Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 98

Thema: S7 Problem. Hilfe!!!!

  1. #61
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Azubitechniker für Elektriker
    Elektrotechnischer Assistent?
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu edison für den nützlichen Beitrag:


  3. #62
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Elektrotechnisch Unterbelichtete Person?

    Gruß
    Timo

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Unimog-HeizeR für den nützlichen Beitrag:


  5. #63
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Nideggen Schmidt
    Beiträge
    14
    Danke
    12
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    Elektrotechnisch Unterbelichtete Person?

    Gruß
    Timo

    Na, jetzt seid mal nicht so.
    Vielleicht standen die einfach nur mächtig auf der Leitung.
    Ich finde nur schade, dass unsere angehenden Techniker nichts mehr dazu sagen.
    Ich leide nicht an Realitätsverlusst...
    Ich genieße ihn!

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu wuerfelzinker für den nützlichen Beitrag:


  7. #64
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    am Kyffhäuser
    Beiträge
    400
    Danke
    120
    Erhielt 70 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wuerfelzinker Beitrag anzeigen
    ..........Ich finde nur schade, dass unsere angehenden Techniker nichts mehr dazu sagen.
    Ich glaube die liegen vor Lachen in der Ecke und halten sich den Bauch, das sie es geschafft haben unsere Gemüter anzuheizen.

    Frank

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu himbeergeist für den nützlichen Beitrag:


  9. #65
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Hallo Himbeergeist,

    herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag heute. Feier schön und verbringe nicht die ganze Zeit im Forum, 20 Stunden am Tag reichen schon
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    himbeergeist (18.11.2007)

  11. #66
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    noch RLP, demnächst wohl SL
    Beiträge
    206
    Danke
    20
    Erhielt 22 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Also:

    Ich gebe zu, ich habe nicht alles gelesen. Aber wenn ihr Stecker auf der SPS liegen habt und keinen Anschlussplan vom Stecker habt, dann schmeisst doch den Stecker mit Kabel raus und verdrahtet die CPU neu. Sollte es ne CPU 313C sein, dann habt ihr direkt an der CPU Ein- und Ausgänge.
    Wen ihr die Deckel der Karten aufklappt, dann seht ihr, wie ihr verdrahten müsst. 24V + überall dahin, wo 1, 2....4 L+ steht, 24V - auf 1, 2 ..., 4M.
    24V+ und 24V- auch auf die CPU unterm Stecker legen.

    Dann 24V+ auf den Schalter und von da zurück einen Eingang.
    Vom Ausgang auf die Lampe (wenns ne LED ist auf +) und dann zurück auf 24V-.

    Nun noch schauen (in der HArdwareKonfiguratin) wie Ein- und Ausgang heissen. Dem enstsprechend das Prg schreiben, rüber schieben ..... ferttich.

    Gruss Dabbes
    Zitieren Zitieren Hapühh  

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dabbes vorm Herrn für den nützlichen Beitrag:


  13. #67
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von MajorutyOfOne Beitrag anzeigen
    Azubitechniker für Elektriker
    Wenn dann bitte Azubi's ausm 1ten!
    Hoch lebe die S7-Automatisierung!

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu KartoffeL für den nützlichen Beitrag:


  15. #68
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Techniker von DSK Beitrag anzeigen
    pass mal auf dann hättest du mal auf der zeche anfangen sollen was können wir dafür das wir noch nie mit s7 gearbeitet haben und das wir keine schaltpläne haben
    Dazu fällt mir die Aussage eines Dotzenten auf der Handwerkskammer ein, der auf ner Zeche vorher gearbeitet hatte.. "Schaltplanvaschdoppler"... also sprich Schaltpläne hat immer der, der sich in dem Laden abhängig machen will, öh unverzichtbar.

    Und zu dem einen Link, des "Eingänge gleichzeitig abarbeiten" wollers ehm... seit wann müssen 2 gleiche Eingänge "verundet" werden? da war 2* 80- E133.2 <-- oder so ähnlich zusammen mit einem A4.6 "verodert" worden.
    Also das wäre wie ich kaufe Milch und Milch oder Butter. Oder was auch drin war, sah irgentwie aus wie , wenn bedingung erfüllt dann setze den Eingang.
    Also hier könte man auch sagen, lasst ersteinmal die Spannung für den Arbeitsplatz freischalten, und spielt nicht so viel mit dem Rot/Gelben Pilzknopf rum.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu nade für den nützlichen Beitrag:


  17. #69
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Es kann einem schon den Sonntag Abend versüßen, wenn man so einen Thread liest
    Was mich am meisten bestürzt, es ist ja noch nicht mal einen Einzelperson, sondern ein TEAM!!!
    Aber die Einstellung der Jungs erinnert mich ganz stark an unseren Azubi, der denk auch, dass Wissen bekommt er mit dem Trichter eingeflöst, wenn ihm beim Einschlafen der Kopf nach hinten fällt. Aber auch unser ausgebildeter Elektriker verdrahtet, nachdem man ihn auf den hohen Strom hingewiesen hat, auf ein 20A Netzteil den + mit 4mm², läßt den - aber bei 0,5mm². "Der Strom fließt ja nur raus"! *Kopfschüttel*

  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu steinche für den nützlichen Beitrag:


  19. #70
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    noch RLP, demnächst wohl SL
    Beiträge
    206
    Danke
    20
    Erhielt 22 Danke für 20 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das ja lustich....

    Dabbes
    Zitieren Zitieren *smile  

  20. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dabbes vorm Herrn für den nützlichen Beitrag:


Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Problem bei TechnikerArbeit
    Von Borschd im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 06:26
  2. Suche Hilfe bei einem Problem
    Von würgi im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 23:06
  3. Hilfe!!!! Problem bei S5 95U!!!!!!! Dringend
    Von Modellbahn per SPS im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 00:27
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 09:04
  5. Hilfe! Problem mit OP 25
    Von Stromtom im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 18:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •