Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ferwartung über internet

  1. #1
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    was muß man im pg einstellen um fernwartung machen zu können, port 102 ist freigeschaltet, über ftp kann auf den cp-it zugreifen, und über browser auch, was fehlt?
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.
    Zitieren Zitieren ferwartung über internet  

  2. #2
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das kann man so pauschal nicht beantworten, da hier viele Informationen fehlen. Wie ist die Verbindung zwischen den beiden Standorten genau realisiert? Wie sind die beteiligten Geräte parametriert?

    Wenn eine TCP/IP Verbindung zwischen PG und der SPS besteht, muss zunächst in der Hardwarekonfig als IP-Adresse des CPs die IP-Adresse parametriert sein, unter der der CP erreichbar ist. In "PG/PC Schnittstelle einstellen" kann dann der Eintrag "TCP/IP -> Name der Ethernetkarte" eingestellt werden. Step7 nutzt dann die in der HW Konfig parametrierte IP-Adresse und das Betriebsystem (bzw. der IP Stack) sorgt dafür, daß die Pakete über die richtige Netzwerkschnittstelle raus gehen.

    Voraussetzung dafür ist allerdings, daß die Netzwerkeinstellungen (IP-Adressen und besonders die Routen und das Gateway) des PGs stimmen, denn sonst passiert es sehr schnell, daß die Pakete einen völlig falschen Weg nehmen.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  3. #3
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    103
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Herr Götz,

    der CP343-1 IT wurde bereits von lorenz2512 parametriert/projektiert.

    Ich habe die IP und die Einloggdaten des CP. Damit kann ich wunderbar per FTP auf den CP zugreifen und auch Daten hin und her schaufeln.

    Jetzt möchte ich per Internet mit Step7 auf seinen CP zugreifen und mir die Bausteine ansehen, also eine Fernwartung durchführen.
    Ich kenne seine...
    ...IP vom Router
    ...IP vom CP
    ...seine Subnetmaske

    Die Verbindung wird z.Zt. folgendermaßen aufgebaut:
    FTP-Programm -> DSL-Router -> Internet -> DSL-Router -> CP343-1 IT

    Somit müsste doch auch folgendes klappen:
    Step7 -> TCP/IP -> DSL-Router -> Internet -> DSL-Router -> CP343-1 IT

    Wie gesagt, per FTP komme ich auf den CP343-1 IT, aber mit Step7 bekomme ich keine Verbindung aufgebaut.

    Es muss doch irgendwie möglich sein so eine Verbindung ohne VPN und ohne TS-Adapter aufzubauen!

    Wir sind für jeden Tipp dankbar!

    Gruß,
    Forumaner

  4. #4
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    funktioniert im Prinzip auch wie beschrieben, aber es sind ein paar Sachen zu beachten:

    1. Die Portforwoardings am Router bei lorenz2512 müssen stimmen (am Besten testweise einmal die Firewall deaktivieren und alle eingehenden Verbindungen auf den CP umleiten)

    2. In der HW Konfig auf Ihrer Seite muß die öffentliche IP Adresse von lorenz2512's Router als IP Adresse des CP 343-1 IT eingetragen werden. Diese HW Konfig darf natürlich NICHT an die Anlage übertragen werden.

    Und bitte bei dieser Verbindung daran denken, daß das Alles total unsicher ist. Jeder kann ohne Passwort etc. zugreifen.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  5. #5
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    danke für die antworten, folgende ports sind frei 20,21,80, 102, auf den webbrowser kann man zugreifen, http://www.lorenz-hattorf.ath.cx/index.htm,
    ftp geht auch, ip adreese ist heute 80.128.101.44, ich weiss nicht wo es noch haken soll.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  6. #6
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    was steht in den Logfiles des Routers? Wie ist Step7 parametriert? Ich kann das leider von hier aus nicht testen, ich kann nämlich nur auf einige wenige Standardanwendungen zugreifen. Zugriff auf die Internetseite im CP bekomme ich problemlos. Auffällig ist, daß die Sicherheitseinstellungen so gesetzt sin, daß der Router nach Aussen nicht einmal auf einen Ping reagiert.

    Was versuchen Sie eigentlich genau mit Step7 zu machen und was passiert dabei?

    Mein Vorgehen an Ihrer Stelle wäre folgendes:

    1. Im Lokalen Betrieb sicherstellen, daß die Aktion in Step7 auch wirklich so wie ich es erwarte über TCP/IP funktioniert (Erreichbare Teilnehmer z.B. funktioniert über TCP/IP nicht)

    2. Firewall am Router abschalten

    3. Router so konfigurieren, daß sämtliche eingehenden Verbindungen an den CP weitergeleitet werden

    Wenn es dann funktioniert, kann begonnen werden Einschränkungen zu machen (Firewall wieder in Betrieb nehmen und so einstellen, daß es noch immer klappt, Portforwardings so einstellen, daß nur noch die benötigten gehen usw.). So weiß ich dann zunächst einmal, daß es grundsätzlich geht und vor allem, warum es nicht mehr funktioniert. Also immer nur eine Änderung machen und dann wieder probieren.

    Bernhard Götz
    Geändert von DELTALOGIC Support (19.12.2007 um 09:56 Uhr)
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  7. #7
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    neue ip 80.128.107.145, in dem logfile vom router steht nichts besonderes, ich hab jetzt dhcp ausgeschaltet.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  8. #8
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DELTALOGIC Support Beitrag anzeigen
    Wie ist Step7 parametriert?
    Zitat Zitat von DELTALOGIC Support Beitrag anzeigen
    Was versuchen Sie eigentlich genau mit Step7 zu machen und was passiert dabei?
    DHCP hat damit nix zu tun

    Bernhard Götz
    Geändert von DELTALOGIC Support (19.12.2007 um 10:12 Uhr)
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  9. #9
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich hab inzwischen einen erweiterten Internetzugang. Bei Euch Beiden erstmal Finger weg vom Router. Ich komm schonmal auf die SPS drauf ich melde mich in ein paar Minuten nochmal.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  10. #10
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    es geht darum das marc auf meine cpu kommt, vorzugweise ohne vpn (da mein rechner nicht immer an ist), der router ist einer von t-online wenn jemand mit einem ftp clienten im passiv modus zugreift schmiert er ab, wenn marc zeit hat werden wir weiter probieren, als nächstes wir dann wohl die firewall ausgeschaltet.die ganze sache ist nicht kritisch, weil es ist nur ein versuch.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

Ähnliche Themen

  1. CH: SMS über Internet versenden
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 10:10
  2. Steuerung über LAN, Internet über WLAN?
    Von Pittie im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:37
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 17:26
  4. Fernwartung bei SPS mit RS-232 über LAN/Internet
    Von olitheis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 21:32
  5. Ferwartung über UMTS
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 10:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •