Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einige Fragen zur / Probleme mit Teleservice und ISDN

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Problem

    Wenn man die Siemens Info durchsucht kommt man auf die Fritz!Card PCI ISDN aus. Ich habe die Karte hier eingebaut mit alle Treiber und Software. Wenn ich jetzt versuche mit Teleservice einem TSA-II ISDN an zu rufen, bekomme ich immer "Connection disconnected: partner not answerring". Welchem ISDN Komponent der Fritz!Card ich auch versuche. Wen ich dann mit Hyperterminal versuche bekomme ich "No carrier". Aber wen ich dann mit Fritz!Fon eine Nummer anrufe, dann geht dieses ohne Problem. Auch zu meiner Fritz! Karte anrufen funktioniert.

    So weit das Problem, jetzt Vergleich mit andere funktionierende Modems.

    Ich habe hier auch noch einen Westermo IDW90 modem [hybride] und wenn ich dieser in die Linie beisetze habe ich Resultat über ISDN. (ISDN -> Westermo IDW90 -> seriell -> TSA-II ISDN -> MPI -> CPU315-2DP AF03)
    Aber wen ich dann wieder mit eine analoge Linie dieser IDW90 anrufe, dann klappt dieses einbahnfrei.

    Dar dieser Westermo auch eine serielle Porte hat, habe Ich diesem Modem mahl seriell an meinem Desktop angeschlossen und meine COM1 Porte hierauf eingestellt und geht meine ISDN Linie weiter aus diesen Westermo. Meine andere ISDN Linie kommt nun direkt ein auf meinen TSA-II ISDN Modem und dieses funktionniert.
    Mit Hyperterminal komme Ich auch bis den TSA-II Adapter und wird mein DCD auch aktiviert.

    Jetzt habe ich hier auch noch ne Fritz!Card PCMCIA ISDN auf mein Laptop und mit die Gleiche Capi 2.0 Treiber kann ich diese jetzt aktivieren. Dieses funktioniert auch ohne Probleme mit die gleiche ISDN Linien.

    Vergleich der zwei Fritz! Karten

    Die Einstellungen von der PCI und PCMCIA zur Virtueller Treiber sind gleich, das einzige unterschied besteht zwischen meine Teleservice Versionen layout: auf meinem Desktop habe ich auch die Option „Lokaler Modem“. Aber dieses erklärt noch nicht das Hyperterminal auch niet funktioniert.
    Zitieren Zitieren Einige Fragen zur / Probleme mit Teleservice und ISDN  

  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2006
    Beiträge
    67
    Danke
    0
    Erhielt 70 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Sieh mal nach im Teleservice unter
    Extras > Einstellungen > Modem (Teleservicespezifische Einstellungen)
    ob Dein Protokoll paßt: Standard X.75 (64k)

  3. #3
    djikke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich sehe nicht gleich wie ich in die Menu's komme wie Sie sie beschreiben [vielleicht andere Teleservice Version]?

    Aber mein Fritz!Card PCI hat ein ISDN SoftCompression X.75-V.42bis und ISDN Mailbox (X.75) Kanal. Und mein TSII-ASDN adapter habe ich unter interne ISDN-TA settings; B-channel Protocol auch auf X.75 (64kbps) gesetzt.

    Dieses funktioniert auch ohne Probleme mit gleiche Einstellungen fur meine Fritz!Card PCMCIA.

    Grusse

Ähnliche Themen

  1. Teleservice GSM auf ISDN
    Von Proxy im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 19:44
  2. teleservice - isdn - analog
    Von mertens2 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 10:22
  3. TELESERVICE ANALOG, ISDN bis 12MBit/s
    Von Kleverle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 10:44
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 14:26
  5. Teleservice ISDN Verbindungsprobleme
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 11:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •