Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Thema: Verdrahtung SPS ?

  1. #11
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn das wirklich 2Draht LS sind, dann gehen sie so kaputt!
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  2. #12
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sieht nach original Fischertechnik-Fototransitor aus. "Lichtschranke" ist auf das FT-Interface mit 9V DC abgestimmt. Auch bei den Motoren würde ich die Betriebsspannung prüfen. Es gibt Varianten mit 6-9V DC und 24V DC.

  3. #13
    Avatar von Hans.S
    Hans.S ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo miteinander!

    Das Ft. Trainingsmodell was ich verwende ist auf jedenfall ein 24V Fertigmodell.https://secure.ugfischer.com/ftshop/...=8&ArtID=96790
    Hab die Motoren schon getestet funktionieren einwandfrei mit 24V
    Nur mit den Lichtschranken bin ich noch nicht drauf gekommen wie diese funktionieren da ich keinen Schaltplan für diese besitze.
    Werde mal nächste Woche bei der Fa.Staudinger http://www.staudinger-est.de/simulation02.aspx?group=1 anrufen und mich schlau machen.

    Bei meinem Ft. Modell sind solche Fototransistoren verbaut.http://jojos-homepage.de/ft/Lichtschranke/index.html




    mfg.Hans
    Geändert von Hans.S (30.12.2007 um 02:38 Uhr)

  4. #14
    Avatar von Hans.S
    Hans.S ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    bitte erst mal nicht einschalten, sieht nach kurzschluss aus.
    Wenn dann hab ich ja erst einen Transistor abgeschossen sind ja nicht so teuer die Dinger.

    mfg.Hans

  5. #15
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi, der Empfänger der Lichtschranke ist ein LDR 03. Ein lichtabhängier Widerstand. Versuch doch mal im Dunkeln die Schaltfunktion der Lichtschranke. Wenn nur das Licht der Sendeleuchte auf den Empfänger trift sollte die Schaltung funktionieren. Ich tippe auf Fremdlicht. Den LDR kann man prima mit einem Ohmmeter und einer Taschenlampe testen (Widerstanswert mit Lampe und ohne Lampe ändert sich im KOhmbereich).

  6. #16
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Das ist kein Transistor, sondern ein Lichtabhängiger Widerstand.
    Leg mal an die eine Seite des Widerstandes 24V, die andere kommt an den Eingang der SPS.
    Bin mal gespannt ob das so einfach funktioniert.
    Kontrollier aber vorher bitte mit einem Ohmmeter, ob der LDR noch funktioniert und nicht den geist aufgegeben hat, als du 24V direkt darauf gegeben hast.
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  7. #17
    Avatar von Hans.S
    Hans.S ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo edison !

    Meine elektrischen Kenntnisse sind noch sehr begrenzt, da ich erst im ersten Semester meiner 4 Semestrigen Ausbildung als Elektroanlagentechniker bin
    Hab jetzt den Empfänger ausgebaut und festgestellt das da nichts drinnen ist außer der Fotodiode die abhängig vom Lichteinfall leitend oder nicht leitend wird
    IMHO kanns so ned funktionieren und werde mir andere Lichtschranken zulegen müssen?

    mfg.Hans

    Da die Ft.Modelle normalerweise mit einem Ft. Interface geliefert werden, glaube ich das da bei der FT Steuerung eine Elektronik dabei sein dürfte die erkennt ob die Lichtschranke unterbrochen ist oder nicht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #18
    Avatar von Hans.S
    Hans.S ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also das Ohmmeter zeigt mir im dunklen Zustand der Diode 7 MOhm
    und im hellen Zustand 5 MOhm an wobei die Werte ständig wechseln.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hans.S (30.12.2007 um 15:04 Uhr)

  9. #19
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Was ist denn getz drinne - Die Fotodiode oder ein LDR?
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  10. #20
    Avatar von Hans.S
    Hans.S ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine Fotodiode !

    IMHO kann ich die Eingänge Der SM321 nicht mit diesen Dioden schalten oder ?

    und mit diesen würds funktionieren?

    http://cgi.ebay.at/Leuze-Lichtschran...QQcmdZViewItem
    Geändert von Hans.S (30.12.2007 um 15:38 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Verdrahtung sps Anlage
    Von elcids im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 02:41
  2. CAN Bus Verdrahtung
    Von daudel im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 21:21
  3. Absicherung/Verdrahtung FU's
    Von demerzel im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 10:38
  4. sps7 Verdrahtung
    Von elcids im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 23:34
  5. Verdrahtung Sm331
    Von MatMer im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 16:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •