Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: defekte licence-keys inaktiv schalten

  1. #1
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo
    habe eine wichtige frage.wie kann ich defekte licence-keys inaktiv schalten oder auch löschen? bitte so schnell wie möglich antworten.

    danke schonmal für die hilfe.
    Geändert von modjo (04.11.2007 um 01:29 Uhr)
    Zitieren Zitieren defekte licence-keys inaktiv schalten  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Hallo, guten Morgen oder in welcher Zeitzone auch immer,

    ich hab da noch was im Hinterkopf, wie man einen abgelaufenen Trial-Key entfernen können soll. Ist original-Siemens-Anleitung:
    http://support.automation.siemens.co...ad=treecontent

    In wie weit man damit einen regulären oder angeschossenen key niedergerungen krigt, weiß ich nicht. Aber was mit der Trial License funktioniert, sollte m.E. auch sonst wirksam sein.

    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also von den Trial Keys, ich vermute das da die Abgelaufene Zeit noch irgendwo gesondert gespeicher ist, weiß ichs nicht genau,
    aber die normalen Keys sind auf dem jeweiligen Laufwerk
    unter "AX NF ZZ", ein verstecktes Verzeichnis.

    Von da können diese auch gelöscht werden,
    ob das allerdings alles ist?
    Auf jeden Fall wären die danach aus dem License-Manager verschwunden.


    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also von den Trial Keys, ich vermute das da die Abgelaufene Zeit noch irgendwo gesondert gespeicher ist, weiß ichs nicht genau, ...
    Die Theorie spricht, dass da noch ein Defektcluster generiert wird, in dem weitere Information stecken soll. Aber ich glaube, von der Methode ist Siemens wegen NTFS abgegangen. Ich glaube, das ist jetzt einfach nur noch ein Sondereintrag in der *ach wie heisst das jetzt bei NTFS* - halt im Filesystem. Der Versuch, ob eine so entsorgte Triallizenz sich nochmals reaktivieren lässt, steht bei mir aus...

    @ modjo: was ist passiert, dass die Lizenz nicht mehr will? Was nützt Dir das Löschen der defekten Lizenz? Inwiefern stört das Vorhandensein der defekten Lizenz?

  5. #5
    modjo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    danke.hat alles funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. License Keys + SUS
    Von Rama83 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 10:05
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 21:16
  3. 315-2DP als Slave, Master aber inaktiv
    Von L.T. im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 11:57
  4. License keys fehlen
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 16:31
  5. OP270 mit DP-Keys an S7-300
    Von ssound1de im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.11.2003, 10:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •