Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: verschobene Kommentare

  1. #11
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo pt,
    der vorige Beitrag als Gast ist von mir, wurde mal wieder rausgekickt
    Gruss
    Question_mark
    Zitieren Zitieren Kommentare verschoben  

  2. #12
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Hi qm,

    Ich habe schon viele Anlagen erlebt, in denen der Anlagenbauer katastrophale Dokumentationen in den abenteuerlichsten Fremdsprachen hinterlassen hat.
    Davon kann ich unsere Firma auch erst seit ca. 3 Jahren freisprechen. Vorher wurde irgendetwas zusammengestellt, ob komplett oder nicht, dann noch der alte Geheimhalteabteilungsleiterfuzzy ...

    Seitdem wir in der Automobilbranche Erfahrungen gesammelt haben, hat sich das allerdings 1000fach verbessert.

    Wenn der Kunde das nicht bezahlen will, ist das natürlich ein dummes Spiel. Aber wer macht ihm das für lau?

    Aber ich kann mir schon denken wie das läuft. Wir schießen ja auch auf unsere Lieferanten.

    Naja, ich denke dieser Thread könnte ins unendliche gehen, die Frage ist ja eigentlich:

    Soll André son Teil programmieren und wer kaufts für wieviel. Wenn der Kunde nichts raustun will, dann ist das sicherlich eine Hilfe für den Dienstleister.

    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #13
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo pt,
    Wenn der Kunde nichts raustun will
    dann bleibt es halt so, wie es ist
    Hat ja schliesslich schon viele Jahre so gelaufen
    Gruss
    Question_mark

  4. #14
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    nicht sowas programmieren - sondern als Dienstleistung anbieten. Ich hab da so meine Tools die mir behilflich sind.

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Kommentare  

  5. #15
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Ich denke dazu könnte man aber doch leicht ein Tool schreiben, In einer Exportierten AWL Quelle müsste es doch einfach sein über ein Script die Kommentare zu verschieben...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Programmieren...  

  6. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ich glaube nicht, das sowas als Dienstleitung gut funktioniert, das ist wie mit der Hardware in vielen älteren Anlagen. Fahren, was das Zeug hält, warten bis irgenwas abbrennt, altes Schütz raus, neues rein. Schiene paßt nicht ? Macht nichts hängt das Schütz ebend an seinen Strippen und schaukelt munter im Schalttakt. Wenn die fehlende Dokumentation (oder hier die verschobenen Kommentare) nicht direkt die Produktion behindert, und das tut es ja meistens nicht, will keiner dafür Geld ausgeben. Wenn schon, dann bei einer Programmänderung drauf aufmerksam machen und den Mehraufwand dann in Rechnung stellen.
    (Wenn das der Kunde mitmacht )
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #17
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner
    Ich denke dazu könnte man aber doch leicht ein Tool schreiben, In einer Exportierten AWL Quelle müsste es doch einfach sein über ein Script die Kommentare zu verschieben...
    Ich glaube ab Step 7 V5.2 ist die Erstellsprache speicherbar und somit ist die Lösung auch für Kunden einsetzbar, die KOP / FUP fordern.
    Gruß
    Heinz
    Zitieren Zitieren Re: Programmieren...  

  8. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Das Hauptproblem ist rauszufinden, wieviele Netzwerke wohin verschoben werden müssen, evtl. sogar verschachtelt. Der Rest ist Fleißarbeit und kann somit auch irgendwie automatisiert werden. Gut wäre ein NW-Vergleich des alten mit dem neuen Programm und an Hand von Code-Übereinstimmungen (z.Bsp. auch bei nur 90%) dann den Kommentar an die entsprechende Stelle zu verschieben.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #19
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gibt es den in der S7 eine ähnliche Datei wie den PK in der S5??
    Damit ging es ja einigermaßen!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 11:58
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 09:45
  3. S5 Kommentare in ZULI
    Von Elektriker im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 15:03
  4. Kommentare übernhemen
    Von kiestumpe im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 08:05
  5. verschobene Kommentare
    Von Monty im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 11:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •