Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Blinkende LED nach Zählerwert S95U

  1. #1
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe eine Frage wie kann ich eine LED blinken lassen in abhängigkeit des Zählerwertes.

    Beispiel der Zähler Z0 hat einen Wert von 2. Die LED sollte 2x kurz blinken, dann eine kurze Weile aus und wieder blinken. Wenn Z0 = 0 dann sollte die LED aus sein.

    Ist so etwas machbar? Kenne mich in SPS-Programmierung nicht so genau aus.


    Vielen Dank
    Ronny
    Zitieren Zitieren Blinkende LED nach Zählerwert S95U  

  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    ja, sowas ist 100% machbar.

    Gruss: Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren LED blinken lassen  

  3. #3
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Psst, du charmanter Melonenschwenker:

    Deine Frage ist etwas allgemein formuliert...

    Was hast du für ein System, wer hatte die Idee (Du als Anwendung oder der Lehrer...), wie tief kennst Du dich mit den Kisten aus?

    Greetz, Tom

  4. #4
    PanTau ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo TommyG,

    ich habe eine S5 95U und meine Kentnisse reichen gerade aus, um einen Zähler zu Programmieren, der erhöht wird, wenn E32.0 gesetzt ist und vermindert wenn E32.1 gesetzt wird.

    Ich habe an meiner Tür zwei Lichtschranken die Zählen, wenn jemand den Raum betritt und verlässt. Nun soll mir ein Ausgang (A32.0) durch blinken anzeigen, wieviele in diesem Raum sind. Das Zählen funktioniert schon Prima, aber wie lass ich den Ausgang blinken in dem Rhytmus der Anzahl von Personen. Also zwei Menschen sind in dem Raum, dann sollte der Ausgang mir durch Blinken zeigen, das zwei Leute in dem Raum sind.

    Das Programm ist für mich Privat.


    Vielen Dank
    pantau

  5. #5
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo !!


    Mein Vorschlag wäre, wenn sich dein Zähler ändert (den Wert solltest Du zuerst abspeichern in ein MW oder DW) dann nehme den aktuellen Zählerwert und setzte einen neuen zweiten Zähler mit diesem Wert. Dann lass einfach einen Timer ablaufen (500 ms) und nach jedem Takt zählst Du den Zweiten Zähler zurück (ZR) wenn dann der zweite Zähler auf null ist, beende den Takt. Nachdem Du dann fertig bist transferiere den aktuellen Wert wieder als Istwert (für den Vergleich). Während dieser Zeit , muss der Vergleicher blockiert sein. Wenn der Timer aktiv ist musst Du natürlich den Ausgang (=) zuweisen. Ich hoffe das es Dir weiter geholfen hat.

    Der Code ist für eine S7 geschrieben !! Ich habe versucht so viel wie möglich die S5 Befehle zu benutzen.

    Der Timer wäre dann "L KT 500.0" und nicht "L S5T#500ms" (nur als Beispiel). Und das ganze würde ich in einen FB schreiben, den kannst Du ja über den OB1 aufrufen (z.B. SPA FB10).

    Andi


    Code:
    // Raum rein
          U     E     32.0
          UN    E     32.1
          =     M     32.0
    // Raum raus
          UN    E     32.0
          U     E     32.1
          =     M     32.1
    // Zähler
          U     M     32.0
          ZV    Z     10
          U     M     32.1
          ZR    Z     10
          U     M     32.2
          SPB   m001
    // Vergleich
          L     Z     10
          L     MB    30
          <>I   
          S     M     32.2
          L     Z     10
          S     Z     11
          UN    M     32.2
          SPB   m004
    // Sprung zu ungleich
    m001: NOP   0
          UN    M     32.3
          L     S5T#500MS
          SE    T     32
          U     T     32
          S     M     32.3
          U     M     32.3
          L     S5T#500MS
          SE    T     33
          U     T     33
          R     M     32.3
          U     M     32.3
          ZR    Z     11
          UN    M     32.3
          =     A     32.0
          UN    Z     11
          SPB   m003
          SPA   m004
    m003: NOP   0
          U     M     32.2
          R     M     32.2
          R     A     32.0
          L     Z     10
          T     MB    30
    m004: NOP   0
          U     E     32.2
          SPB   m005
          BEA   
    m005: NOP   0
          L     0
          T     MB    30
          L     0
          S     Z     10
    Geändert von AndiMac99 (09.01.2008 um 12:49 Uhr) Grund: Code hinzugekommen

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu AndiMac99 für den nützlichen Beitrag:

    PanTau (10.01.2008)

Ähnliche Themen

  1. Zählerwert überschreiben
    Von Elektrosly im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 20:24
  2. Blinkende Lampe
    Von Bobbel87 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 15:06
  3. Blinkende SF-LED an CPU315-2DP
    Von Skywalker im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 11:17
  4. FM 350-2 Zählerwert nach CPU-Start
    Von fbeine im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 14:51
  5. Sinec L2 - S95U
    Von Winnie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 19:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •