Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Problem mit Siemens Logo

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    hatt jemand mehr Erfahrung mit der Siemens Logo.
    Ich hab ne relativ kleine Anlage mit der Logo realisiert.
    Läuft problemlos seit nem halben Jahr.
    Ich steuere hiermit unter anderem eine Pumpe die zu einer bestimmten Zeit einschalten muss, bis ein bestimmter Füllstand erreicht ist.
    Das einschalten hatt jetzt ein paar Tage nacheinander nicht geklappt.
    Ich kann aber nicht nachvollziehen warum. Im Handbetrieb funtioniert alles.
    Kann es bei der Logo vielleicht sein das sie sich zwischendurch mal aufhängt? Sie ist an einem unbeheizten Raum (Scheune, nicht isoliert) eingebaut.Kanns vielleicht an dem liegen?

    Vielleicht kann mir ja jemand seine Erfahrungen mitteilen.

    Danke schon mal für eure Hilfe.
    Zitieren Zitieren Problem mit Siemens Logo  

  2. #2
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Läuft der Hand Betrieb auch über die Logo oder über einen Schalter?
    Wenns über einen Schalter läuft dann wird wohl ein Ausgang defekt sein?
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    am Kyffhäuser
    Beiträge
    400
    Danke
    120
    Erhielt 70 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    beschreibe mal Deine Anlage etwas genauer, z.B. wer oder was schaltet die Pumpe ein (Sensor, Schwimmerschalter...) Wird die Pumpe direkt über die Logo geschalten oder hast Du ein Koppelrelais dazwischen? Wenn direkt geschalten, welche Leistung hat die Pumpe?

    Frank

  4. #4
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Den schalter hab ich getestet. Der Eingang kommt an der Logo.
    An dem kanns also nicht liegen.
    Ich schalte alles über die Logo, also nichts direkt.
    Ich schalte eine UV-Lampe zu einer Tageszeit (23:00) mittels diesem Tagzeitbaustein ein. Dieser schaltet um 23:00 ein und um 23:01 wieder ab. Dieses Signal speicher ich mir dann mit einem RS-Baustein. Diese UV-Lampe muss dann ca 15 min vorheizen.
    Danach schaltet sich die Pumpe dazu.Abgeschalten werden beide Aktoren mit einem Schwimmerschalter in einem Vorratsbehälter. Ich hab eine Zeit von 2s eingebaut damit der Behälter auch wirklich voll ist wenn der Schwimmer reagiert und nicht nur durch die Schwankungen vom Wasser.
    Ich steuere beide Teile über jeweils ein Relais bzw. Schütz an.

    Ich hab echt keine Ahnung vorallem weil es jetzt ein halbes Jahr ohne Probleme gelaufen ist.

  5. #5
    Registriert seit
    07.09.2007
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    117
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hast du dir das ganze mal Online angeguggt? Schick vielleicht mal den Schaltplan von der LOGO...

  6. #6
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Nö hab ich noch nicht.
    Soll ich den Schaltplan hier ins Forum geben oder ihn dir per E-mail schicken?

  7. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Hast du die ganze Sensorik schon kontrolliert, also insbesondere die Schwimmerschalter?

    Den Schaltplan kannst du ja unabhängig davon trotzdem mal reinstellen,
    entweder als ZIP, oder die Logo-Datei als z.B. "Projekt.lsc.txt" umbenennen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    unbeheizte scheune? logo!-temperaturbereich beachten, fängt bei 0°C an ... sind die ein- und ausgänge an erweiterungsmodulen?

    das temperaturproblem ist mir bekannt geworden durch meinen dad, der eine logo! mit ASi-erweiterung im einsatz hat und mich fragte, warum dieses modul nicht mehr funktioniere ... im schrank hatte es -3°C ... nach aufheizen war alles wieder schick

  9. #9
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja es sind auch Ein-und Ausgänge an einem Erweiterungsmodul.
    Ich hab den Schaltplan mal als Bild eingestellt.
    Es sind noch mehrere Sachen Programmiert die ich hier im Forum noch nicht erklärt hab.
    Mir ist jetzt aufgefallen das eigentlich alles gehen hätte müssen.
    Der Prozess startet um 23:05. Um 23:20 schaltet die Pumpe ein. Um 23:25 mache ich ne Abfrage mit B043 ob die Pumpe auch wirklich angesteuert wird.
    Da ich aber keine Fehlermeldung (wird per SMS versandt ) bekommen habe kanns doch an der Steuerung nicht liegen?!
    An was andererseits kann es den dann noch liegen? Am ehesten am Schütz, aber das schaltet ja im Handbetrieb auch

    Gruß Markus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    1. funktioniert es jetz, wo es wieder etwas milder ist, wieder?
    2. der schwimmerschalter scheint auf einer erweiterung zu hängen, aber er hat keinen einfluß auf die handfunktion ... ich bleibe bei dem temperaturproblem

    3. deine überwachung, ob die pumpe angeschalten hat, solltest du über eine hardware rückmeldung machen, ausgang angesteuert heißt nicht automatisch, dass das schütz angezogen hat

Ähnliche Themen

  1. Problem: Steuerung für Licht mit Siemens LOGO!
    Von g1orb im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 16:36
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16
  3. Problem mit LOGO!
    Von Psyco im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 07:47
  4. Problem mit Logo!
    Von Error404 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 20:46
  5. SIEMENS LOGO PROBLEM
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 12:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •