Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: RS232 zu RS485 PC-Adapter von Siemens

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich versuche eine Kommunikation zw. einem µControllerboard mit ATMega128 von ATMEL und einer Solaranlage SolarMAX herzustellen. Es wird ein RS485 Bus verwendet.
    Als erstes möchte ich nun aber über das "Hyperterminal" von WinXP die Komm. testen. Dazu habe ich an ein UART des Mega128 einen RS485 (halbduplex) Tranceiver von MAXIM gebastelt. Dieser hat nur die Leitungen A und B rausgeführt, keine Steuerleitungen. Da an dem Adapter von Siemens aber nun noch die 2 RTS Signale belegt sind brauch ich diese auch noch. Ich adaptiere also die Signale meines PC's auf RS485 um sie dem µController kompatibel zu machen ... dazu muss ich dem Adapter sagen er soll Senden.

    Wie muss ich die beiden RTS Leitungen beschalten um zu Senden/Empfangen?

    Die beiden benötigten Spannungen 5 und 24 Volt habe ich schon vorgesehen (+Massen).
    Zitieren Zitieren RS232 zu RS485 PC-Adapter von Siemens  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Um welchen Siemens-Adapter handelt es sich? Und was hat das mit SIMATIC-Steuerungen zu tun?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Peterle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Siemens PC-Adapter V5.1
    6ES7 972-0CA23-0XA0

    Eigentlich hat es nichts mit SIMATIC-Steuerungen zu tun aber auch mit nichts anderen in den Foren oder liege ich da falsch?
    Ich dachte mir: stell' die Frage hier rein, die haben sicher Plan.

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Dieser Adapter macht nicht nur eine elektrische Anpassung von RS232 auf RS485 sondern ist ein schlaues Kerlchen und wandelt ein spezielles Protokoll auf der seriellen Seite in das MPI/PB-Protokoll. Dieser Adapter ist somit für Aufgabe wahrscheinlich ungeeignet. Das normale alte (nicht multimaster) PPI-Kabel wäre hier eher was. Das führt nämlich nur eine elektrische Anpassung durch.
    Das Thema hätte ich nach der Grundfrage eher unter Computer/Hardware gesehen. Und mit einem (Schalt-)Plan kann ich leider auch nicht weiterhelfen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielleicht solltest du die Frage mal im Mikrocontroller Forum stellen

Ähnliche Themen

  1. Siemens RS232 / PPI Adapter
    Von Kaffeesüchtig im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 09:04
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 17:54
  3. Adapter: USB/RS232 >>> RS485
    Von Ruebe im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 07:53
  4. RS485 zu Rs232 Wandlung ohne Siemens PPI Kabel
    Von Küffel im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 20:47
  5. RS232 / RS485 Adapter
    Von digga im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 14:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •