Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Signale verarbeiten

  1. #1
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    69
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo und Moin Moin,

    ich habe folgendes Problem, ein Magazin als Runde Scheibe und am Aussenrand sind Löcher, wo 2 Gabellichtschranken die Positionen zählen sollen! Nur ab einer gewissen Geschwindkeit werden die Signale nicht mehr im Zyklus verarbeitet!
    Ich verwende eine S7 315 2-DP. Für das zählen nehme ich Add und Sub Baustein. Mit SCL Script gings es wesentlich schlechter! Wie kann ich am besten die Signale schnell verarbeiten.

    Bringt es schon was, nur ein Zählerbaustein zu benutzen oder besteht die Möglichkeit irgendwie Prioritäten zu benutzen, das er die Signale vom Zyklus aufjedenfall verarbeitet ?? Ist die S7 317 evtl schneller bei sowas. Die könnte ich noch tauschen....

    ... Wäre sehr dankbar für Ideen! Mechanisch wäre natürlich mit Inkrementalgeber alles sehr viel besser, aber das möchte ich eher ungern verändern!

    Schöne Grüße
    Zitieren Zitieren Signale verarbeiten  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    eine 317 cpu wäre natürlich schneller, reicht aber vll auch nicht aus.
    wie wäre es mit einer Zählerbaugruppe?
    oder vll ne 314C die hat schnelle zähleingänge on board.
    sonst ist die genau so schnell wie die 315 hat aber nur 96 kbyte speicher
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    ...
    Ich sehe das genau wie Crash. Wichtig für eine Entscheidung wäre hier zu wissen wie groß die Zykluszeit deines Programms ist und wie hoch die Frequenz der zu zählenden Impulse ist.

    Beispiel:
    Liegt die Zykluszeit deiner 315 bei 20ms, dann machst du 50 Zyklen pro Sekunde. Hier sollte deine maximale Impulsfrequenz nicht größer als 25 Hz werden (besser darunter).

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2007
    Beiträge
    191
    Danke
    159
    Erhielt 75 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Ob über Lichtschranke oder Inkremenralgeber würde ich es über eine Zählerbaugruppe machen.

    Frage an die Spezialisten.
    Was haltet Ihr von Eingangsbaugruppe mit Prozeßalarm (zB.6ES7 321-7BH00-0AB0)
    Die Positionsbestimmung dann im OB40 programmieren.
    Geht aber glaub ich nur ab CPU 318 ??

  5. #5
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Vielleicht klappt´s auch mit einer alarmfähigen Eingangsbaugruppe?

    Aber wenn preislich zw. der Zählerbaugruppe und der Eingangsbaugruppe nicht viel Unterschied ist, dann solltest du auf Nummer Sicher gehen.



    MfG

  6. #6
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    34
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst die Eingänge auch direkt vom P-Bus lesen, also ohne das Prozessabbild zu benutzen. (Peripherieadressierung PEB, PEW, PED...)
    Jetzt kannst du in einem Zyklus so oft lesen (schreiben) wie du willst.

    dp
    Zitieren Zitieren Peripherieadressierung  

Ähnliche Themen

  1. Amerikanische Encoder Signale?
    Von Hiran im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 19:50
  2. Profibus Signale auslesen
    Von Ragnaroek18 im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 13:44
  3. Keine Signale von ET200S (DP)
    Von Thomas101982 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 10:41
  4. Eingangsbaugruppe - Signale verzögern
    Von eYe im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 00:55
  5. S7-200 analoge Signale einlesen
    Von JM2007 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 16:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •