Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: DIGITAL INPUT potentialgetrennt

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich habe hier ein kleines Verständnisproblem.
    Wann bzw. für was muß ich Eingangsbaugruppen potentialgetrennt einsetzen ?? Was für Potential ist da getrennt und warum ?
    Meine Frage bezieht sich auf S5 Baugruppen ( 6ES5 431-8MA11 oder 6 ES5 421-8MA11 )
    Zitieren Zitieren DIGITAL INPUT potentialgetrennt  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ohne Potentialtrennung muss die Masse die gleiche sein wie die der CPU.

    Bei Potentialtrennung kann diese anders sein. Z.B. wenn die aus einem anderen Schrank kommt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 21.jpg (20,8 KB, 22x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 31.jpg (22,2 KB, 23x aufgerufen)

  3. #3
    Rudi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Ok,
    Danke. Was spricht dageben das Minuspotential immer zusammenzuschalten bzw. auf Masse. In welchen Fällen sollte man das nicht machen ??
    Zitieren Zitieren Potentialtrennung  

  4. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo Rudi,

    in meine Berufszeit ist mir das auch noch nicht oft untergekommen.

    Ich musste mal eine S3 mit einer S5 koppeln, die S3 war sehr empfindlich was das Potential betraf. Durch die Potentialtrennung konnte man sich oft die Koppelrelais sparen. In der Praxis habe ich aber eigentlich immer nur eine Masse als Bezugspotential.

    Wie kommst Du denn auf das Problem, die Baugruppen sind ja "Out of Order"

  5. #5
    Rudi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Hallo Rudi,
    Wie kommst Du denn auf das Problem, die Baugruppen sind ja "Out of Order"
    Hatte eine Anfrage von Kunden welche unbedingt potentialgetrennte Eingangsbaugruppen brauchten (als Ersatzteil ). Ich konnte das immer nicht nachvollziehen. Wenn ich den Minus zusammenschalte brauche ich doch auch keine Koppelrelais ?
    Übrigens sind diese Baugruppen noch hunderttausendfach im Einsatz und sicherlich noch einige Jahre.
    Noch mal Danke .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 16:12
  2. Digital in Analog
    Von Rifel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 11:15
  3. Schnittstelle zwischen 3 Anlagen nicht potentialgetrennt?
    Von joki007 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 07:18
  4. LOGO! CPU Analog Input / Digital Input
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 05:55
  5. CPU 103 und 32 digital In
    Von chrischi23 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 06:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •