Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Kleinste 400er??

  1. #11
    BastiMG ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    262
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Na, ich bin ja mal gespannt! Wie gesagt ist das 1x das ich die 400er aufem Tisch habe! Besten Danke schonmal!

  2. #12
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Das Netzteil stellt geregelte 24V und 5V für den
    Baugruppenträger bereit.
    (Der Eingangsspannungsbereich geht beim DC-Netzteil von 19,2 - 72 V DC)

    Zusätzlich sind im Netzteil noch die optionalen Pufferbatterie(en) montiert.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #13
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    275
    Danke
    20
    Erhielt 29 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Ach, das klappt ganz bestimmt ganz gut.
    Nur wird sich die CPU bei der zu erwartenden Programmgröße ja ziemlich
    langweilen
    Wenn die Pufferung über die Batterie ausreicht und das gesamte Projekt nicht auf die CPU muss, dann kannst du dir alle zusätzlichen Speicher (RAM oder
    Flash) eigentlich sparen.
    MFG
    Bitverbieger

    Gelingt Dir etwas auf Anhieb, so lass Dir Deine Verblüffung nicht anmerken.

  4. #14
    BastiMG ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    262
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    eine Profilschine oder Ähnliches brauch ich nicht oder?

  5. #15
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was bei der 300er die Profilschiene ist, ist bei der 400er der besagte Baugruppenträger.


    MfG

  6. #16
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Hallo Basti!

    Nein, das UniversalRack ist sozusagen dein Baugruppenträger.

    Gruß
    Timo

  7. #17
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hat der Kunde den irgendwelche Gründe genannt warum er unbedingt ne 400er und keine 300er oder auch logo haben will??


    Hat man ja schon mal das die irgendwann mal irgendwass gelesen haben,
    und dann mit halbwissen weiterarbeiten.

  8. #18
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Adenauer Beitrag anzeigen
    Hat der Kunde den irgendwelche Gründe genannt warum er unbedingt ne 400er und keine 300er oder auch logo haben will??


    Hat man ja schon mal das die irgendwann mal irgendwass gelesen haben,
    und dann mit halbwissen weiterarbeiten.
    Naja vielleicht soll das ganze einheitlich sein, wenn z.B. im ganzen Betrieb nur 400er eingesetzt werden, ist das ja durchaus möglich.

  9. #19
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BastiMG Beitrag anzeigen
    d.h. ich komm hier mit meinen 24 Volt von der USV-Anlage an! Das PS Modul wandlet in 5V?!

    Hallo Basti,

    außerdem nimmt es die Pufferbatterien auf.

    Noch was:
    Bei extrem kleinen Programmen und damit verbundenen sehr niedrigen Zykluszeiten kann es bei den
    400er Baugruppen schonmal sporadisch zur QVZ - Fehlern kommen.
    (Da gibts einige A&D FAQs zu)

    In dem Falle hilft es, in der HW-Konfig die minimale Zykluszeit etwas höher einzustellen.


    CU

    Jürgen.
    Geändert von IBN-Service (05.11.2007 um 21:33 Uhr) Grund: minimale Zykluszeit

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  10. #20
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    alternativ kannst du auch selbst eine Zykluszeitbremse über eine Schleife programmieren.
    mfg
    Mitchih
    Zitieren Zitieren Zykluszeitbremse  

Ähnliche Themen

  1. Simatic S7 CPU 400er
    Von lololo im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 15:51
  2. ext. Batterie für 400er CPU´s
    Von Sockenralf im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 18:22
  3. [B] Diverse 400ér CPU´s
    Von Tanga im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 22:07
  4. SPS - Die kleinste Angst des Mannes
    Von arcis im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 10:03
  5. kleinste CPU mit HW Uhr und MMC Speicher
    Von godi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 23:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •