischengespeichert, also das darst du nicht löschen. Das ist eine Zuweisung wie auf einen Merker, nur das der Datenbereich halt nur Temporär und Lokal gültig ist.

    Gruß, pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  7. #7
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Süddeutscher Raum
    Beiträge
    199
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Die Zuweisung auf L1.0 und L1.2 könnte man doch aber auch weglassen, oder?

    Code:
    UN    "EXTB6_Oelniveau"
    =     L      1.1
    BLD   103
    UN    "LW_Interlock"
    =     L      1.3
    BLD   103
    UN    "19K3_Oelpumpe"
    =     L      1.4
    BLD   103
    U(    
    ON    "EXTB5_Oel_A"
    ON    "EXTB4_Oel_B"
    )     
    =     L      1.5
    BLD   103
    UN    "EXTB6_Oeldruck"
    =     L      1.6
    BLD   103
    UN    "Lagertemp_A_OK"
    =     L      1.7
    BLD   103
    CALL  "FC_Vis_Positionsanzeig"
    Bit0       :="Lüfter_ein"
    Bit1       :=L1.1
    Bit2       :="VKE _0_"
    Bit3       :=L1.3
    Bit4       :=L1.4
    Bit5       :=L1.5
    Bit6       :=L1.6
    Bit7       :=L1.7
    StartTextNr:=0
    Anzeige    :="AUSWERTUNG TP".Stop_Bedingung
    NOP   0

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Drain Beitrag anzeigen
    Die Zuweisung auf L1.0 und L1.2 könnte man doch aber auch weglassen, oder?
    ...bekommst du es dann noch in KOP oder FUP dargestellt? ...imho nicht
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •