Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Baugruppe oder Verbindungsausfall ET200S

  1. #11
    Pinguino ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    182
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Variable: "OB82_MDL_ADDR WORD Logische Basisadresse der Baugruppe, in der der
    Fehler aufgetreten ist". Was ist die Logische Basisadresse?
    Wie ich weiss wenne eine Störung auftritt dann wird den OB82 aufgerufen, was geschieht wenn die Störung nicht mehr da ist?

  2. #12
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 184 Danke für 169 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pinguino Beitrag anzeigen
    Variable: "OB82_MDL_ADDR WORD Logische Basisadresse der Baugruppe, in der der
    Fehler aufgetreten ist". Was ist die Logische Basisadresse?
    Wie ich weiss wenne eine Störung auftritt dann wird den OB82 aufgerufen, was geschieht wenn die Störung nicht mehr da ist?
    Wenns noch kleiner gehen würde dann würdest du es auch machen!

    Die Logische Basisadresse ist eigentlich nur von deiner Baugruppe der die Adresse der Eingänge bzw Ausgänge in HEX.
    Also Baugruppe mit Eingangsadresse 60.0 bis 63.7 hat dann Basisadresse W#16#3C

  3. #13
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.733
    Danke
    729
    Erhielt 1.162 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pinguino Beitrag anzeigen
    Variable: "OB82_MDL_ADDR WORD Logische Basisadresse der Baugruppe, in der der
    Fehler aufgetreten ist". Was ist die Logische Basisadresse?
    Wie ich weiss wenne eine Störung auftritt dann wird den OB82 aufgerufen, was geschieht wenn die Störung nicht mehr da ist?
    Aus der Hilfe zum OB82
    Wenn eine diagnosefähige Baugruppe, bei der Sie den Diagnosealarm freigegeben
    haben, einen Fehler erkennt, stellt sie eine Diagnosealarmanforderung an die CPU
    (sowohl bei kommendem als auch bei gehendem Ereignis). Daraufhin ruft das
    Betriebssystem den OB 82 auf.
    Der OB 82 enthält in seinen lokalen Variablen die logische Basisadresse sowie
    eine vier byte lange Diagnoseinformation der fehlerhaften Baugruppe (siehe
    folgende Tabelle).
    Die logische Basisadresse der Baugruppe steht dann schon in OB82_MDL_ADDR, diese Variable kommt dann am F_ID Eingang vom SFB4.
    Wenn ein Fehler auftritt, dann steht am Ausgang STATUS der Fehlercode an und am Ausgang ID die logische Anfangsadresse der Komponente (Baugruppe bzw. Modul), von der ein Alarm empfangen wurde.
    Genauere Infos in der Hilfe vom SFB 54.
    Probiere doch mal das von mir angesprochene Beispiel aus und generiere mal einen Fehler. Dann kannst du in WinCCflex oder in der Variablentabelle (falls du kein WinCCflex hast) den Fehlercode sehen

    P.S. Man braucht ja schon ne Lupe um deinen Beitrag lesen zu können

  4. #14
    Pinguino ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    182
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    Wenns noch kleiner gehen würde dann würdest du es auch machen!

    Die Logische Basisadresse ist eigentlich nur von deiner Baugruppe der die Adresse der Eingänge bzw Ausgänge in HEX.
    Also Baugruppe mit Eingangsadresse 60.0 bis 63.7 hat dann Basisadresse W#16#3C
    Wie kommst du auf 3C?

  5. #15
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.733
    Danke
    729
    Erhielt 1.162 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pinguino Beitrag anzeigen
    Wie kommst du auf 3C?
    3 * 16 hoch 1 + C * 16 hoch 0
    =3*16 + 12 * 1
    =60


    C=12

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Pinguino (07.12.2007)

  7. #16
    Pinguino ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    182
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Kann das SFB54 auch im OB1 aufgerufen werden wo die Informationen vom OB82 enthalten sind?

  8. #17
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.733
    Danke
    729
    Erhielt 1.162 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pinguino Beitrag anzeigen
    Kann das SFB54 auch im OB1 aufgerufen werden wo die Informationen vom OB82 enthalten sind?
    Du willst doch einen Alarm auswerten, wenn er auftritt. Und dafür gibt es die OB 8X. Also solltest du den SFB54 auch dort aufrufen

    Aus der Hilfe zum SFB 54
    Rufen Sie den SFB 54 nur innerhalb desjenigen Alarm-OB auf, den das
    Betriebssystem der CPU aufgrund des zu untersuchenden Alarms aus der
    Peripherie gestartet hat.
    Hinweis
    Wenn Sie den SFB 54 "RALRM" in einem OB aufrufen, dessen Startereignis kein
    Alarm aus der Peripherie ist, stellt Ihnen der SFB an seinen Ausgängen
    entsprechend weniger Information zur Verfügung.
    Achten Sie daruf, daß Sie beim Aufruf des SFB 54 "RALRM" in verschiedenen
    OBs unterschiedliche Instanz-DBs verwenden. Falls Sie die aus einem SFB-54-
    Aufruf resultierenden Daten außerhalb des zugehörigen Alarm-OB auswerten,
    sollten Sie sogar pro OB-Startereignis einen eigenen Instanz-DB benutzen.
    Geändert von marlob (07.12.2007 um 11:25 Uhr)

  9. #18
    Pinguino ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    182
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Welche Daten sind relevant damit man feststellen kann welcher Profinet Slave gestört ist?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 10:44
  2. Störung ET200S Baugruppe
    Von alex1905 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 12:29
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:41
  4. Baugruppe gestört (2 oder 4 Draht)
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 21:02
  5. LWH bei ET200S-Baugruppe
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 10:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •