Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ferndiagnose/wartung über Internet

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich hab noch nie ne Fernwartung einer Anlage gemacht.

    Hab mich mal ein bisschen eingelesen wie das funktionieren soll.
    Es geht um eine Siemens SPS.

    Hierzu brauch ich nen TS-Adapter, 2 Modems ein Bedienpanel und auf dem Fernwartungs-PC die entsprechende Software.
    So hab ichs zumindest verstanden. Ziemlich teuere Angelegenheit.

    Jetzt die Frage:
    Ist es möglich mittels einem TS-Adapter und nem Modem die Werte
    z.B. "Füllstand" ( Analogwert ) oder "Pumpe Ein" ( Digital ) übers Internet auf ner Homepage anzeigen zu lassen? Ich muss die Werte nur anzeigen und nicht in die Anlage eingreifen.
    Hab da mal was gehört das das irgendwie gehen soll.

    Wär super wenn mir jemand helfen könnte.

    Danke

    Settelma
    Zitieren Zitieren Ferndiagnose/wartung über Internet  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    eine Möglichkeit: Alarm-Modem mit integriertem
    TS-Adapter und optionalem Webserver.

    Falls schon ein PC an der Anlage ist, könntest Du
    dort einen OPC-Server mit integriertem Webserver
    installieren.

    Bei beiden Lösungen hättest Du auch die Möglichkeit,
    Meldungen per Browser zu quittieren.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit einem TS-Adapter geht das nicht, da dieser die für das Internet wichtigen Protokolle nicht beherrscht.

    Die Hauptprobleme, welche es bei dieser Anwendung zu lösen gilt, sind zum einen die dynamische IP-Adresse bei der Einwahl in's Internet (die Anlage hat jedes Mal eine andere IP-Adresse, diese muß man irgendwoher wissen, ansonsten kann man nicht zugreifen) und zum Anderen das Signal, das der Anlage mitteilt, daß sie sich jetzt im Internet einwählen muß.

    Wenn diese beiden Fragen geklärt sind, hat Gerhard Bäurle ja schon zwei mögliche Lösunswege aufgezeigt. Ich erlaube mir an dieser Stelle auch noch die Links zu Deltalogic zu setzen

    Alarm-Modem
    S7/S5-OPC-Server

    Wenn ich würde mich freuen, wenn Sie sich telefonisch oder per Email in dieser Sache bei mir melden, dann können wir die Möglichkeiten genauer erörtern.

    support@deltalogic.de oder 07171-916 112

    Vieleicht fällt mir auch noch eine ganz andere Lösung ein

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

Ähnliche Themen

  1. CH: SMS über Internet versenden
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 10:10
  2. Steuerung über LAN, Internet über WLAN?
    Von Pittie im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:37
  3. Fernwartung über das Internet
    Von rostiger Nagel im Forum Simatic
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 22:55
  4. Frage zu Ferndiagnose S7-300
    Von bullimen im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:07
  5. Fernwartung bei SPS mit RS-232 über LAN/Internet
    Von olitheis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •