Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Baugruppenanordnung an S5-95U

  1. #1
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen...

    Mein Fehler xD
    Manchmal (grade nachts) fragt man gerne einmal nach bevor man alles nochmal kontrolliert :-/

    Danke trotzdem question_mark !





    Mit den beiden 32bit Baugruppen kann ich ja noch arbeiten, aber die DOs wollen nicht auf A2.x und A3.x hören... und die AIs habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert.

    Meine Frage ist einfach, ob ich da was Umstecken muss damit es läuft.

    Ich hab im Handbuch gelesen, aber da ist über diese Anordnung nichts beschrieben.

    Vielen Dank schonmal im vorraus

    Grüße
    Geändert von AmriuS (09.01.2008 um 02:02 Uhr) Grund: Bild getauscht
    Zitieren Zitieren Baugruppenanordnung an S5-95U  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von AmriuS
    Ich habe ein Problem mit meinen Digitalen Ausgängen
    Ähemm, 32 Bit = 8 DI und 8 DO ???
    Lese doch einfach mal das Handbuch zur 95U bis zum Ende durch..

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren ????  

  3. #3
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sorry jaaa , das sind 16xDI und 16x DO ... hab mich vertan weil ich nur 8bit pro Karte benutze. (hab das Bild schon geändert)

    Auf Seite 124 steht :
    Digitalbaugruppen mit mehr als 8 kanälen

    Steckplatz 0 - 7 mit den Adressen ---> dahinter steht: weitere steckplätze sind nicht für Digitalbaugruppen mit mehr als 8 Kanälen geeignet
    habe aber ja nur 8bit Digital und Analogbaugruppen dahinter.


    Bei den Analogbaugruppen auf Seite 125 steht:
    Steckplatz 0-7 mit den Adressen ---> weitere Steckplätze sind nicht für Analogbaugruppen geeignet
    und da ich die Analogbaugruppen ja zu Schluss habe und es sowieso keine weiteren Analogbaugruppen gibt sehe ich da keinen Widerspruch.

    Oder auf was spielst du da jetzt mit dem Handbuch an...



    Abgehakt -
    kann geschlossen oder besser gelöscht werden - damit meine Dummheit hier nicht noch weitere Kreise zieht xD
    Geändert von AmriuS (09.01.2008 um 02:04 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AmriuS Beitrag anzeigen
    Die oben genannte Adressierung sollte so richtig sein.

    Hast Du denn die Digital-Ausgabebaugruppen auf den Steckplätzen 2 und 3 vollständig verdrahtet?

    Siehe Systemhandbuch Seite 15-30:

    Signalzustandsanzeige (grüne LEDs) - nur bei angeschlossener Last

    Automatisierungsgerät S5-90U/S5-95U Systemhandbuch

    Gruß Kai

  5. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AmriuS Beitrag anzeigen
    Mein Fehler xD
    Manchmal (grade nachts) fragt man gerne einmal nach bevor man alles nochmal kontrolliert :-/
    Was war denn jetzt der Fehler?

    Gruß Kai

  6. #6
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    32
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das verrat ich dir nur wenn du den Thread danach sofort löschst

    Das die LED erst angeht, wenn eine Last angeschlossen ist habe ich erst zu spät gelesen - und erst bemerkt als ich ein Schütz angeschlossen hatte... War bisher immer davon ausgegangen das die LED immer den Zustand angibt - aber man lernt ja nie aus
    Totales Versagen von Geist und Hirn auf einmal *g*

    Dafür hab ich jetz schon wieder die nächste Frage zu den PT100 und der Analogwertverarbeitung, aber das setz ich gleich in ein neues Thema...

    Greetz und thx

  7. #7
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Fehler sind da, um welche zu machen. Aus Fehlern Anderer zu lernen, ist die mit Abstand angenehmste Methode um Erfahrungen zu sammeln.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Fehler  

Ähnliche Themen

  1. Baugruppenanordnung einer SPS-Steuerung
    Von maxpapa im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 21:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •