Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: I-Regler im Inversbetrieb

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2005
    Ort
    49586 Neuenkirchen
    Beiträge
    329
    Danke
    30
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, wie kann einen I-Regler invers arbeiten lassen?
    SG Farinin
    Zitieren Zitieren I-Regler im Inversbetrieb  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Beim P-Faktor was negatives eingeben - falls du das meinst.
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  3. #3
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Falkenhagen
    Beiträge
    150
    Danke
    28
    Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen
    Beim P-Faktor was negatives eingeben - falls du das meinst.
    ... was aber nur bei einem PI - Regler möglich ist

    aber reine I-Regler werden ja selten verwendet, da sie zur Instabilität neigen und langsam sind.

    2 Ideen: Software --> Ausgangssignal negieren
    Hardware I-Regler --> Ausgangssignal mit Operationsverstärker negieren
    oder liege ich da völlig daneben?
    Geändert von Frank (20.11.2007 um 17:27 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Frank Beitrag anzeigen
    Software --> Ausgangssignal negieren
    ...war auch meine erste idee, also mit -1 multiplizieren...aber der regelungstechniker bist du und ohne rücksprache wollt ich das nicht zum besten geben...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Avatar von Farinin
    Farinin ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.10.2005
    Ort
    49586 Neuenkirchen
    Beiträge
    329
    Danke
    30
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo, dann sollte man die errechnete Stellgröße ja von dem HighLimit abziehen können und fertig oder?
    SG Farinin

  6. #6
    Registriert seit
    12.08.2006
    Beiträge
    67
    Danke
    0
    Erhielt 69 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ein I-Regler arbeitet invers ,wenn die Proportional- bzw. Reglerverstärkung engl. Gain negativ ist. Die Nachstellzeit bezieht sich normalerweise auch bei deaktiviertem P-Anteil auf diesen Wert.
    Wenn es sich um einen reinen Integrator (keinen Regler) handelt muß entweder das Eingangssignal oder der Istwert mit -1 multipliziert werden.

Ähnliche Themen

  1. PID-Regler
    Von Rici im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 15:12
  2. PID Regler in AWL
    Von Aosta47 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 19:26
  3. OB / PID-Regler
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 13:31
  4. PD-Regler
    Von fra226 im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 07:22
  5. PDI Regler
    Von kolbendosierer im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 18:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •