Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Heizkörper regeln

  1. #21
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wäre auf jedenfall schön wenn du dich melden würdest, was du brauchbares hast. alle anderen sind natürlich auch herzlich willkommen.

    du sagtest voher mal das du schon schläuche verlegt hast ..geht es bei dir auch um ein haus automatisierungs projekt?

  2. #22
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    du sagtest voher mal das du schon schläuche verlegt hast ..geht es bei dir auch um ein haus automatisierungs projekt?
    Ja, bisher hab ich aber "nur" Steckdosen und Licht realisiert, wobei ich jetzt erstmal die obere Etage in Angriff nehmen werde.
    Dann bin ich mit den Kabelwegen auch bei meiner Therme - womit das Heizungsthema dann in greifbare Nähe nrückt
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  3. #23
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    jetzt muss ich mich auch mal zu dem Thema einmischen
    Als erstes würde mich mal interessieren, was du mit „Steckdosen“ gemeint hast.
    Läuft bei dir jede Steckdose über die SPS?
    Wenn ja was hast du dann davon?
    Des Weiteren zu dem Thema Heizung…
    Ich bin gerade dabei mit einer 315-2dp einen Versuchsaufbau zu machen und alles mal durchzutesten.
    Aber aus dem PID Regler bin ich auch noch nicht ganz schlau geworden.
    Kann da mal einer ein Beispiel-Projekt online stellen?
    Ich hab mir vorgestellt über einen PT100 / PT1000 die Temperatur in jedem Zimmer zu erfassen und über einen Messumformer in die SPS zu übertragen. Als Stellantrieb hab ich ebenfalls vor, einen mit „Auf“ und „Zu“ zu verwenden.
    Wie gesagt jetzt wäre mal ein Beispielprojekt angebracht

    Gruß
    Andy

  4. #24
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also wenn ich die integrationszeit beim FB42 auf eine 1s mache. verstärkung auf 2, mid. impulsdauer/pause auf 5s und eine Genauigkeit (totbandbreite)von 0.2 funktioniert es ganz gut. der fb42 regelt eigentlich schon ziemlich genau den wert inner halb von einer halben stunde an.
    eingelesen wird der wert über einen PT100 Klasse A über eine wago analog PT100 klemme 750-460 über einen profibuskoppler an die sps. so will ich auf jeder etage einen koppler setzten in jeden raum einen PT 100, dann zentral steuern. Den PT100 musste ich allerdings auf dem Schreibtisch in eine Pappschachtel mit löcher packen, sonst reagiert er schnell und unangepasst auf Windzug bei Fensteröffnung. später soll er in lichtschalterhöhe im Lichtschalter versteckt werden.

    Licht hab ich schon über den dimmi-Baustein von oscat geregelt. muss nur noch hardware suchen. da habe ich an eine 0-10V platine von conrad gedacht. die ist sepeart abgesichert und kann, ich galube um 500W schalten. sollte pro dimmbaren lichtkreis reichen.

    für 16A Lastkreise hatte ich erst an optokoppler gedacht (1. kein verscheiß 2. kein spulenverlust). die sind aber schweine teuer. habe jetzt bei eltako Bi-stabile relais gesehen mit geräuscharmer schaltung. und dauerschaltmöglichkeit OHNE leistungs/spulenverlust (ER12-100) und 24V ansteuerbar http://www.eltako.com/dwl/eltako_gru...arstellung.pdf
    auch nicht billig aber günstiger als optokoppler für 16A laststrom.
    damit sollman dann später kreise wie schaltbare steckdosen oder garten belechtung, teich etc. schalten.

    Rollden auch über oscat baustein, wobei da noch ein BUG im baustein ist den ich dann mittels programierung behoben habe. den fehler hatte aber schon jemand im forum angesprochen. die jungs wolten im im nächsten release beheben. das funkzioniert super mit sonnenauf-und untergang (hab da noch eine verzöerung eingebaut).

    Teilfunktionen des ganzen habe ich schon in der visu...mit bitmeldungen.
    vom grundbrinzip gehts voran...

    fehln noch rauchmelder , reedkontakte für fenster welche in heizungssteuerung und alerm eingehen sollen und bewegungsmelder von der fingerscnnaer türöffnung mal ganz zuscheigen...
    tipps und beispieö programme sind natüprlich immer willkommen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von MacDeath (11.01.2008 um 21:47 Uhr)

  5. #25
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    In 2-6 Wochen werd ich mal so einen Stellantrieb im Büro anbringen und mich an einer Heizungsregelung versuchen.
    Wenn ich das zuhause austeste gehen ja 40m³ Gas fürs Heizen drauf
    Vorher gibts von mir da von mir nichts dazu sry.
    Die PWM für den Stellantrieb hab ich vor selbst zu Proggen, dann bin ich sicher, das der Stellantrieb auch das macht, was der PI Regler will.

    Als erstes würde mich mal interessieren, was du mit „Steckdosen“ gemeint hast.
    Läuft bei dir jede Steckdose über die SPS?
    Wenn ja was hast du dann davon?
    Theoretisch könnte ich JEDE Steckdose einzeln schalten (Leitungen liegen genug)
    Praktisch habe ich ein paar Steckdosen zusammengefasst um Geld zu sparen.
    Was ich davon habe? Z.B.:
    Der Kaffeeautomat geht nach Netzausfall nicht wieder in Standby, sondern heizt auf, wie nach dem Einschalten.
    Fix ne Schaltuhr geschrieben und schon muß ich morgens nichtmehr warten bis der Kasten aufgeheizt ist.

    fingerscnnaer türöffnung mal ganz zuscheigen...
    Die Dinger sind teuer woll.
    Von Klöckner gibts jetzt sowas für die Easy, hat aber auch Kontakte - kennt da jemand den Preis?
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  6. #26
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    221
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nach einem Fingerscanner hab ich auch mal gesucht.
    Hab den neuen von Gira angeschaut, der ist meiner Meinung nach vom Aufbau her spitze, jedoch liegt der Preis bei 500€ aufwärts

    Gruß
    Andy

Ähnliche Themen

  1. Fussbodenheizung Regeln
    Von steinche im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 15:32
  2. ausgang regeln
    Von MarcusS81 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 17:39
  3. Drehzahl regeln
    Von Stromer im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 21:53
  4. Gleichstrommotor regeln
    Von Benjamin im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 07:43
  5. Regeln
    Von kendoku im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 13:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •