Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ressourcen Engpass auf der S7-300

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    43
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo gemeinsam,

    wir arbeiten hauptsächlich mit der CPU 315-2 PN/DP. Nun habe ich folgende Frage:
    Wenn wir mit mehreren Laptops (2-3 Stück) auf die Bausteine (auch verschiedene Bausteine) schauen wollen bekommt der 2. und 3. Nutzer die Meldung: Resoourcenfehler. Kann man hierzu in der HW (oder woanders ) etwas einstellen?

    Ich kannmir nicht vorstellen, das Siemens jeden alleine arbeiten lassen möchte.
    Humor ist wenn man trotzdem lacht; und ab und zu ein Kindchen macht, oder 2?
    Zitieren Zitieren Ressourcen Engpass auf der S7-300  

  2. #2
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    275
    Danke
    20
    Erhielt 29 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Man kann aus Sicherheitsgründen nur mit ein PG online auf das AG zugreifen.
    Man sollte sich mal vorstellen, wenn mehrere PG`s auf ein AG zugreifen und
    darin Veränderungen vornehmen.
    MFG
    Bitverbieger

    Gelingt Dir etwas auf Anhieb, so lass Dir Deine Verblüffung nicht anmerken.

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bitverbieger Beitrag anzeigen
    Man kann aus Sicherheitsgründen nur mit ein PG online auf das AG zugreifen.
    Man sollte sich mal vorstellen, wenn mehrere PG`s auf ein AG zugreifen und
    darin Veränderungen vornehmen.
    dann wären manche bits ganz schön verbogen ... gleichzeitig arbeiten geht nicht! ...und das ist auch gut so!
    Geändert von vierlagig (30.11.2007 um 00:33 Uhr) Grund: das böse h...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Man kann aus Sicherheitsgründen nur mit ein PG online auf das AG zugreifen.
    Man sollte sich mal vorstellen, wenn mehrere PG`s auf ein AG zugreifen und
    darin Veränderungen vornehmen.
    Also bei Rockwell ist sowas möglich. Schauen kann man mit mehreren PC's gleichzeitig, wenn man anfängt in einer Routine was zu ändern ist beispielsweise mit den jeweils anderen PC's kein Zugriff auf diese Routine mehr möglich(PLC 5), alle anderen Routinen können trotzdem noch angeschaut werden. Ändern kann natürlich immer nur einer, sobald der aber fertig ist kann sofort der nächste weitermachen.
    Es ist für Siemens natürlich einfacher das generell zu blockieren daß man mit mehr als einem PC Online kommt.

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.412
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Ich hab's noch nie gebraucht und auch noch nie probiert. Aber ich hätte angenommen, es ginge. Vielleicht nicht bei allen CPUs? Weiß es jemand genau? Kann man der überzeugenden Aussage eines Bitverbiegers und eines Vierlagigem trauen? Entschuldigt. ich bin von Natur aus misstrauisch !

    @Sven
    guck' mal in der HW-Konfig der CPU ob du unter Kommunikation was einstellen kannst.


    Gruß, Onkel
    Geändert von Onkel Dagobert (30.11.2007 um 00:33 Uhr)
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Ich hab's noch nie gebraucht und auch noch nie probiert. Aber ich hätte angenommen, es ginge. Vielleicht nicht bei allen CPUs? Weiß es jemand genau? Kann man der überzeugenden Aussage eines Bitverbiegers und eines Vierlagigem trauen? Entschuldigt. ich bin von Natur aus misstrauisch !

    Gruß, Onkel
    bin ich auch...kann "nur" aus der praxis berichten, haben von 312 bis 417 so ziemlich alles im einsatz was siemens je auf den markt geworfen hat und kann bei den typen sagen "geht nicht" ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bitverbieger Beitrag anzeigen
    Man kann aus Sicherheitsgründen nur mit ein PG online auf das AG zugreifen.
    Man sollte sich mal vorstellen, wenn mehrere PG`s auf ein AG zugreifen und
    darin Veränderungen vornehmen.
    Das scheint mir keine Sache von Sicherheit zu sein: Man kann es auch durch "gewaltsames" Unterbrechen einer Verbindung schaffen, daß man beim nächsten Versuch, einen Baustein zu beobachten eine Meldung bekommt, die etwa lautet "Resourcenfehler: Triggerereignis belegt".
    Das Beobachten funktioniert in etwa so, daß das PG mitteilt, welche Stelle im Baustein es gerade beobachtet und die CPU von da an eine Anfrage mit den Ergebnissen zu diesem Abschnitt beantwortet. Das Beobachten erfordert also die aktive Mitarbeit der CPU und braucht auch Speicher für die Registerinhalte.

  8. #8
    sven ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    43
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard



    Bedankt für die kurzfristigen Antworten.

    @ Bitverbieger:
    Im Punkt Sicherheit kann ich dir gar nicht zustimmen. Ich kann ja auch mit mehreren PCs auf VATs gucken und aktiv Wertew ändern, ich kann von verschiedensten Punkten aus diverse DBs einspielen. Dort sehe ich die grössere Gefahr.

    Ansonsten bin ich wieder mal von Siemens enttäuscht. Aber vielleicht gibt es ja doch einen echten Grund.

    Long time, short way.

    Sven
    Humor ist wenn man trotzdem lacht; und ab und zu ein Kindchen macht, oder 2?
    Zitieren Zitieren Gute Resonanz  

  9. #9
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Am Fusse des Schwarzwaldes
    Beiträge
    57
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie schon von Zottel gesagt, es liegt an der CPU-Ausstattung.

    Mit Sicherheit hat das wenig zu tun, z.Zt. arbeiten wir mit 3-4 Leuten gleichzeitig an einer 416. Leider können immer nur 2 gleichzeitig online gehen, der Rest muss sich mit VAT's begnügen.

    Geht aber auch meistens - wenn keiner Mittag macht und vergisst die Brille abzuschalten.

    Gruss, Lothar.

Ähnliche Themen

  1. cpu ressourcen ermitteln
    Von Gerri im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 18:05
  2. Ressourcen bei 412er
    Von alonely01 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 17:49
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 10:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •